Frage zu CAT5.E Kabel - Page 2

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Re: Frage zu CAT5.E Kabel
Quoted text here. Click to load it

Aber ist es denn so schlimm, wenn ich nicht Paare, sondern paarübergreifend
verbinde?


Re: Frage zu CAT5.E Kabel

Quoted text here. Click to load it

Lies: http://www.netzmafia.de/skripten/netze/index.html

Re: Frage zu CAT5.E Kabel
snipped-for-privacy@netscape.net (Ulrich Prinz)  schrieb am 16.07.03:


Quoted text here. Click to load it

Nenn' mir doch bitte einmal Deine Einkaufsquelle, da koennt' ich ja  
neidisch werden:
8x8 ISDN UP-Dosen von Rutenbeck kosten im Grosshandel ca. 5 EYPOS plus  
Wegelagergeld. Beim grossen C kosten die irgendwas zwischen 15 und 20  
EYPO...
Wenn Du also tatsaechlich CAT5 AP und UP fuer *den* Endverbraucherpreis  
bekommst: nur zu, sende mir den Haendler oder Deine Kontaktdaten und wir  
machen ein Geschaeft.


ciao, Dirk

--
|      Akkuschrauber-Kaufberatung and AEG-GSM-stuff       |
|   Visit my homepage:   http://www.nutrimatic.ping.de/ |
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Frage zu CAT5.E Kabel

Quoted text here. Click to load it

Macht in dem Falle keinen Unterschied.

 Gerrit

Re: Frage zu CAT5.E Kabel
Gerrit Heitsch schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Also ich hatte Probs, den Splitter über ein langes Kabel anzuschliessen,
zumal noch einige Kontakte waren.
Also dann einfach den Splitter an das andere Ende des Kabels gepackt,
und dann war Ruhe.

Die Telekom sagt auch, dass der Splitter so onah wie möglich an die
erste Dose soll.

Gruss Michael


Site Timeline