Summen Neonlampen noch?

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo,

bin kurz davor, mir eine/ein paar farbige Neonröhren zu bestellen, habe
mich aber gerade wieder daran erinnert, dass die in Schulen/Unis ja oft
diese Summgeräusche von sich geben, sind die nur veraltet, oder ist das
heute immernoch so?
Vielleicht summten auch die Trafos, nicht die Lampen, aber spielt ja
jetz keine Rolle...

Gruß
Jens


Re: Summen Neonlampen noch?
Jens Heinemann schrieb:
Quoted text here. Click to load it
Die Drosseln konventioneller Vorschaltgeräte (mit Glimmstarter) summen.
Je nach Montage ist das durch Resonanzeffekte unterschiedlich zu hören,
die Qualität der Drosseln spielt natürlich auch eine Rolle.
Zwischendecken mit darauf montierten LS-Lampen eignen sich zB sehr gut
als Resonanzkörper um die entstehenden Geräusche deutlich hörbar zu
machen. Elektronische Vorschaltgeräte summen nicht, flimmern nicht, sind
Energiesparender und oft dimmbar - meist aber etwas teurer.

Martin

Re: Summen Neonlampen noch?
Martin Lenz schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Kann man bei diesen Komplettsets (s.u.) vielleicht pauschal sagen, die
hätten elektron. Vorschaltgeräte oder nicht? Man bekommt ja irgendwie
kaum Informationen :/

http://www.glow-gallery.com/catalog/product_info.php?products_id60%8
conrad 590334-14
conrad 581344-14

Gruß
Jens


Re: Summen Neonlampen noch?
Jens Heinemann schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Bei Komplettsets, die vielleicht auch noch irgendwie als
"preiswert/billig" vermarktet werden, sind wahrscheinlich keine drin -
sonst würde es schon draufstehen.

Martin

Re: Summen Neonlampen noch?
Hallo

Quoted text here. Click to load it
 
Quoted text here. Click to load it

Sie summen schon....meist aber oberhalb von 16 khz, wo es für normale
Erwachsene und Discogeschädigte Jugentliche nicht mehr hörbar ist.
Das flimmern kann bei schlechter Regelung durchaus noch auftreten.
Dimmbar ist ein spezielles Problem bei Leuchtstofflampen....wenn der
Strom zur Dimmung abgesenkt wird, steigt die Spannung (normal für die
Kennlinien von Bogen/Glimmentladungen). Das heisst aber, das die
Elektronen/Atomrümpfe mit einer höheren Beschleunigungsspannung zu den
Elektroden gezogen werden, dort härter aufschlagen und verstärkten
Materialabtrag bewirken....eine gedimmte Leuchtstofflampe hat eine
kürzere Lebensdauer als eine unter Vollast. Ich weiss, das hört sich
ersteinmal paradox an.

Wegen der Energieeinsparung....das hängt vom Restaufbau ab. Du willst
farbige verwenden. D.h. die Dinger sind eh nur für Decozwecke und
nicht zum sehen können. Damit würde ich dann auch sagen, das dem User,
der sich sowas hinstellt, der Wirkungsgrad eh schnuppe ist. Geschmack
ist nicht diskussionsfähig.

Elektronische  Vorschaltgeräte (EVG) haben den Vorteil, auch an
Gleichspannung betrieben werden zu können, wo Drosseln (konventionelle
Vorschaltgeräte (KVG))einfach nur durchbrennen. Dafür sind EVGs
anfälliger gegen Spannungsspitzen aus der Netzspannung und auch
thermisch empfindlicher.
Zudem neigen Sie stärker dazu, Funkstörungen zu produzieren. Darum
sollte auf kürzeste Verbindungen zwischen Leuchtstofflampe und
Vorschaltgerät geachtet werden.

Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus       http://www.l02.de




Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zur Depression.

Re: Summen Neonlampen noch?
Bernd Wiebus schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Naja nö, wenn ich für ein paar EUR mehr weniger Strom verbrauche, würd
ich die auch ausgeben, von wegen Erde nur geliehen und so ;)

Also wär's wahrscheinlich am besten, Vorschaltgerät und "Leuchtstab"
separat zu kaufen, was? Nur dumm, dass es da sehr schlecht aussieht mit
einzelnen farbigen Leuchtstoffröhren :/

Quoted text here. Click to load it

Naja, die Lampe soll eh an die normale 220V-Lichtleitung.


Gruß
Jens


Re: Summen Neonlampen noch?
Hallo!

Quoted text here. Click to load it

Uiii, gibt's jetzt schon Leiterschutz-Lampen?  ;)
Mein Elektromeister hat mir die ganzen Begriffe eingeprügelt...
...sie heißen L-Lampen.

MfG

chris



Re: Summen Neonlampen noch?
"Christof Rueß" schrieb:
Quoted text here. Click to load it
Mein Chef wehrt sich immer gegen die Bezeichnung "Neonröhren" für
Leuchtstofflampen mit der Bemerkung, das sei ein anderes Gewerbe - in
Anspielung auf das Rote Licht von echten Neonröhren. :-)

Martin

Re: Summen Neonlampen noch?
Hallo Martin!

Quoted text here. Click to load it

_Wenn_ er sowas sagt, _muss_ er es wissen.

SCRN

Chris



Re: Summen Neonlampen noch?
Quoted text here. Click to load it

Neonröhre wär eh falsch, da ist gar kein Neon drin. Und
diese roten Neonröhren, die sind oben am Funkturm und
warnen die Flugzeuge, was soll da anrüchig sein?

Allerdings gibt es diese "Neonröhren" (kalte Kathode,
Hochspannung, merkwürdigste Formen) auch mit Leuchtstoff.
Also etwa so schweinchenrosa, bizzarre Form "gefalteter
Furz", an einen drittklassigen bulgarischen Nachtklub
erinnernd. So was haben wir als "Kunst am Bau" an
der Strahlenschutzschule...

--
mfg Rolf Bombach


Re: Summen Neonlampen noch?

Quoted text here. Click to load it
Sie meinen wohl Geissler Röhren.



Re: Summen Neonlampen noch?

Quoted text here. Click to load it

Geisslersche Röhren haben keinen Leuchtstoff, jedenfalls die meisten
nicht. Merkwürdigste Formen aber schon...

--
Dr. Juergen Hannappel          http://lisa2.physik.uni-bonn.de/~hannappe
mailto: snipped-for-privacy@physik.uni-bonn.de  Phone: +49 228 73 2447 FAX ... 7869
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Summen Neonlampen noch?

Quoted text here. Click to load it

Ich meinte Neonröhren, welche in Handel und Technik auch
als Neonröhren bezeichnet werden. Diese Neonröhren werden
üblicherweise mit einem Neonröhrentrafo betrieben, neuer-
dings gibt es diese auch in "elektronisch".
Die Gestaltung dieser Neonröhren ist in USA eine Kunstform,
siehe etwa http://www.neonmona.org /

--
mfg Rolf Bombach


Re: Summen Neonlampen noch?

Quoted text here. Click to load it
bestellen, habe
ja oft
ist das
spielt ja

.....spielt doch ne Rolle. EVG's summen nicht und sparen mit den
richtigen Leuchtmitteln nochmals bis zu 45 % Energie. Bei der
Umrüstung von Leuchten sind aber ein paar Vorschriften zu
beachten, fertige Leuchten mit EVG kosten ca. 120 Euro Aufpreis
und sind nur ab dem mittleren Preissegment zu finden.

Gruß
Klaus

--
www.tectosol.staticip.de Solarstromerträge im Internet


Site Timeline