OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert? - Page 11

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
Hallo Johannes,

Du schriebst am Fri, 27 Feb 2015 09:33:38 +0100:


en und
Quoted text here. Click to load it

kennt.
...

kann

Nein, ich glaub' ihm das sogar. Das ist halt die typische Haltung eines
Comuternutzers, der zwar von der darunterleigenden Technik (Software) keine




das z.B.

at,

der


--  
--  


-----------------------------------------------------------

-----------------------------------------------------------


Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
Quoted text here. Click to load it


Firma auf dem Laborrechner nicht mit den Settings meiner Kollegen arbeiten -
und andersrum vermutlich auch.

Quoted text here. Click to load it






Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Und? Dann kopier' das halt wie vorgeschlagen in Deine eigene Library - dann





wenn man das ganz eng von Hand macht. Wer auch nur einen Widerstand



Ich bleibe dabei: das Problem mit den Herstellerlibraries ist keines - man
kopiert sich die ins Benutzerverzeichnis, wo auch die eigenen Designs
liegen, und gut ist, dann klappt es auch mit den Updates.

cu
Michael

Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
On 2015-02-27 12:56 PM, Michael Schwingen wrote:

[...]





Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Faule-Socken-Methode: Man setzt alles einfach rein und wartet auf die  
DFM Maengelliste vom Auftragsbestuecker :-)

Ohne Scherz, ich kenne Leute, die das so machen. Throw all the Spaghetti  
at the wall and see what sticks.

[...]

--  
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
Am 27.02.2015 um 22:07 schrieb Joerg:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Besonders gut, wenn man ein drei Jahre altes Design beim neuen Fertiger  
aufsetzen soll.
Zum Kollegen, der das bisher betreut hat: "Die haben uns eine  

Kollege: "Ja, die anderen jammern auch schon seit drei Jahren."



Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
Michael Schwingen wrote on Thu, 15-02-26 21:57:
Quoted text here. Click to load it

Gibt es nicht in Zeiten des PC. Immer wenn ich das sage, werde ich  
korrigiert und hingewiesen, es sei ja derselbe Nutzer in verschiedenen  

und die meisten Eurer Beispiele ist eben auf verschiedene Nutzer  
ausgerichtet und damit Quatsch.


Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
Axel snipped-for-privacy@b.maus.de (Axel Berger) schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Die Benutzerrechte beziehen sich nicht nur auf die Wetware vor der





Programme, die unter deiner Benutzerkennung laufen.


Systemprogramm kaputtmachen willst, Du das normalerweise nicht darfst.




Angriff fehl. Oder wenn ein etwas verwirrter Benutzer mal eben rm *
oder DEL *.* eingibt, weil er meint in einem nicht wichtigen
Verzeichnis zu sein.


Quoted text here. Click to load it

Formal betrachtet hast Du recht, das ist erstmal undurchsichtig. Man

Benutzer gestartet hat.

Marc



Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
Marc Santhoff wrote on Sat, 15-02-28 12:52:
Quoted text here. Click to load it


Ich habe meine Einstellungen wie Extension zeigen, Verstecktes zeigen,  

sondern Text und vieles mehr. Ich kann nicht sagen "erstell mir einen  






Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
Axel snipped-for-privacy@b.maus.de (Axel Berger) schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it




Quoted text here. Click to load it

Das Problem haben viele Leute, mich eingeschlossen.




Doppelklick auf eine .reg-Datei alle exakt replizieren.

Gibt es da nix fertiges? TweakUI oder so, nur in praktisch? Ich mach
sowas mindestens seit Windows 95 immer wieder ...

Marc


Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
Hallo Marc,

Du schriebst am Sat, 28 Feb 2015 12:52:47 +0100:

Quoted text here. Click to load it

uch


uf
die Wetware..., sondern _nur_ auf die Programme, die laufen.

ant.
_Wie_ die gestartet werden, kann die Software nicht erkennen, weder, ob da

ob da ein

s,
z.B. hydraulisch oder elektrisch, erzeugt.

...
Quoted text here. Click to load it


de ich mir



 zu


...

Quoted text here. Click to load it


en
kann. Das ist aber schon dann falsch, wenn mehrere Programme aus
unterschiedlichen Quellen darauf laufen.

