Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ? - Page 7

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?
Rainer Buchty spoke thusly:
Quoted text here. Click to load it

Das bieten auch gute Autowerkstätten an. Ich gehe 'mal stark
davon aus, daß die Werkstatt dann entweder das Fahrzeug zur
nächsten TÜV/Dekra-Filiale fährt oder der entsprechende Prüfer
in die Werkstatt kommt.


Tschüs,

Sebastian

PS: Übliche Zitatzeichen (">" statt "|") fänd' ich deutlich
    übersichtlicher.

--
Wenn ich beschliesse, dass irgendwas ein Loch drin haben
sollte, dann wäre dem geraten in spätestens 30 Minuten [...] ein
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?
Sebastian Suchanek schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Letzteres.

Gruß
Henning
--
henning paul home:  http://www.geocities.com/hennichodernich
PM: snipped-for-privacy@gmx.de , ICQ: 111044613


Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?
|> Das bieten auch gute Autowerkstätten an. Ich gehe 'mal stark
|> davon aus, daß die Werkstatt dann entweder das Fahrzeug zur
|> nächsten TÜV/Dekra-Filiale fährt oder der entsprechende Prüfer
|> in die Werkstatt kommt.

Weder noch, denn in jedem Fall bekommst Du dann das Prüfzertifikat der
prüfenden Stelle und nicht von der Werkstatt. Und selbiges war weder
von TÜV noch Dekra.

Rainer

Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?
     snipped-for-privacy@atbode100.informatik.tu-muenchen.de (Rainer Buchty) writes:
Quoted text here. Click to load it

Ich fahre auch Motorrad und in der Werkstatt meines geringsten Mißtrauens
(ich kaufe da nur Teile, geschraubt wird selber, egal was es ist, Mühle
ist 23 Jahre alt und von mir neu aufgebaut, incl. Maschine) kommt die
Dekra zur HU. Zu sogenannten "Vollabnahmen" ist hier in Sachsen eh nur die
Dekra berechtigt, im Westen der TüV.
Was steht denn auf Deinem Zertifikat?

Holm
--
L&P::Kommunikation GbR          Holm Tiffe  * Administration, Development
FreibergNet.de Internet Systems                      phone +49 3731 41930
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?
  snipped-for-privacy@pegasus.freiberg-net.de (Holm Tiffe) writes:
|> Was steht denn auf Deinem Zertifikat?

Ich werd' mal graben, wenn ich wieder in Deutschland bin...

Rainer

Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?
Quoted text here. Click to load it

"Kaiser's... bieten Einwegflaschen oder Dosen mit Pfandpflicht
kurzer Hand nicht mehr an..."

Dann hat ja das Pfand genau das erreicht was es sollte,
nämlich dass Einwegverpackungen etwas zurückgedrängt
werden. Es wurde ja eingeführt weil die Einweg-
Anteil immer mehr gestiegen ist.
Ich hatte noch kein Problem mit dem Pfand, habe vor
und nach der Einführung keine Dosen und Einwegflaschen
gekauft.

Bis die Tage
Georg

Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?
Holm Tiffe schrieb:

Quoted text here. Click to load it


Habe ich ja auch garnicht behauptet. Die "Zitattiefe" war wohl reichlich
unübersichtlich groß...


Quoted text here. Click to load it


Gewerbetreinbenden ist diese Steuer so lang wie breit. Sie reichen die
Kosten einfach durch, letztendlich an den Verbraucher, ggf über das
Finanzamt. Die Ökosteuergelder sind Betriebskosten.
Ich kann mich auch garnicht entsinnen daß die Wirtschaft ernsthaft
geklagt hätte.

Quoted text here. Click to load it

Die grundsätzlich immer gerne betroffene Besagte Alleinerziehende
Mutter(TM) hat keinen Job und lebt von Sozialhilfe & Co.
Alleinerziehende Mutter hat kein Auto (-zu haben) [ganz schnell wegduck...]

