Waage kaputt - was ist das? - Page 12

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Re: Waage kaputt - was ist das?

 On 18 Jan 10 at group /de/sci/electronics in article

Quoted text here. Click to load it





Kommt aber stark drauf an, mit was Du Deine Pakete gefüllt hast.
Könnte durch Feuchtigkeit und Ungeziefer mehr oder weniger stark  
verändert werden. Also schleppst Du die Pakete 1/a zur Post...

Quoted text here. Click to load it

Ich auch.

--
Meine 7 Sinne:
Unsinn, Schwachsinn, Blödsinn, Wahnsinn, Stumpfsinn, Irrsinn, Lötzinn.
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Waage kaputt - was ist das?


Quoted text here. Click to load it


So schmerzfrei wie Du bist tut Dir wohl auch der Rücken nicht
mehr weh, was?

CU Ralf


Re: Waage kaputt - was ist das?


Heinz Schmitz schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Hallo,

durch Änderung der Luftfeuchtigkeit verändert sich ja das Gewicht des
Pappkartons und des Packpapiers.
Vor einigen Jahrzehnten, inzwischen sind es schon deren sechs, hat man
in Spinnereien geflochtene Industriekörbe aus Holz und Rohr benutzt.
Wenn man den Inhalt wiegen wollte musste man immer erst den gefüllten
und dann noch den leeren Korb wiegen weil sich das Gewicht des Korbes
ständig durch Änderungen der Luftfeuchtigkeit veränderte. Mit
Plastikkörben war das nicht so, so starb damals das Korbmacherhandwerk aus.

Bye


Re: Waage kaputt - was ist das?


Quoted text here. Click to load it

das bringt auch Staplerfahrer gelegentlich zur Verzweiflung :-)

CU Ralf


Re: Waage kaputt - was ist das?
Am 19.01.2010 12:03, schrieb Uwe Hercksen:
Quoted text here. Click to load it

Ich habe mal in einer Firma erlebt wie das Eichamt die Wiegehubwagen
geeicht hat, da haben die eine Menge Wiegestücke mitgebracht, die
mussten erst mal einen Tag in dem Raum stehen bevor sie verwendet werden
konnten, da sie total mit Kondenswasser beschlagen waren.

MfG, André

--
André Grafe
01239Dresden 51°00'27.10 N 13°47'43.02 E
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Waage kaputt - was ist das?

Moin!

Quoted text here. Click to load it

Ich tippe eher auf OverLoaD.

Quoted text here. Click to load it

2:0 für Resonator.

Gruß,
Michael.


Re: Waage kaputt - was ist das?
X-No-Archive: Yes

begin  quoting, Michael Eggert schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Ich hab doch gar nicht draufgestanden... ;-)

Quoted text here. Click to load it

Ok, überredet.


Gruß aus Bremen
Ralf
--
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphäre Autor bißchen Ellipse Emission
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Waage kaputt - was ist das?

Quoted text here. Click to load it
...

Gemeint ist das Alter des Wägegutes.



 - Andi, scnr

Re: Waage kaputt - was ist das?
Quoted text here. Click to load it

Die Bapperl sind wertlos.

Quoted text here. Click to load it

Kontakte blank schaben?

Quoted text here. Click to load it

Versuchsweise einen Elko polrichtig an der schwarzen und roten Leitung (den
vermuteten Leitungen zur Batterie) anlöten?

Quoted text here. Click to load it

Tja. Auch wenn ich hier womöglich gesteinigt werde: Ich bevorzuge
mechanischen Waagen. Funktionieren hinreichend genau, reproduzierbar und
immer. Ganz ohne Elektrik. Warum auch? Die Wägezelle ist auch mechanisch.
Mit angebappten Dehnungsmeßstreifen.

--
Thomas


Re: Waage kaputt - was ist das?

Quoted text here. Click to load it

- Helene, hast Du etwa schon wieder zugenommen?
- Weiß ich nicht, die Batterie ist leer,

Grüße,
H.




