Roehren-Wahnsinn - Page 3

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Re: Roehren-Wahnsinn
Hallo Torsten,


Quoted text here. Click to load it

einer der eBay-Anbieter, www.highend-netzkabel.de, verkauft immerhin eine
"Reinsilbersicherung" - einfach mal auf die Homepage schauen... <fg>

Ciao
Florian

--

"Wenn irgendjemand Dich bittet, eine eMail an alle Deine Freunde weiter zu
leiten: vergiß bitte, dass ich Dein Freund bin..."



Re: Roehren-Wahnsinn

"Florian Roth"  schrieb im Newsbeitrag


Quoted text here. Click to load it

Hi Florian,

der gute Mann ist m.E. gemeingefährlich. Unter der Rubrik "Phasenbestimmung"
schreibt er:

WICHTIG: Dies Verfahren funktioniert nur bei Geräten, die nicht geerdet
sind, also nur Null- und Phasenleitung haben, nicht aber eine
Masseschutzleitung. Hat Ihre Komponente eine Masseschutzleitung, so erhalten
Sie immer die gleichen Messergebnisse. Sie müssen in diesem Fall die
Massekontakte in der Steckdosenleiste oder am Stecker abkleben, dann so
verfahren, wie oben beschrieben.


Ich gehe davon aus, das er mit Masseschutzleitung den Schutzleiter meint.

Günter



Re: Roehren-Wahnsinn
Quoted text here. Click to load it
Hi Florian,

liest dir mal die Testberichte durch unter
http://www.highend-netzkabel.de/Testimonials.html

Lasse mal das Kabel raus und lese es technisch versierten Leuten vor. Ist
wirklich ein guter Partygag.

Gruß

Torsten



Re: Roehren-Wahnsinn

Quoted text here. Click to load it

Allerdings - wenn man bedenkt, daß die meisten Hausinstallationen aus
popligen 1,5er Massivkabel aus Standard-Elektrokupfer und
zusammengedröselten Klemmen bestehen. Da müssen ja die letzten drei
Meter aus OFC-Highend-Schlagmichtot-Material den Klang verbessern, und
zwar mindestens um 20% (wie mißt man das eigentlich? 20% weniger
Klirrfaktor? 20% mehr Bandbreite? oder was).

In letzter Konsequenz heißt das: Bürgersteig aufbuddeln, und mit den
OFC-Kabeln direkt ran an den Hausanschluß. Oder lieber direkt an den
nächsten Trafo, da die E-Werke wohl kaum OFC in der Erde verbuddeln.

Gibts eigentlich schon versilberte Wandsteckdosen?

Winfried Büchsenschütz

Re: Roehren-Wahnsinn
Hallo Winfried,


Quoted text here. Click to load it
Hmmm. Frage: eigenes Umspannwerk? Die normalen Umspannwerke sind doch
sicherlich auch nicht mit digitalen Kabeln mit definierter Flußrichtung
aufgebaut... Und dann die Überlandleitungen und nicht zu vergessen das
Kraftwerk selbst. Wenn wir hier französischen oder gar russischen Atomstrom
zukaufen - durch wieviele hundert Kilometer billigen, klangschädigenden
Kabels muss der erst fließen... :-(((

Quoted text here. Click to load it
Vergoldete gibt es bei unserem guten Freund www.highend-netzkabel.de.
Versilbert ist wohl zu minderwertig....

Ciao
Florian

--

"Wenn irgendjemand Dich bittet, eine eMail an alle Deine Freunde weiter zu
leiten: vergiß bitte, dass ich Dein Freund bin..."



Re: Roehren-Wahnsinn
Moin Florian,

Florian Roth schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Derselbe vertickt auch

<zitat>
"Die Legende: Wattgate 320 clear"
        
Eine sehr stabile Kupplung, die gößere Kabel- und Aderdurchmesser
problemlos aufnimmt. Kontakte OFC-Kupfer vernickelt.

Mein Tipp:

Best Buy für Netzkabel, die an CD-Player angeschlossen werden. Nicht auf
meinem Mist gewachsen, hat mir ein Kunde geflüstert, ich habe es
probiert, STIMMT!!!
</zitat>

Und dann kommt das Beste:

<zitat>
In manchen Kaltgerätesteckern wackelt das Teil, ein wenig, Tesafilm
bringt Abhilfe.
</zitat>

Ach ja, der wackelnde Wattgate kostet nur schlappe 35 Euronen, eine
Rolle Tesafilm gibts aber nicht gratis dazu ;-)

Greetz

Kai

--
Die angegebene Mailadresse ist replyfähig, sie verfällt
jedoch zum Ende eines jeden Quartals und wird durch eine
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Roehren-Wahnsinn
Hallo Kai,


Quoted text here. Click to load it

Naja, Du erwartest ja wohl hoffentlich nicht von einem Kaltgerätestecker für
35 Euro, dass er in eine genormte Kaltgerätebuchse passt? Junge, das Ding
ist die LEGENDE! Der Hersteller der LEGENDE kann doch nichts dafür, wenn
sich irgendein Taiwanesischer Buchsenhersteller die Unverschämtheit erlaubt,
seine popelige Buchse nicht 100%ig passend zur LEGENDE zu bauen!!!!!!!

SCNR
Florian

--

"Wenn irgendjemand Dich bittet, eine eMail an alle Deine Freunde weiter zu
leiten: vergiß bitte, dass ich Dein Freund bin..."



Re: Roehren-Wahnsinn

Quoted text here. Click to load it


Gibt es die nicht für Car-Hifi? Zumindest vergoldete Sicherungshalter
und Pufferkondensatoren bis 2F.

Gruß
Jürgen

--
Advertisement to this mail address is prohibited!
Mailadress: juergen AT ek-p DOT de

Re: Roehren-Wahnsinn
Quoted text here. Click to load it
vergoldete
Na gut, die Pufferkondensatoren machen ja sicherlich Sinn, was die Leistung
betrifft. Ob man das aber im Auto brauch ist aber eine andere Sache.

Gruß

Torsten
--
www.goetzke-online.de



Re: Roehren-Wahnsinn


[eBay-Angebote]

Ich zitiere:

"Sie können den Klang dieses Superkabels noch einmal um ca 20% steigern,
wenn Sie es mit dem GOLD II Schukostecker mit versilberten, 24 Karat
hartvergoldeten Kontakten von Hifi-Tuning bestellen. "

Aha. Den Klang des Superkabels um 20% steigern. Mein Semantikmodul setzt
gerade aus.

Gruß,

Christian



Re: Roehren-Wahnsinn


Christian Gudrian schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Hallo,

damit ist der Klang der Euronen gemeint, wenn sie in den Geldspeicher20%
des VerkE4%ufers fallen.... ;-)

Bye


Anderer Röhrenwahnsinn.. war: Roehren-Wahnsinn
Guckt mal hier:

http://www.6moons.com/industryfeatures/vsac03/vsac_3.html

Besonders gefallen mit die geschmachvollen Gardienen...

:-))

Holm
--
L&P::Kommunikation GbR          Holm Tiffe  * Administration, Development
FreibergNet.de Internet Systems                      phone +49 3731 41930
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Anderer Röhrenwahnsinn.. war: Roehren-Wahnsinn
On 10 Oct 2003 08:40:30 GMT, snipped-for-privacy@pegasus.freiberg-net.de (Holm Tiffe)

Quoted text here. Click to load it

Das Ding sieht aus wie ne Espresso-Maschine mit Flux-Kompensator :-)

SCNR
Laurent

Site Timeline