Am Rande erwähnt: Die bösen Benzinpreise liegen doch sogar mit Ökosteuer
inflationsbereinigt gegenüber den ach so billigen Preisen in den 70ern
garnicht so schlecht.
Da siehts mit dem Glas Bier in der Kneipe schon anders aus :-(

Fakt is das die Preise für Energie und Rohstoffe weitgehend "Politische
Preise" sind.
Rohstoffe und Energie sind dermaßen *billig* daß es sich lohnt in
Biliglohnländern oder hochautomatisiert irre viele blödsinnig
minderwertige Artikel herzustellen und den Verbrauchern anzudrehen.
Beispielsweise all dieses Gerümpel was seit einigen Jahren Aldi, Penny,
Lidl & Co allwöchentlich verhökern. Staubsauger die nicht richtig saugen
und für die man in 2 Jahren nirgeswo mehr Beutel kaufen kann, geschweige
denn ein paar Jahre später Ersatzkohlen. Zum Beispiel. Stereokram,
Fernseher, Bohrmaschinen... Oder all der minderwertige Mist den man in
den uns überall umzingelnden Baumärkten kaufen soll.
Überleg mal wieviel wertvolle Rohstoffe da direkt für die Müllkippe
verarbeitet werden.

Der Weg geht nur über höhere Rohstoff und Energiepreise, zugunsten von
niedrigeren Lohn(neben)kosten. Und da ist - zumindest theoretisch - die
Ökosteuer ein kläglicher, aber immerhin doch, Ansatz.

Aus teueren (= wertigen) Rohsoffen wird niemand "Ramsch" herstellen weil
niemand diesen (dann teueren) Ramsch kaufen will.

Wir müssen wieder dahin kommen daß das Volk qualitätsbewust kauft und
entsprechend werthaltige Artikel für sein Geld bekommt. Sagen wir mal
sowas wie den Vorwerk Staubsauger. Und es muß Handwerker geben die diese
Artikel für *erschwingliches* Geld ggf. auch wieder instandsetzen
können. Womit wir dann das Müllproblem auch schon gut entschärft hätten.

Ach, ich höhre schon: Der Stromverbrauch den so ein alter Vorwerk....


Natürlich können wir Vollbeschäftigung und Wohlstand der 60er und 70er
des letzten Jahrhunderts so nicht mehr herstellen, die Strukturen haben
sich halt weltweit gewandelt und wir haben in unserer Hochnäsigkeit zu
vieles groszügig aus der Hand gegeben.

Wir brauchen dringend Denker und Lenker die nicht im
VierJahreswerdichdannauchwiedergewählt?zyklus funktionieren. Wirtschafts
und Finanzführung unserer Republik sollte von der Politik abgekoppelt
und Fachleuten überlassen werden. (man nennt das wohl Privatisierung)

Quoted text here. Click to load it

Die angeblichen Arbeitslosen aus der Blechdosenindustrie können sich
noch eine ganze Weile damit über Wasser halten indem sie die ganzen
immernoch in der Natur herumliegenden Dosen einsammeln und verhökern.
Außerdem brauchen sie kein Auto mehr. Und weil sie jetzt viel Zeit haben
können sie in den Wald gehen und Holz zu Heizen sammeln. Vorteil:
weniger Waldbrandgefahr und ökologisch korrekt.

Ich glaube keiner Statistik die ich nicht selbst gefälscht habe.

Gruß

Uwe, hört jetzt besser auf.


Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?
On Wed, 01 Oct 2003 21:44:39 +0200, Uwe Bredemeier

[...]
Quoted text here. Click to load it


1L Super verbleit hat vor 10 Jahren 1,16DM gekostet. Von welcher
Inflation redest Du? 100% Inflation in 10 Jahren?

Quoted text here. Click to load it

Völlig falsch.
Diese Wegwerfartikel werden teuerer (alter Preis + Preiserhöhung des
Rohstoffes).
Hochwertige Geräte berechnen sich dann als (alter Preis +
(Preiserhöhung des Rohstoffes) x 10).

Und damit ist nichts gewonnen auser verlorener Kaufkraft für die
hochwertigen Produkte und eine zusätzliche Kaufkraft bei den
Ramschprodukten.

Quoted text here. Click to load it

Du lebst hinter der Mauer.
Hallo Uwe! Wir bekommen nöchstes Jahr die Osterweiterung und solche
Staaten wie Rumänien und die Türkei werden folgen. Glaubst Du
wirklich, das sich dort irgend jemand dafür interessiert, ob du ein
Müllproblem hast.