Re: Waage kaputt - was ist das?
Quoted text here. Click to load it

Prust.
Aber nicht der übliche Consumer-Mist.
Weder mechanische Personenwaagen,
noch mechanische Briefwaagen.

Nachgemessen mit Eichgewichten sind Toleranzen um 100% nach oben (bzw.
50% nach unten) keine Seltenheit. Sehr schön quch die Abweichungen der
Personenwaagen je nach Untergrund Teppich oder Fliesen.
Das ist ähnlich wie Thermometer oder Hygrometer in "der guten alten
Form". Man mag damit präzise Geräte bauen können. Aber was dem Kunden
im Amatuerbereich angeboten wirde, spottet jeder Beschreibung. +/-5K
bzw. 20%Rf sind keine Seltenheit.

Quoted text here. Click to load it

Nein. Natürlich nicht. Du hast noch nie in solche Waagen hineingeguckt,
gelle ? Fährst dafür hier aber markige Sprüche auf.
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
homepage: http://freenet-homepage.de/mawin /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Waage kaputt - was ist das?
Hi Manfred,

Quoted text here. Click to load it

UNsere Digitalwaage hat ein vollmechanisches messwerk wie alle mechanischen
Waagen auch, das hört man sogar, wenn man draufsteht. Der Unterschied ist
lediglich, das die Scheibe optisch abgetatstet wird und dann auf eine 7
Segmentanzeige geht. Derartige Waagen wurden viele gebaut und IMHO heute
noch.

Marte



Re: Waage kaputt - was ist das?
Quoted text here. Click to load it


So was gibt's dann auch noch, gesponsort von den 9V Blockbatterieherstellern.

Ein deutsches/schweizerisches Qualitätsprodukt....
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
homepage: http://freenet-homepage.de/mawin /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Waage kaputt - was ist das?
Hi Manfred,
Quoted text here. Click to load it

2*AA und die halten schon ewig obwohl LED-7 Segment Anzeigen drin sind.

Quoted text here. Click to load it

keine Ahnung, müsste ich nachschauen...

Marte



Re: Waage kaputt - was ist das?
*MaWin* wrote on Mon, 10-01-18 11:09:
Quoted text here. Click to load it

Nicht? Die einzige Waage, bei der der eigentliche Meßwertgeber nicht
mechanisch ist, hat mal die elektor veröffentlicht: Die Hubkraft einer
alten Lautsprechermembran ist genau proportional zum Spulenstrom, da
brauchte es nur noch eine Lichtschranke für die Positionskonstanz.

Re: Waage kaputt - was ist das?


MaWin schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Hallo,

also wenn ich mich wiege würden Toleranzen von +100 -50 % doch sehr
auffallen. Als beim Arzt seine Waage wegen schwacher Batterien mehr als
-5 % Fehler machte habe ich protestiert, die andere Waage der Praxis
zeigte dann einen glaubhaften Wert.

Bye


Re: Waage kaputt - was ist das?
Quoted text here. Click to load it

Tja mich erstaunt, daß die Post sich nie (bei mir) beschwert hat,
denn meine Waage mit der stärksten Abweichung war eine Briefwaage,
69g angezeigt bei 100g Gewicht.
Nur wer weiss das schon, man hat ja meist keine Eichgewichte.
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
homepage: http://freenet-homepage.de/mawin /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Waage kaputt - was ist das?
MaWin schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Gegengewicht an der Briefwaage vergessen umzustellen?
--20%
mfg hdw

Re: Waage kaputt - was ist das?

Quoted text here. Click to load it


Die hat keine.

Aber eine Konstruktion zur Skalendehnung die so was von
fehlkonstruiert ist, dass ich sie auch mit Eichgewichten
nicht zur guten Genauigkeit hinbiegen konnte.
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
homepage: http://freenet-homepage.de/mawin /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Waage kaputt - was ist das?

Quoted text here. Click to load it

Wegen einer fehlerhaften Anzeige möchte ich
aber nicht auf halbe Portion gesetzt werden!

Grüße,
H.



Site Timeline