Woher Testbild nehmen ?

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo
gibt es im I-net eigentlich irgendwo ein Testbild als J-PEG
und auch gern genommen ein AVI mit Testsequenzen
MFG

Re: Woher Testbild nehmen ?

Quoted text here. Click to load it

Ein JPEG-komprimiertes Testbild zu verwenden ist genauso, als wenn ein
Goldschmied seine Edelsteine mit einer Gemüsewaage wiegt.
 

Re: Woher Testbild nehmen ?
Heiko Nocon spoke thusly:
Quoted text here. Click to load it

Im allgemeinen gebe ich Dir recht - im besonderen kann man im
JPEG-Format Bilder aber auch verlustfrei komprimieren.
(Das weiß nur fast niemand...)


Tschüs,

Sebastian

--
Wenn ich beschliesse, dass irgendwas ein Loch drin haben
sollte, dann wäre dem geraten in spätestens 30 Minuten [...] ein
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Woher Testbild nehmen ?

Quoted text here. Click to load it
Nicht ganz! Bei JPG gilt: Komprimieren = Verlust! Du kannst nur
abwägen. Wenig Verlust = wenig Kompression, oder eben umgekehrt.

MfG / Regards

    Peter Engels

--
This OS/2 system uptime is 00 hours, 39 minutes and 45 seconds.
Das From ist replyfaehig, Mails an diese Adresse werden aber schon
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Woher Testbild nehmen ?
Peter Engels schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Kompression != Verlust

5000 Punkte mit Wert 0x0000 kann ich als 5000x0x0000 speichern und spare
mir 4995 Bytes ohne Verlust
best Quality = 100% also verlustfrei


Re: Woher Testbild nehmen ?

Quoted text here. Click to load it

Das ist nun auch ein geniales Beispiel, weil das JPG einen enormen
Informationsgehalt hat ;-)

MfG / Regards

    Peter Engels

--
This OS/2 system uptime is 00 hours, 59 minutes and 27 seconds.
Das From ist replyfaehig, Mails an diese Adresse werden aber schon
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Woher Testbild nehmen ?
Peter Engels schrieb:

Quoted text here. Click to load it
gerade getestet, wirklich die Dateigröe schwankt.
Tiff ist aber schon unkomprimiert?


Re: Woher Testbild nehmen ?

Quoted text here. Click to load it

Wenns wirklich verlustfrei und komprimiert sein soll, warum dann nicht
JPEG2000 (Endung JP2)?

Gruß Lars

Re: Woher Testbild nehmen ?
Gerhard Kowar schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Das ist das Beispiel für GIF. Jpeg arbeitet anders.

Gruß

Marc
--
Serien, bei denen ich mich aufrege, gibts genug, z.B.
Verbotene Liebe oder Marienhof.
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Woher Testbild nehmen ?

Quoted text here. Click to load it

Auch ich nicht. Ich glaube allerdings auch nicht, daß es wirklich so
ist.

Und selbst wenn es wirklich so sein sollte, bleibt aber immer noch die
Tatsache, daß ganz offensichtlich keine der verbreiteten
Bildbearbeitungssoftwares dieses Feature unterstützt.

Wenn man "100% Qualität" (bzw. vergleichbare Option) einstellt, kommt
zwar von der Größe her ungefähr das raus, was bei einer reinen
Redundanzkompression zu erwarten wäre, aber es ist trotzdem noch keine
verlustfreie Kompression, wie man durch Binärvergleich des wieder
ausgepackten Bildes mit dem Original sehr leicht rausfinden kann.


Re: Woher Testbild nehmen ?
Heiko Nocon spoke thusly:

Quoted text here. Click to load it

Tut mir leid, ich war etwas vorschnell - Du hast Recht.

Anscheinend hatte ich beim letzten diesbezüglichen Experiment
etwas geschlampt. Es entsteht in der Tat eine kleine aber
dennoch messbare Differenz zum Original.