Wenn die Leute weniger Geld haben, und das haben sie, dann können sie
sich keine hochwertigen Produkte kaufen (nicht jeder hat das Geld für
eine Waschmaschine von Miele). Dazu kommt noch, das Produkte nach ein
paar Jahren schlichtweg völlig veraltet sind. Und da die Entwicklung
exponentiell verläuft und nicht linear (aller 1 1/2 Jahre verdoppelt
sich ....) wird dieser Zyklus immer schneller werden. Ein 4 Jahre
altes Auto ist inzwischen sicherheitstechnisch veraltet und Win2000
oder XP möchte auch keiner mehr auf einem 500MHz Rechner  laufen
lassen.

Quoted text here. Click to load it

Quatsch, so ein Vorwerk braucht doch nur 300W.

Quoted text here. Click to load it

Wenn man in Billiglohnländern preiswerter mit der Hand die Krabben
puhlen kann als hier eine Maschine vollautomatisch, dann ist da nichts
mehr zu machen.
Fast alle Güter des täglich Bedarfs lassen sich inzwischen automatisch
herstellen, damit ist hier in Deutschland auf Dauer nichts zu
verdienen. Verdienen kann man nur etwas mit Know how und Entwicklung,
aber da wurde ja in den letzten Jahren falsch investiert.

Quoted text here. Click to load it

Dann mßt Du aber Bundestag und Bundesrat komplett auswechseln. Es geht
aber auch viel einfacher. Weniger Parteigeklüngel / Parteibuch und
mehr auf den Rat der Wirschaftsweißen hören.


Meine Empfehlung:
40% Steuern auf Kapitaleinkünfte und dafür weg mit der Mehrwertsteuer.
Das sorgt dafür, das weniger Geld auf den Konten liegt und mehr
ungesetzt wird. Könnte vielleicht auch dazu führen, dass mal von
Deutschland ein Wirtschaftwachstum ausgeht und wir nicht immer von dem
anderer schmarotzen müssen. Aber wir sind ja Exportweltmeister Nr. 1,
Ich kann es nicht mehr hören....


Tschö
   Dirk

Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?

Quoted text here. Click to load it

Njet. Nicht so lange die einen Fuss auf Zypern haben. Da hat
Griechenland ein Veto.

Quoted text here. Click to load it

Bei aktuell 0% Zinsen ?
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at despammed.com
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?
|> > 40% Steuern auf Kapitaleinkünfte und dafür weg mit der Mehrwertsteuer.
|>
|> Bei aktuell 0% Zinsen ?

Bank wechseln. DiBa hat zwar schon kräftig die Zinsschraube nach unten gedreht,
aber 2.5% bekommt man da immer noch "vom ersten Euro an" -- d.h. bei
entsprechend größeren Kapitalanlagen ist garantiert mehr zu holen.

Rainer

Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?

Quoted text here. Click to load it

Na ob wir uns darauf verlassen sollten? Wenn genug Subventionen nach
Griechenland als Ausgleich fließen.

Quoted text here. Click to load it

Kapitaleinkünfte = z.B. Einlünfte aus Zinsen. Ein paar Prozent gibt es
schon beim Sparbuch. Fließt nur überall hin, aber nicht in
Wirtschaftsinvestitionen.

Tschö
  Dirk


Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?

Quoted text here. Click to load it
Daß es positive Neuerungen gibt, bestreite ich nicht, aber veraltet
erscheint mir doch etwas übertrieben.

Quoted text here. Click to load it
Bei 600MHz gehts problemlos. Auch mein privater 400MHz/WIN98 Rechner
tut es immer noch (wenn man nicht gerade die allerletzten Spiele
braucht).


Quoted text here. Click to load it
Außerdem, wie lange am Stück läuft so ein Teil denn wirklich ?

