Kennt jemand diese Neigungssensor-Baugruppe?

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View

Hi!

Ich habe hier defekte Baugruppen die mit einem Neigungssensor (SP5003) und
einen Magnetfeldsensor (HMC1002) normalerweise ueber eine RS232 die
aktuellen Daten liefert.

Bild ist unter
        
http://www.prager.net/tst/sensor.jpg
mit ca. 117k

Auf der Spectron-Homepage ist dieses Modul nicht. Kennt jemand von Euch
zufaellig den Hersteller von diesen Baugruppen oder gar einen Vertrieb? Es
ist absolut keine Angabe auf dem Ding weder Logo oder Type oder sonst was.
Und der Deckel fehlt leider, weil es in einem Geraet offen im Einsatz ist
dessen Hersteller es noch dazu nicht mehr gibt. Ich bin mir aber sicher das
das Ding zugekauft wurde. Also koennte es noch jemanden geben der den
Sensor so noch baut, meine ich.

Danke schoen!
Charlie



Re: Kennt jemand diese Neigungssensor-Baugruppe?
Quoted text here. Click to load it
Der Neigungssensor ist das Glasteil in dem Flüssigkeit schwappt ?
Bekanntester Hersteller dafür wäre:

http://www.frederickscom.com

MfG JRD

Re: Kennt jemand diese Neigungssensor-Baugruppe?

Quoted text here. Click to load it

Ja das ist er, Spectron SP5003. Ist dort auch zu haben.
Aber auch die Richtungserkennung mit Magnetfeldaenderung ist relevant.

Aber ich hab' mich ev. etwas schlampig ausgedrueckt. Ich brauche leider=
 die
kompletten Module. Da die App auf der seriellen exakt auf das Ding
abgestellt ist muss das komplette Modul ersetzt werden. Die einzelnen
verbauten Sensoren (fuer die Neigung) werden sicher sogar noch
funktionieren. Aber da ich das Modul hier nicht Kalibrieren kann hilft =
mir
auch eine Reparatur mit reinem Bauteiltausch u.U. nichts weil vermutlic=
h
die Kalibrierdaten im uC weg (oder eben dann falsch) sind. Wie ich das
sehe, tut sich bei dem einfach nix mehr (Messung, Daten usw.).

Danke,
 Charlie



Site Timeline