Aufwärtswandler 9V zu 150V

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Threaded View
Tach zusammen.



Aus 9V= aus einem getakteten egston-Netzteil
sollen ca 150V= bei 12mA werden.


im fliegenden Aufbau aufm Steckbrett eigentlich ganz ok;
nen Schaltplan hab ich unter
http://people.freenet.de/gjl/nixie-switcher.gif
gelegt (ca 5 kByte).


C5 nimmt den Ripple von SENSE.
D2 und D3 sind 2 Schottkys.



Als Switcher hab ich einen LT1073-5 genommen.
Eigentlich ist der gedacht, um vom 1-2 Zellen auf 5V= zu kommen.
Laut Datenblatt arbeitet er bei ca 20kHz mit
einem duty-cycle von ca 70%-80% (ca 38u sec).
SW1 schafft bis 50V und V_IN verkraftet bis 12V.
Zwischen SW1 und SW2 liegt ein bipolarer Transistor.
Der Switcher arbeitet, solange SENSE unterhalb von 5V ist.

Die Speicherdrossel L ist Marke Eigenbau (Daten siehe Plan).
Es sollten bis zu 10W da durch passen.


A und B werden direkt verbunden.

Das ganze funktioniert eigentlich einigermassen gut mit

ok ist.

Ein weiteres auftrimmen von R3 hat keinen Effekt mehr;




Anstatt A und B direkt zu verbinden,

Durchmesser ca 10cm und nur eine Windung!


Die Zener wird bei der Aktion deutlich warm.
(Meine Thermometer sind die Finger ;-))

Was geht da ab???

Wenn ich den (isolierten) Schaltdraht anfasse,
passiert nix, der Effekt bleibt.



Ebenso verschwindet er, wenn ich einen kleinen
Kondensator (68pF) parallel schalte.
Gleiches passiert, wenn ein 100nF vom Eingang
von L nach GND liegt.
Umfasse ich den Draht an einer Stelle mit zwei E-Kernen,

verschwindet der Effekt auch wieder.


denn die Schaltung soll mal auf ne Platine kommen


Jemand ne Idee?

Oszi hab ich leider net; nur ein 0-8-15 Multimeter :-(



Georg-Johann


Re: Aufwärtswandler 9V zu 150V
Quoted text here. Click to load it


Eigentlich nimmt man einen MC34063, der ist billiger und
universeller.
Anstelle der beiden BAT41 nimm mal eine ordentliche Fast
Recovery Diode wie MUR140 oder so.
C5 ist ein bischen gross.
Bei voltage boosted boost ist die Kapazitaet der Wicklungen
des Trafos ein Problem, also dort besonders drauf achten.
Bei 300 Windungen hast du nur Kapazitaet :-)

Quoted text here. Click to load it

Dein Snubber wirkt nicht mehr.

Quoted text here. Click to load it

Damit wird Schaltregler-Aufbau zum Geduldsspiel.
--  
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx.net
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff/
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Aufwärtswandler 9V zu 150V
Quoted text here. Click to load it

Und - Nachtrag - kann einen externen Transi beliebiger
Spannungsfestigkeit steuern, so das das Boosted gar nicht
noetig ist.
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx.net
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.

Site Timeline