Quoted text here. Click to load it

ie der
Quoted text here. Click to load it


schine kann

hat, das Du
hier als "Benutzer" ansprichst - sie kennt _nur_ die Programme.

--  
--  


-----------------------------------------------------------

-----------------------------------------------------------


Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
Am 26.02.2015 16:28 schrieb Joerg:

Quoted text here. Click to load it




mit ersetzt.

Keine Ahnung, wo man bei gEDA eigene Kreationen hinlegt, aber 10
Sekunden google geben mir

https://ashwith.wordpress.com/2010/09/23/creating-your-own-symbols-in-gschem/

--- cut ---
We did create the symbol correctly. But gschem should know we created
it. To do this add the following line to your gafrc (located in
~/.gEDA). Create the file in ~/.gEDA if it doesn?t exist.

(component-library "<path of symbols directory>")

For example, if the directory is located in ~/EDA,

(component-library "/home/myhome/EDA/symbols")

Save the file and exit. Make sure that the path does not contain ~ or
environment variables ($HOME will not work). You can however use a path
like ?./symbols?.
--- cut ---


problemlos, nachvollziehbar und genauso wie bei anderen Programmen.

Hanno

Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
On 26.02.2015 02:30, Joerg wrote:

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Ich verstehe nicht, was du damit meinst, ehrlichgesagt.

Entweder der Benutzer darf ins Programmverzeichnis schreiben. Dann kann
er da auch Dateien tauschen und einen Angriff auf einen anderen Benutzer




Ich verstehe nicht, was du mit "generell verrammelt" meinst, wenn du ja
selbst schreibst, dass das "Umschalten auf Admin" der richtige Weg ist:

trotzdem.


JOhannes

--  
Quoted text here. Click to load it


We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
On 2015-02-26 2:39 AM, Johannes Bauer wrote:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Man kann es z.B. so regeln: Der Benutzer das File mit der Endung *.lib,  
*.ulp, *.sch, *.doc, *.pdf und so weiter hineinschreiben oder kopieren.  
Er darf aber keine *.exe, *.dll und aehnliche hineinkopieren.

Das ist aehnlich wie hier im Supermarkt: Erwachsene duerfen dort alles  
kaufen. Jugendliche unter 21 Jahre duerfen fast alles kaufen, aber  
keinen Alkohol. Jugendliche unter 18 Jahren duerfen keine Zigaretten und  
keinen Alkohol kaufen. Letzteres kann sich inzwischen geaendert haben  
auf 21, weiss nicht, ich rauche nicht. Alle duerfen aber in diesen  
Supermarkt einkaufen gehen.

--  
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
On 26.02.2015 16:33, Joerg wrote:

Quoted text here. Click to load it

Das ist eine schreckliche Idee.






Aber schlimmer ist, dass du damit ein absolutes Pulverfass aufmachst:

(eigentlich nur umbenannte executables). Was ist mit Skripten? Was ist



beispielsweise Plugins benennen? Also du hast eine INI-Datei in der


c:\users\johannes\malicious.dll.




trivial handzuhaben.

Quoted text here. Click to load it


(Waren klauen). Und jeder, egal wie alt er ist, darf daheim in sein
Tagebuch schreiben was er will. Egal ob der Supermarkt das gut findet,
oder nicht.


Johannes

--  
Quoted text here. Click to load it


We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
On 2015-02-26 12:36 PM, Johannes Bauer wrote:
Quoted text here. Click to load it




Quoted text here. Click to load it

Die meisten PCs haben nur einen Nutzer.


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Das einfachste ist, was ich schon vorgeschlagen hatte: Der User  
entscheidet, ob in eine Sub-Directory (in diesem Fall Eagle) geschrieben  
werden darf oder nicht. Das kann bei der Installation festgelegt werden.





Quoted text here. Click to load it

Der Mischfall ist ebenso handhabbar. Dies zeigen unzaehlige  
Firmengebaeude, wo der Laden nicht in mehrere Gebaeude mit  
Zugangsberechtigungen aufgeteilt ist.