Tschüs,

Sebastian

--
Wenn ich beschliesse, dass irgendwas ein Loch drin haben
sollte, dann wäre dem geraten in spätestens 30 Minuten [...] ein
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Woher Testbild nehmen ?

Quoted text here. Click to load it

Der JPEG-Standard enthält zwar _auch_ eine verlustfreie Kompression,
aber die ist praktisch nirgends implementiert.

Die Einstellung "100% Qualität" in gängigen Programmen ist _nicht_
verlustfrei.


Re: Woher Testbild nehmen ?
Quoted text here. Click to load it

So etwas haette ich auch gerne.
Die Qualtaet waehre mir eigentlich egal. Nur auf dem Tv-Ausgang meiner
Grafikkarte wuerde mir auch schon ein rel. kleines Bild reichen , hatt
vielleicht schon jemand mal gemahlt. ??
Ne URL vielleicht .....

Gruss



Re: Woher Testbild nehmen ?
Hallo Stefan,


Quoted text here. Click to load it

Also gut. Ich habe gerade eines gezaubert, 1024x768 Auflösung, JPG, da
die Qualität ja egal ist ;-) Download unter
http://home.pages.at/pengels/download/testbild.jpg

Viel Spaß damit!

MfG / Regards

    Peter Engels

--
This OS/2 system uptime is 01 hours, 33 minutes and 19 seconds.
Das From ist replyfaehig, Mails an diese Adresse werden aber schon
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Woher Testbild nehmen ?
John Orlando schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Bei der Bildersuche von Google mal "Testbild" eingeben.

Da kommen gleich 1010 Stück und die ersten 20 sind bestimmt das was du
suchst.

Ganz toll ist www.gerald-able.de/german/welcome.php, denn dieses hat
720x576 Pixel. Man kann es also direkt auf DVD brennen und seinen TV
damit testen. Man sieht dann schön z.B. den Unterschied von Composite
und S-Video.

Und nimm auf jeden Fall ein GIF.

Gruß

Marc
--
Serien, bei denen ich mich aufrege, gibts genug, z.B.
Verbotene Liebe oder Marienhof.
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Woher Testbild nehmen ?
Hallo,

Quoted text here. Click to load it

Ist hier OT, aber kurze Frage: Kann man ein Bild einfach auf DVD
brennen, und der Player zeigts an?
Und geht das auch bei Video-CD und SVCD?

Danke,
Jens


Re: Woher Testbild nehmen ?
Jens Müller schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Ich habe es in ein Menü geladen. Da geht das. Ansonsten eher schlecht.

Es gibt allerdings einige Player, die jpg-Dateien anzeigen können,
z.B. Picture CDs.

Und es gibt Software, die Bilder entsprechend umformatieren. Aber frag
mich jetzt nicht nach Namen, ich kenne keine.

Marc
--
Serien, bei denen ich mich aufrege, gibts genug, z.B.
Verbotene Liebe oder Marienhof.
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Woher Testbild nehmen ?
Warum eigentlich nicht .png?

.png ist im Gegensatz zu gif in der Farbtiefe nicht auf 8Bit begrenzt.

Ansonsten hat es alle Vorzuege von .gif (Transparenz, verlustfreie starke
Kompression, etc.)

Viele Grüße
Steffen


Quoted text here. Click to load it


Re: Woher Testbild nehmen ?

Quoted text here. Click to load it

Weil's nur relativ wenige Programme korrekt unterstützen?


Re: Woher Testbild nehmen ?
kann man so nicht stehen lassen.

.png wird von allen gaengigen Programmen unterstuetzt.

Als Beispiele: pdf-Tex, MS-Office, Staroffice, xnview (nutzt die
entsprechenden Freeware-Bibliotheken), Corel, saemtliche gaengige
Webbrowser, sogar das Paint, welches mit Windows mitgeliefert wird
unterstuetzt dieses Format.


Viele Gruesse
Steffen

Quoted text here. Click to load it

Site Timeline