VDE - Leiterbahnabstand?

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Kurze Frage:
Welchen Mindestabstand müssen 230V-Leitungen auf einer Leiterplatte
untereinander haben?

TIA,
Michael


Re: VDE - Leiterbahnabstand?
On Thu, 07 Aug 2003 10:00:32 +0200, Michael Hofmann

Quoted text here. Click to load it


Luft- und Kriechstrecke bei Geräten und Bauarten andere Schutzklasse
als Schutzklasse III

Gegen Verschnutzung geschützt: Kriechstr.=2mm, Luftstr.=2mm
Nicht gegen Verschnutzung geschützt: Kriechstr.=3mm, Luftstr.=2,5mm



Gegen  Verschnutzung geschützt ===
Im allgemeinen wird das Innnere eines Gerätes mit einem ausreichend
vor Staub schützenden Gehäuse als gegen Verschmutzen geschützt
angesehen, sofern das Gerät nicht selbst Staub in seinem Inneren
erzeugt; hermetische Abdichtung wird nicht gefordert.


Ansonsten VDE0700 Teil 1 Seite 52/53


Tschö
    Dirk

Re: VDE - Leiterbahnabstand?
Hallo,
falls Du Lötstop hast, dann hätte ich auf 2 mm getippt. Schau aber mal nach
ob Du keine Anforderungen bezüglich "Lightning" oder "Gestörter Betrieb"
hast. Dann muß die Spannungsfestigheit fix mal mehrfach so hoch wie die max.
Versorgung sein.
Bei Platznot gibt auch nocht die Möglichkeit "Konformal Coating"
(Hochspannungslacke) einzusetzen. Dann entscheidet der Lack. Aber in
Grßserien würde ich das nicht machen.
Der Abstand gilt übrigens nur, falls die Leitungen (Kupfer) auf der gleichen
Lage sind.
Als kann man auch:
    Phase auf TOP
    Null auf Bot
Dann aber auf alle DKs in dem Bereich achten, Berührschutz nicht vergessen!
mfg
Claus



Site Timeline