Roehren-Wahnsinn

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Bin vor ein paar Tagen zufaellig ueber folgende EBay Auktion gestolpert
und hab sie mal bis zum Ende beobachtet.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item30%49200392

Ich bin nun wahrlich kein Roehrenexperte und habe in diesem
Bereich auch keinerlei Ambitionen. Wenn ich mir aber diese Auktion
anschaue frage ich mich doch allen Ernstes ob der Preis noch in
irgendeiner Relation zum Nutzen steht.
Was ist so besonders an diesen Roehren das jemand bereit ist
EUR 321,- (fuer zwei Stueck!) zu bezahlen?

PS: Weiss jemand wieviel diese Roehren damals neu gekostet haben?

--
bye
Thilo


Re: Roehren-Wahnsinn

Quoted text here. Click to load it

Naja frag ich mich auch, ECC803S ist wohl die besonders rauscharme
Variante der standard ECC83. Wird eben häufig in Hifi
Röhrenverstärkern eingesetzt, und öfter als andere sind Hifi-Leute
gewillt einen überdimensional hohen Preis für vergoldeten,
handgefertigten tachyonengesgneten KrimsKrams auszugeben :>
Ich hatte zwar noch nie das Vergnügen, mir den Unterschied zwischen
einer ECC83 und einer ECC803S anzuhören, aber so gewaltig wird das
doch wohl nicht sein?


Quoted text here. Click to load it

s.o. ECC803S ist rauscharm.

Quoted text here. Click to load it

Die ganz normalen ECC83 kriegst du für 5 Euro das Stück an (fast)
jeder Ecke. Die ECC803S hab ich an anderer Stelle im Internet für 11.-
gefunden (ja, heute, nich früher) also ist dieser 321.- Preis wohl
eher nicht gerechtfertigt :-)
Leute die sowas kaufen ohne sich vorher drüber schlau gemacht zu haben
was es anderswo kostet (besonders wells um den faktor 30 billiger sein
KANN) kann ich beim besten Willen nicht bedauern. Es lebe die freie
Marktwirtschaft :)

--
Laurent

Re: Roehren-Wahnsinn

Quoted text here. Click to load it

Na ja, ein bisschen teurer scheinen sie dennoch zu sein und es gibt da
noch ein anderes Problem:
http://www.frihu.com/archiv02/beitraege/20490.html
Wie könnte es anders sein, sobald etwas Geld kostet?

Aber die Preislisten der Händler sprechen mal wieder Bände, vor allem im
Vergleich:
http://www.audiotubes.de/k004u002s001.htm
http://www.ees-audio.de/Preisliste.htm
http://www.btb-elektronik.de/pdf/de_gesamtpreisliste.pdf

Also von 6 bis 110 EUR für eine ECC83. Ob das wirklich gerechtfertigt
ist? Na gut: Eigentlich gehört es der Zielgruppe nicht anders. :-) Die
wollen das so teuer haben, sonst wäre es ja nichts besonderes und würde
bestimmt in deren Ohren gleich _viel_ schlechter klingen. Ich glaube,
ich sollte mal meine Röhrensammlung kontrollieren. Irgendwann ist die
noch Gold wert! Leider ist das mit der Beschriftung teilweise ein
Problem, weil ich die damals nach dem Einsammeln erst einmal gewaschen
habe. :-))

Gruß Lars

Re: Roehren-Wahnsinn
Quoted text here. Click to load it

Ja, ich bastele auch (just for Fun9 wieder mit Röhren.

Die ECC803S in der Auktion haben mehrere Schlüsselreize auf einmal:

1. Telefunken.
2. Telefunken mit Raute im Preßglasboden ( also Telefunken)
3. vergoldete Pins
4. Originalverpackt
5. Verpackt in Ulm
6. Beschriftung ok (Sammler?)
7. von Telefunken
8. geprüft
9. sind von Telefunken.

Damit ist es völlig klar, daß dieser Preis gezahlt wird.

Technisch kann man das zwar nicht nachvollziehen, aber es diskutiert ja auch
keiner über die hick ent Netzkabel für 800 Euro, oder über Spoiler für den Golf.

Du weißt wohl noch nicht, daß man Unterschiede im Sound der Hifi-Anlage höhren
kann, wenn man ein anderes Netzkabel ansteckt?

