Suche: 796 kHz Oscillator Coil

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hi.

Bin auf der Suche nach einem Händler, der
sog. "Oscillator Coils" mit einer Nennfrequenz von
796 kHz hat.

Sind so ne Art variable Induktivitäten;
diese eckigen Metallzylinder, die in
Radios rumstehen.

ELV hat die zwar, aber mit ner anderen
Frequenz (einmal um die 450 kHz und das nächst
grössere mit 4 MHz)

Einbau"ort":
http://www.paia.com/therschl.gif, L1, L2, L3, L4

MfG
   S.C

Re: Suche: 796 kHz Oscillator Coil


Stefan Czech schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Hallo,

grrrr, das sind Bandfilter aus einem DC%bertrager und einer KapazitE4%t d=
ie20%
man in der Frequenz abgleichen kann. DafFC%r ist die Angabe einer20%
Nennfrequenz sinnvoll, fFC%r eine InduktivitE4%t nicht.

Hier gibts auch Filterspulen:
http://www.oppermann-electronic.de/Filter/filter.html
da mFC%sste man ausrechnen welche InduktivitE4%t man fFC%r die 796 kHz un=
d die20%
genannten KapazitE4%ten von 100 und 68 pF braucht.

Bye


Re: Suche: 796 kHz Oscillator Coil
On Wed, 19 Nov 2003 17:16:39 +0100, Uwe Hercksen

Quoted text here. Click to load it

Wenn ich richtig rechne sinds für die 100 pF 400 µH und für die
68 pF 588 µH.
Die F24 würde für die 588 µH passen. Die 400 µH sind aber
bei F07 als Grenzwert, also wieder eher schlechter.

Re: Suche: 796 kHz Oscillator Coil


Stefan Czech schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Hallo,

wobei nicht gesagt ist das alle Bandfilter genau auf 796 kHz abgestimmt20%
sein sollen. In einem vernFC%nftigen Schaltplan hE4%tte halt die20%
InduktivitE4%t der Filterspulen angegeben werden mFC%ssen. Hoffentlich is=
t20%
wenigstens der Abgleich der Filter ordentlich beschrieben, steht da was20%
von verschiedenen Abgleichfrequenzen?

Bye


Re: Suche: 796 kHz Oscillator Coil
On Thu, 20 Nov 2003 09:44:21 +0100, Uwe Hercksen


Quoted text here. Click to load it

Von Frequenzen steht nur was über die 796 kHz. Ansonsten steht
nur noch dabei, wie man dann abgleicht (bei Pitch z.B. so lange
drehen, bis die Frequenz auf Minimum kommt.
Was noch dabei steht ist, dass absichtlich einmal 100 pF und einmal
68 pF verwendet wurden. Somit will man vermeiden, dass sich die
beiden Schwingkreise aufeinander einstellen.
( http://www.paia.com/thereman.zip )

Site Timeline