RK

Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?
Dirk Ruth schrieb:

Quoted text here. Click to load it



Die Auswertungen zur Entwicklung der realen
("Inflationsbereinigten") Kraftstoffpreise haben ergeben,
dass der Kraftstoffpreis für Normalbenzin im
Jahr 2001, real gesehen 19 Pf niedriger lag als
1981. Der nominelle Preis betrug 1981 137 Pf/l
und 2001 196,4 Pf/l.
Im Gegensatz dazu lag 2001 der Preis für Dieselkraftstoff
real 37 Pf/l unter dem Preis von 1981
gegenüber einer nominalen Steigerung von 127
Pf/l auf 160,5 Pf/l.

Quelle:
http://www.lfu.baden-wuerttemberg.de/lfu/abt3/luft/verkehr/berichte_und_links/kraftstoffpreise_25_3_2002_1.pdf


Quoted text here. Click to load it


Wer kauft teuere Wegwerfartikel wenn er eine Alternative hat?

Quoted text here. Click to load it

Nicht ganz so. Es fließen noch die niedrigeren Löhne mit in die Rechnung
ein. Wieso x 10?

Quoted text here. Click to load it




Schön. Riesenmärkte für hochwertige Waren. Perspektivisch.


Quoted text here. Click to load it

Sorry, ich habe kein Müllproblem. Unsere Gesellschaft hat eines.

Quoted text here. Click to load it

Gebrauchte Miele?

Quoted text here. Click to load it

Das trifft nur auf *sehr* wenige Dinge zu die man im Leben so braucht.

Quoted text here. Click to load it

Blödsinn. Moderne Autos sind unzuverlässig und billig designt. Sie
brauchen (anfällige) elektronische Krücken damit sie einigermaßen
geradeausfahren können.
Die einzig wichtige Entwicklung in Sachen Sicherheit seit dem
Scheibenwischer ist der Airbag. Nagut, Anschnallgurt auch.

Quoted text here. Click to load it

Aber nun mal ehrlich. Wer braucht diese Betrübssysteme wirklich?
Dieses Thema ist schlicht ein Horrorkrimi. U.A. weil die ach so
piekfeine Elektronikindustrie ein Umweltverschmutzer ersten Ranges ist.
Lassen wir das heute....

Quoted text here. Click to load it


Ironiededektor justieren lassen ;-)


Quoted text here. Click to load it

Das hat aber auch damit zu tun daß der Transport so billig ist. (Womit
wir dann endlich mal wieder beim Thema wären)
Und - Ich beobachte tatsächlich dieser Tage, hier in Niedersachsen, auf
dem platten Lande, Leute die Kartoffeln aus dem Pennymarkt tragen. Und
die kommen auch gerne schonmal aus Israel. (Für die Städter: Ist gerade
Kartoffelernte)

Verdammt nochmal: Krabben sind ein Luxusartikel, die brauchen nicht
billig zu sein.
Billige Krabben im Aldikühlregal sind ein Zeichen der Geringschätzung
der Kreatur...

Wertschätzung ist Erziehungssache. Wenn Hänschen vermittelt wird wie
wertvoll der Besitz eines Mühlenmessers ist, wie stolz man darauf sein
kann wie scharf man es wieder geschliffen hat, wird Hans niemals
Wegwerfküchenmesser von Fackelmann kaufen.


Quoted text here. Click to load it

Richtig, das Know how braucht inzwischen niemand mehr ausgerechnet von uns.

Mir ist klar daß meine Idee der Versteuerung von Rohstoffen zugunsten
der Nichtbesteuerung der Arbeit sich nicht regional komplett durchsetzen
läßt. Aber EUweit könnte man das System schon langsam dorthintrimmen.
Ubrigens - Es gibt auch das Instrument des Einfuhrzolles. In Amiland
z.B. immer mal gerne genommen.


Gruß

Uwe


Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?
On Thu, 02 Oct 2003 19:39:33 +0200, Uwe Bredemeier

Quoted text here. Click to load it



Ok verstanden. Habe ich falsch gelesen.



Quoted text here. Click to load it

Wir wissen doch alle inzwischen, dass sich der Preis eines Produktes
nicht aus den tatsächlichen Kosten + Gewinnspanne zusammensetzt.

Ein Produkt hat genau den Preis, von dem die Marketing-Abteilung einer
Firma meint, dass eine bestimmte Ziehlgruppe genau diesen Preis auch
bezahlen wird.