:-):-):-):-):-):-):-)
^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
Noch ein paar Smileys zum selber verteilen.

Holm
--
L&P::Kommunikation GbR          Holm Tiffe  * Administration, Development
FreibergNet.de Internet Systems                      phone +49 3731 41930
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Roehren-Wahnsinn
On 8 Oct 2003 09:44:30 GMT, snipped-for-privacy@pegasus.freiberg-net.de (Holm Tiffe)

Quoted text here. Click to load it

Ja, Sound oder gar kein Sound oder "Sicherung-rausfliegen" Sound, je
nach Funktionstüchtigkeit des Netzkabels

SCNR
Laurent


Re: Roehren-Wahnsinn
Quoted text here. Click to load it

Nanana...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item33%52540474&category19%604
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item33%52769733&category22%060
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item33%52129961&category22%058
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item33%53637720&category22%060

... reicht das ?

:-))

Da sind ja dir Röhren regelrecht billich....

Holm


--
L&P::Kommunikation GbR          Holm Tiffe  * Administration, Development
FreibergNet.de Internet Systems                      phone +49 3731 41930
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Roehren-Wahnsinn
Quoted text here. Click to load it
höhren
Quoted text here. Click to load it

" Durch die Kupferabschirmung werden die störenden HF-Einstrahlungen
fast
  komplett eleminiert."

Haha, bei denen endet das Stromnetz wohl auch an der Steckdose, wie?
Oder glauben die etwa, sie hätten abgeschirmte Leitungen in der Wand
liegen? Das erinnert mich an den alten Spruch mit den Atomkraftwerken
und der Steckdose.

Gruß Lars

Re: Roehren-Wahnsinn
Quoted text here. Click to load it
[..]
Quoted text here. Click to load it

So in etwa kann man das auch werten :-))

Holm
--
L&P::Kommunikation GbR          Holm Tiffe  * Administration, Development
FreibergNet.de Internet Systems                      phone +49 3731 41930
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Roehren-Wahnsinn

Quoted text here. Click to load it

Das ist ja noch gar nix:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item33%52908146&category22%060

"hier wird keine ordinäre "ölflexleitung" verwendet, sondern ein spezielles
für hifi anwendungen entwickeltes netzkabel mit definierter flußrichtung
´zum schutz vor oxitation wird es dann noch mit einer hauchdünnen zinn
schicht platiniert.(auch silber oxidiert) zinn hat eine höhere resistenz
als kupfer/silber und schützt vor korrosion. es verhindert somit
stromsprünge von draht zu draht über schlecht tönenden oxidierten flächen.
die zinnschicht minimiert und verhindert weitestgehend auch den skineffekt,
da drähte als semilitz funktionieren."

Die ganzen kleinen Einweiserchen im Kabel, die dem Strom die Richtung
zeigen, machen wohl den Preis aus. Und ohne Stromsprünge ist sowieso
besser.

Ich mach' 'nen Kabelladen auf, das steht fest.

Sebastian


Re: Roehren-Wahnsinn
Quoted text here. Click to load it


Wisst ihr was? Das hat wirklich jemand gekauft. Ich habe gerade in
den Bewertungen gesucht. Wahnsinn, oder?

Aber das beste: (aus der Artikelbeschreibung)

das kabel selbst stammt aus schweden von einem der besten [...]

Und weiter unten:

sehr sauber verarbeitet einfach eine top qualität aus deutscher produktion!

Cool, oder?
Oder das der Verkäufer selbst Skrupel bekommen hat?

Tschüss
 Martin L.

Re: Roehren-Wahnsinn
Quoted text here. Click to load it
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item33%52908146&category22%060
Quoted text here. Click to load it

oder zweifel ?
wenn ich mir den email kontakt (janz unten) in der Auktion ansehe:
snipped-for-privacy@web.de

SCNR, Stephan




Re: Roehren-Wahnsinn

"Sebastian Voitzsch" schrieb

Quoted text here. Click to load it
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item33%52908146&category22%060
Quoted text here. Click to load it

Das ist schon mächtig gewaltig.
Aber irgendwie sieht der Stecker so aus wie schon mal geflickt. Scheint
Schrumpflauch drum zu sein...

meint

Günter König




Re: Roehren-Wahnsinn

Quoted text here. Click to load it

Sein Geschreibsel aber auch! Würde ja gerne wissen, wo dieser Typ her
kommt, aber nicht einmal seine Bewertung kann man ansehen: "Diese
Funktion ist momentan nicht verfEbar."

