Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View

Quoted text here. Click to load it
Ja, IBM sagt sogar das die Akkus schon in 3 Monaten kaputt sein
koennen, aber in 3 Jahren sind die sicher kaputt.
a) LiIon darf NIE tiefentladen werden, das passiert aber durch
die eingebaute Schutzelektrronik, die Strom braucht, auch von
ganz alleine selbst wenn der Akku nicht angeschlossen in der
Schublade liegt.
b) Egal ob leer oder voll oder viel oder wenig verwendet: LiIon
ist in spaetestens 3 Jahren kaputt.
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at despammed.com
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?

Quoted text here. Click to load it

Wie erklE4%rst Du Dir dann, daDF% die Li-Ion-Akkus meines alten Toshiba-
Notebooks auch nach mehr als sieben Jahren noch in guter Form sind?20%

GruDF%,20%
Michael

Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?


Michael J. Schülke schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Gab es da schon LiIo in Handelsgeräten?

Gerald


Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?
Quoted text here. Click to load it
Ja, im oberen Marktsegment. Mein Satellite Pro 410CDT muDF% damals (Anfang=
20%
96) ziemlich teuer gewesen sein -- 800x600 TFT war ja auch nicht billig. =
20%

Und FC%ber den Akku kann ich nicht meckern: Im Stromsparmodus (der20%
eingebaute P90 lE4%uft mit halbem Takt) komme ich immer noch auf FC%ber 3=
20%
Stunden Laufzeit, im Normalmodus auf knapp 2.20%

GruDF%,20%
Michael

Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?
Quoted text here. Click to load it

Miß mal die Kapazität. Die Definition von "Akku kaputt" ist C < 80%,
selbst wenn er noch benutzbar ist. Der LiIon-akku in meinem mobilen
Fernsprecher ist jetzt nach 2 Jahren kurz vor dem "kaputt"-werden mit
nur noch 83% Kapazität.

Gruß,
Michael





Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?


Quoted text here. Click to load it


Wie misst du das so genau?
Ich frage, weil ich vermute, dass es irgendwie mit einem Ladegerät geht und
ich gerade dabei bin, eines anzuschaffen, allerdings mehr für
NiMH-Rundzellen.



Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?

Quoted text here. Click to load it

Das geht mit einem Multimeter, einer Last und Kopfrechnen und nicht
irgendwie, sondern nach Kapazität gleich Entladestrom mal Zeit, wobei
die Entladezeit für den jeweiligen Akkutyp vorgegeben ist. Es ist aber
sicher so, daß sich das alles hier oder in der FAQ nachlesen läßt.
Ansonsten gibt es auch noch Google.

Gruß Lars

Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?
Quoted text here. Click to load it

Gibt es für diese IMHO übertriebene Behauptung auch
technische/wissenschaftliche Argumente?

lG FranzU
--
*~*
*~* Die meisten Menschen glauben an Gott.                   *~*
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?
Quoted text here. Click to load it

Danke für die höchst interessanten Links.

lG FranzU
--
*~*
*~* Die meisten Menschen glauben an Gott.                   *~*
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?
  (Michael Hofmann)  31.07.03 in /de/sci/electronics:

Quoted text here. Click to load it




Hm, seltsam.
Ich habe 2 Kamera-Akkus. Einen immer "geladen" in der Tasche
den anderen in der Kamera. Beide im Wechsel.
Wenn die Kamera "leer" sagte, erfolgte der Tausch und (zumeist)
beide Akkus wurde rel. kurze Zeit später nachgeladen.
Wurde nur ein Accu teil-gebraucht, wurde nur dieser nachgeladen,
und der aus der Tasche kam in die Kamera.
Nach knapp 2a waren beide Accus hin (Stückpreis 60E! Mit Farbfilm
wäre es -deutlich- billiger gewesen...)! Laufzeit: 5min anstelle 1h)
Zufälligerweise hatte der Laden, bei dem ich die Kamera kaufte
noch einen Accu. Der ramponierten Verpackung und der
Seriennummer nach dieselbe Charge wie die beiden Kaputten.
Der Accu hat also 2 Accu völlig ungenutzt rumgelegen.
(Die hatten nie wieder so eine Kamera gehabt und wohl kaum ein
Ladegerät zurverfügung gehabt...Vom technischen Sachverstand mal ganz zu
schweigen)
Dennoch scheint er deutlich mehr Kapazität zu haben als die anderen
nun kaputten haben.

Wie kommt das?

Ich habe auch andere Quellen gefunden, die warnen davor
den Akku ständig an der Oberen Spannungsgrenze zu halten,
also ständig nachzuladen. (Was mir wohl öfters passiert sein dürfte).


Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?

Quoted text here. Click to load it

Nach 2 Ampere schon? :-)

Quoted text here. Click to load it

Du sprichst immer von _dem_ Akku! Was denn nun für ein Akku?

Gruß Lars

Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?
(Lars Mueller)  31.07.03 in /de/sci/electronics:

Quoted text here. Click to load it



Die Abkürzung "a" steht für "Jahr",
was Du meinst wird mit "A" abgekürzt.

Rest ignoriert, da von Dir wohl kaum sinnvoles kommen wird.


Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?
snipped-for-privacy@zocki.toppoint.de (Rainer Zocholl) schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Dann erlaube ich mir die Wiederholung der Frage: Um welchen chemischen
Akkutyp dreht sich Deine Geschichte?


Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?
(Wolfgang Hauser)  01.08.03 in /de/sci/electronics:

Quoted text here. Click to load it





Kaum hält sich mal ein Thread an sein Subjekt geht's auch schief... ;-)


Da nichts anders gesagt wird,
der erste Satz von LiIon und das Subjekt auch davon spricht
und es um einen "Beleg"/"Widerlegung" das ein benutzter Accu
nach 2a (a = "Jahr"! für die Ganz-Oberschlauen hier) sehr wohl
schon hin sein kann, dergleiche (geliceh ChargenNr.), bei Raumtmp gelagert
aber noch gut zu sein scheint, wird es sich wohl um LiIon handeln.
Wie konnst Du drauf das das nicht LiIon gewesen sein könnte?


Auch der Preis von 60Euro für einen Kameraaccu, der in die Tasche passt,
deutet eher auf LiIon als auf NiCd hin.


Möchest Du den Typ wissen?
Gestern bin ich da nicht rangekomen, hielt das auch für nebensächlich
heute geht's: Ricoh DB-30 3,7V 1700mA. (Mit 3(!) Kontakten.
I.d.R. gibt's diese Bauform nur mit 2 aus second Sourcen...)




Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?

Quoted text here. Click to load it

Eben! Ich habe ja auch nicht zum Vergnügen gefragt. (Sondern scheinbar
eher, um mich nach hyperfluider Rechthaberei anpöbeln zu lassen! *g*)

Gruß Lars

Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?
(Lars Mueller)  01.08.03 in /de/sci/electronics:

Quoted text here. Click to load it



Deine Bemerkung  bez. "2a" war nicht witzig, sie war einfach nur
unqualifiziert, um nicht zu sagen dumm.

Quoted text here. Click to load it


Ach wie lustig...und soooo intelligent!


Quoted text here. Click to load it

Wie bitte?
Wer machte sich den über das "2a" lustig?

Quoted text here. Click to load it

Wieder so ein toll nützlicher Beitrag von Dir.
(Genau wie ich es schon bei deinem ersten auf Anhieb vernutete:
Da kommt eh nix sinnvolles)

Leidest Du an Schreibzwang, aber hast leider keine Ahnung
die Du konstruktiv einbringen könntest?

Es sieht ganz danach aus.


Aber ist ja toll das Du hierauf nicht mehr antworten kannst;-)))))



Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?
(Wolfgang Hauser)  01.08.03 in /de/sci/electronics:

Quoted text here. Click to load it



Man soll soviel stehen lassen das jeder anhand des
einzelnen Artikels erkennen worum es geht.

Es gehen auch mal Artikel verloren oder
überholen sich.
Wenn Du einen Blick auf groups.google.com und diesen
Thread wirst wirst Du sehen, das dort meine Artikel
fehlen.
Und so machen Deine Artikel mit der rabiaten Streichtechnik
für einen google leser keinen Sinn mehr.

Es war auch nicht "alles".

In letzter Zeit beobachte ich einen zunehmenden Trend,
nur noch eine Artibutionszeile zu erstellen(wenn überhaupt)
und irgendeine -völlig nebensächliche- Zeile zu zitieren.
Aber just dass worauf man sich bezieht wegzulassen.
Gerade bei kurzen Artikeln kann es durchaus legitim da nötig
sein, mehr zu ziteren als man selbst schreibt.

Gibt es eine neue Newssoftware die sturr nach Zeilenratio
vorgeht ohne die die Gesamtgrösse zu beachten, oder wie kommt das?



Quoted text here. Click to load it


Warum? Wodurch?

Du zahlst für einen kleinen Kamera-NiCd Accu 60 Euro?
Findest es erwähnenswert in einem Thread zu LiIon, zu wähnen
das einem die NuCd accus nach 2a kaputt gegangen sind?
Was genau liess Dich vermuten das es sich um Ni-xx Accus ging?

Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?
snipped-for-privacy@zocki.toppoint.de (Rainer Zocholl)  schrieb am 02.08.03:


Quoted text here. Click to load it

Jepp, kann vorkommen. Die "alten" Sony-Bauformen kosten in Foto-"Fach"-
geschaeften durchaus 60,- EYPO, zumindest steht das am "neuen" Preis von  
30,- EYPO dran. Lies mich reflexartig den Akku wieder in die Grabbelkiste  
fallen...


ciao, Dirk

--
|      Akkuschrauber-Kaufberatung and AEG-GSM-stuff       |
|   Visit my homepage:   http://www.nutrimatic.ping.de/ |
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?
snipped-for-privacy@zocki.toppoint.de (Rainer Zocholl) schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Das ist der Sinn von X-Noarchive=Yes.

Quoted text here. Click to load it

Das wäre auch gegen den Sinn von X-Noarchive=Yes.

Die Zeile steht doch bestimmt nicht unfreiwillig in Deinem Header?

Quoted text here. Click to load it

Die Einfach-Ladetechnik und die Tatsache, daß der Ladenhüter-Akku noch
gut brauchbar war.

Re: Mindesthaltbarkeit bei Li Io Akkus ?
(Wolfgang Hauser)  02.08.03 in /de/sci/electronics:

Quoted text here. Click to load it





Nichts hindert Dich das auch zu setzen, wenn Du auf einen
solchen Artikel antwortest. Könnte man sogar automatisieren.

Auch bleibt das Problem das Artikel verloren gehen
oder in falscher Reihefolge eingehen davon unberührt.


Quoted text here. Click to load it

Dennoch ist es "usus" das man soviel quotet das zumindest
das wiederholt wird was nötig ist, um die Antwort zuverstehen/
selbst einordnen zu können und man ebend nicht davon ausgeht, das
der Leser schon den Ausgangsartikel hat/haben wird.

Besonders Perfide war es z.B. in de.alt.rec.digitalcamera:
Jemand postete einen URL für "Bildkretik".
Der erste quotete noch den URL, aber alle weiteren
nicht mehr(man muss ja unbedingt was streichen...), so das niemand
mehr wusste wo er sich selbst ein Bild machen konnte.



F2: de.soc.netzkultur? o.ae.

Site Timeline