Quoted text here. Click to load it

Läuft dann so wie mit der DDR. War auch ein riesen Markt. Inzwischen
tragen wir alle die Kosten für diesen Markt, weil alles nur
rübergekarrt.

Quoted text here. Click to load it

Wir haben 10 Mill. Arbeitslose. Wo sollen die ganzen gebrauchten
Miele-Maschinen herkommen?

Quoted text here. Click to load it

Katalysator??

Quoted text here. Click to load it

Allso ist das Deine Alternative, dass Windows abgeschafft wird. Wie
realistisch ist das?

Quoted text here. Click to load it

Nein die Arbeitskraft ist dort so billig. Wenn nur der Transport so
billig wäre, dann könnte man bei jedem importierten Produkt, das
billiger ist sagen, der Transport ist so billig, wir müssen nur den
Transport teurer machen. Das ist unlogisch.


Quoted text here. Click to load it

Jo ne Zahnbürte auch. Ging früher ja auch ohne. Inzwischen gibt's die
in jedem Supermarkt. Ein Zeichen für Geringschätzung.

Quoted text here. Click to load it

Nicht nur nicht komplett.

Quoted text here. Click to load it

Genau. Wir erhöhen die Einfuhrzölle. Das brauchen wir uns auch keine
Gedanken mehr über die Effizienz unserer Produktion zu machen.

Pech nur, wenn dann andere Länder Deinen Ideen folgen. Dürfte uns als
Exportweltmeister den Garaus machen.

Tschö
   Dirk

Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?

Quoted text here. Click to load it

Erstens: Welche Sicherheitstechnik steckt im Katalysator?
Zweitens: Welcher Wagen Bj. 1999 hatte noch keinen Kat?

Bernd


Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?

Quoted text here. Click to load it

Und warum antwortest Du dann auf ihn und nicht auf den, der die Zeilen
geschrieben hat?

Quoted text here. Click to load it

Und eine hohe Besteuerung von Treibstoffen, Elektrizität, Gas und Wasser bei
uns hilft dagegen?

Quoted text here. Click to load it

Und es hilft, alles durch die Weitergabe der Transportkosten teurer zu
machen? Also, wenn bei uns der Liter Benzin 5,- Frz. kostet und die kWh
Strom 2,- Frz., bauen die Chinesen keine Brüllwürfel mehr?

Bernd

Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?
Quoted text here. Click to load it

Genau das frage ich mich auch.

Holm

--
L&P::Kommunikation GbR          Holm Tiffe  * Administration, Development
FreibergNet.de Internet Systems                      phone +49 3731 41930
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?

Quoted text here. Click to load it

Verglichen mit 20 Jahre alten Dieselmotoren russen sie
wenig bis gar nicht.

Ich erinner mich da an mein erstes Auto... einen Golf
mit 1.5l Dieselmotor (Baujahr 1977). Obwohl korrekt
eingestellt hat er auf der Autobahn ziemlich geraucht.

Kannst du dich noch an die Zeit vor dem Kat erinnern?
Mir faellt die Verbesserung der Luft immer erst dann
auf, wenn ich mal wieder hinter einem Auto ohne Kat
(weil zu alt) herfahre und die Abgase riechen kann.

 Gerrit

Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?
Quoted text here. Click to load it

Wenn ich da den 16 Jahre alten Nissan Vanette mit dem Touran 2.0 TDI
vergleiche, kann ich das nur bestätigen. Letzterer rußt deutlich
weniger, trotz mehr als doppelt so hoher Motorleistung. Und außerdem
soll's den ja bald auch mit Partikelfilter geben.

--
AVR-Tutorial, über 350 Links
Forum für AVRGCC und MSPGCC
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Warum LKW Maut Geraete nicht mit Flash Eprom ?
Quoted text here. Click to load it

Er rußt nicht wirklich viel weniger. Die Partikel sind, bedingt durch die
optimierte Verbrennung, nur wesentlich kleiner und damit nicht mehr
sichtbar. Aber da kommt schon noch genug Ruß raus.

IMHO:
Rußfilter zur Pflicht machen (die Technik scheint ja ausgereift in den
Schubladen zu liegen).



--
Matthias Weißer
snipped-for-privacy@matwei.de
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.

Site Timeline