Re: Roehren-Wahnsinn

Quoted text here. Click to load it

Ich dachte, in D gäbe es keine Gleichstromnetze mehr? Oder braucht man
bei Wechselstrom-Netzen zwei Kabel mit gegenläufiger Flußrichtung?
Oder was?

Winfried Büchsenschütz (verwirrt)

Re: Roehren-Wahnsinn
[...]
Quoted text here. Click to load it
[...]
Quoted text here. Click to load it


Ja, insbesondere wenn man sich anschaut, was die Leute sonst noch
so verkauft haben. Ist schon tragisch was sich da abspielt...
Das hat mit PISA schon nichts mehr zu tun ;-(

Quoted text here. Click to load it


Das die "High-End" Industrie ihre Kunden gnadenlos verarscht um
ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen war mir ja bekannt, aber ich
bin bis jetzt davon ausgegangen, dass jemand der zumindest die
Grundlagen der ET verstanden hat nicht darauf reinfaellt. Bei
jemandem der mit einzelnen Bauteilen (wie z.B. Roehren) hantiert
ist eigentlich davon auszugehen. Aber vielleicht irre ich da ja...


--
bye
Thilo

Re: Roehren-Wahnsinn
Jaja, der Weltuntergang ist nahe - ich spüre es an den Schwingungen in
meinem digitalen Netzkabel...

Ciao
Florian

--

"Wenn irgendjemand Dich bittet, eine eMail an alle Deine Freunde weiter zu
leiten: vergiß bitte, dass ich Dein Freund bin..."



Re: Roehren-Wahnsinn
"Netzleisten mit Digitalfilter"
Krass - dass der DA-Wandler die Leistung bringt, um mehrere angeschlossene
Geräte mit Netzspannung zu versorgen. Haben sie auch nicht den
Anti-Alias-Filter in der Steckdose vergessen?? Wievielfach ist eigentlich
das Oversampling in der Steckdosenleiste??

Fragen über Fragen

--

Man muss es gehört haben, sonst glaubt man es nicht, anspringende Dynamik,
eine Feinzeichnung und Durchsichtigkeit, die ich selbst bei zig-fach
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Roehren-Wahnsinn

Quoted text here. Click to load it

Wieso, einschalten, ausschalten ist doch auch schon digitale Filterung.
Und überhaupt, in der Medizin ist der Placeboeffekt schon lange ein
anerkanntes Therapiemittel, warum nicht auch im HIFI-Geschäft?

Wenn Ihr jetzt alle solche Kabelbuden aufmacht, dann sinkt der Preis, das
ist Euch doch klar, oder? Ihr müsst was anderes machen. Ich persönlich
finde ja die Geschichte mit den Funkwellenordnern richtig gut und die läßt
sich einfach auf jeden erdenklichen Lebensbereich anwenden, da hat einer
richtig gutes Marketing gemacht ;-)
Für die wenigen, die es noch nicht kennen:
http://www.bpes.de/de/produkte.html

Gruß
Ing.olf

Re: Roehren-Wahnsinn
Quoted text here. Click to load it
Hm. Hat das schon mal jemand ausprobiert?


Re: Roehren-Wahnsinn
Hallo!

Netzkabel mit abschirmung sind doch viel sicherer!; wenn man mit dem
rasenmäher drüberfährt und es abschneidet hat man noch eine zusätzliche
erdung ist doch super :-) und es ist auch mechanisch stabieler wenn man mal
wieder mit dem auto drüberfährt :-)

Aber jetzt in ERNST diese Kabel sind gedacht um störungen nach außen
abzuschirmen:

z.B.: 3-Phasen + Nullleiter + Erdung + Schirmgeflecht
      für drehstromfrequenzumrichter, PWMs,
      Phasenanschnittsteuerungen,....


SERVUS PS: solche kabel hat sogar der Con?ad :-)



Site Timeline