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Geht auch umgekehrt. Z.B. duerfen Leute und 25 hier von den meisten  
Vermietungen keine Mietwagen mieten _und_ nicht fahren. Klappt alles.

--  
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
On 27.02.2015 03:41, Joerg wrote:
Quoted text here. Click to load it




Quoted text here. Click to load it


den Fahrersitz nicht in seiner Wunschposition fest.


Leute Gedanken gemacht, u.A. Leute, die das Hauptberuflich machen. Deine

andere Benutzer deutlich schlechter aufgrund der Argumente die ich




Quoted text here. Click to load it

Da bestehen alle Probleme, die ich beschrieben habe (und die du

Applikation) entscheiden, auch nach der Installation, indem du deine
Permissions so setzt wie du sie brauchst.


Handgriffe nicht bei der Installation abnimmt ist absurd.

Quoted text here. Click to load it

Der Mischfall ist Quatsch. Deswegen will das so gut wie niemand.

Genau wie die Leute davon abgekommen sind, alles im Hauptverzeichnis zu




Johannes

--  
Quoted text here. Click to load it


We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
Johannes Bauer wrote on Fri, 15-02-27 09:20:
Quoted text here. Click to load it

Falsch gebildetes Beispiel. Wenn ich beim Auto den Sitz, warum auch  


Lenkradposition von Grund auf neu einstellen. Bei einen neuen "User"  



Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
On 2015-02-27 4:30 AM, Axel Berger wrote:
Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Es ist doch ganz einfach bei einem OS. Du faehrst rechts ran, stellst  
den den Motor ab, Zuendschluessel ziehen, aussteigen, Tuer abschliessen.  
Dann einige Sekunden warten. Nun schliesst Du die Tuer wieder auf, setzt  
Dich rein, steckst den Schluessel ins Zuendschloss, gluehst vor und  
startest den Motor. Kann natuerlich sein, dass Dich das Armaturenbrett  
nach einigen Minuten auffordert, anzuhalten und alles nochmal zu machen.  
Oder dass beim Blinkersetzen eine Meldung erscheint, dass Dir die  
Privilegien dafuer fehlen und Du nur rechts abbiegen darfst.

--  
SCNR, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
Am Fri, 27 Feb 2015 09:20:03 +0100 schrieb Johannes Bauer:

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Schon die Tatsache, dass dss Lebens vom Meer an Land kroch, wurde damals  
von vielen als Schritt in die falsche Richtung betrachtet und machte sie  


Ade

Reinhard

Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
On 2015-02-27 12:20 AM, Johannes Bauer wrote:
Quoted text here. Click to load it




Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Tja, und dennoch sind reihenweise Ingenieure bei Kunden mit mir einer  
Meinung, was z.B. Library Handling angeht. Das bekommt man schon mit,  
wenn wir gemeinsam ueber einen Online Meeting Service Aenderungen an  
Schaltplaenen vornehmen und leise Flueche beim Bauteilesuchen kommen. Es  
gibt viele Dinge, die werden von den Leuten einfach hingenommen, weil  
das eben "immer so ist". Das heisst noch lange nicht, dass kein  
Verbesserungsbedarf da ist.


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Es geht nicht um die Installation, sondern die Benutzung. Man kann  
i.d.R. Libraries aus zwei Repositories nicht ohne Klimmzuege benutzen.


Quoted text here. Click to load it

Seltsamerweise findet man den in so gut wie allen Firmengebaeuden. Das  
wollen die Leute dort so. Aber ich weiss, die machen das alle falsch :-)


Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Generell sollte man das nicht, aber man sollte die Moeglichkeit haben.  
Siehe dieses Beispiel Wise-FTP. Ohne Schreibberechtigung in das  
Programmverzeichnis haette ich haufenweise Zugangsdaten raussuchen und  
neu einklimpern muessen.

--  
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Re: OT: Wise-FTP, wo ist das Profile abgespeichert?
Am 27.02.2015 um 18:21 schrieb Joerg:

Quoted text here. Click to load it




einen eigenen Serverraum, dann zumindest ein abgeschlossenes Rack mit  
dem Fileserver. - Ich stell mir gerade vor, wie das in einer Arztpraxis  


der Hammer, schon von rechts wegen.

Hanno

Site Timeline