Scart-Anschluss fuer RFT-COLORMAT 4506

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo Leute,
kann man den COLORMAT 4506 (RFT-Teil) mit einem SCART-
Anschluss nachruesten?
Alle Hinweise, Anleitungen usw. willkommen.
Mit freundlichen Gruessen

Volker Bock



Re: Scart-Anschluss fuer RFT-COLORMAT 4506

Quoted text here. Click to load it

Also gehen tut das irgendwie auf jeden Fall, das ist ja klar, ist halt
nur eine Frage des Aufwands.

Aber wenn ich mich richtig erinnere, war bei dem Chassis sogar schon ein
SCART-Anschluß im Design vorgesehen, weil die Teile (unter anderem
Namen) auch im Westen vertickt wurden.

Guck dir einfach mal die Platine und die Rückwand an. Wenn das das
Chassis ist, was ich meine, brauchen bloß ein paar Brücken ausgelötet,
ein paar Teile nachbestückt und das vorgearbeitete Loch in der Rückwand
rausgebrochen werden.

Quoted text here. Click to load it

Ob sich der Aufwand noch lohnt? Garantiert nicht, wenn eine der guten
Bildröhren aus sowjetischer Produktion drin ist...


Re: Scart-Anschluss fuer RFT-COLORMAT 4506

Quoted text here. Click to load it

RFT-Colormat 4506  wurden meines Wissens nie mit Bildröhren aus sowjetischer
Produktion bestückt.



Re: Scart-Anschluss fuer RFT-COLORMAT 4506

Quoted text here. Click to load it

Das waren gute Philipsröhren. Unser 4506 (Backup TV) ist auch grad
wieder im Einsatz, das das neue Teil "aus dem Westen" breit ist ;-),
so ein Westschrott :-).

M.
--
Bitte auf snipped-for-privacy@pentax.boerde.de antworten.

Re: Scart-Anschluss fuer RFT-COLORMAT 4506
Matthias Weingart schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Autsch!! Google mal nach Philips ESF ...8(

Quoted text here. Click to load it

Die Dinger sind zE4%h wie Schuhsohle, wenn man die 3 bekannten LF6%tstell=
en20%
(Horiz. BrFC%ckenspule, Netzteil, Zeilentrafo) nachlF6%tet.
Habe hier ein halbesdutzendmal den Nachfolger (Color 40) im Einsatz,20%
sogar mit Stereo und SCART. Habe letzte woche aufm DarDF% im SperrmFC%ll =
320%
StFC%ck Colormat auf einen Haufen gesehen - die Dinger sind jetzt immerhi=
n20%
15 Jahre alt.

GG


Re: Scart-Anschluss fuer RFT-COLORMAT 4506

Quoted text here. Click to load it

Wir haben auch noch so einen 4506 in der Küche, einziges Problem,
wenn er warm ist hat er im unteren Drittel einen horizontalen
Streifen im Bild ich tippe auf einen Rücklaufstreifen, bin mir
aber auch nicht ganz sicher. Ist das ein bekanntes Problem, Bzw.
hast du dagegen auch ein Mittel? Ich habe da schon oft gesucht,
aber immer wenn man die Rückwand ab hat geht er ohne Probleme...

Frank


Re: Scart-Anschluss fuer RFT-COLORMAT 4506
Frank MFC%ller schrieb:
Quoted text here. Click to load it

NachgelF6%tet ist das GerE4%t? Das ist ein sehr untypischer Fehler. Am20%
besten, das GerE4%t "heizen" (notfaslls mit FF6%n.) bis der Fehler auftri=
tt.20%
Dann angefangem beim VK-Modul mit KE4%ltespray bearbeiten. Fehler kann in=
20%
VK oder Zeilenendstufe liegen, probiere mal, ob der Fehler bei 020%
Kontrast sichtbar ist. wenn nicht, kanns ggf auch in ZF, Tuner20%
Videoplatine liegen. Spontan wFC%rde ich eher auf eine Diode oder eine20%
Kondi in der Zeilenendstufe tippen - bei kalten LF6%tstellen an solchen B=
E20%
  in der Zeile tritt solch ein Effekt gerne mal auf.

Wie breit/dick ist der Streifen? Hell? Sieht er aus wie ein RFC%cklauf?20%
Bewegt er sich abhE4%ngig von Bildinhalt oder LautstE4%rke des Tons?

Guido




Re: Scart-Anschluss fuer RFT-COLORMAT 4506

Quoted text here. Click to load it

Danke für die Tips.

Er ist etwa eine Zeile breit und kaum sichtbar, also
schwarz. Ob er wie ein Rücklauf aussieht weiß ich nicht,
da ich sowas noch nicht gesehen habe, ich bin kein
Rundfunkmechaniker.
Es sieht eher aus, als ob da eine Zeile fehlt, und die
nächste etwas nach links verschoben ist.
Bewegen tut der sich nicht, aber gelegentlich verschwindet
er, wenn das Bild am linken Rand dunkel ist.

Ob an dem Gerät etwas nachgelötet ist weiß ich nicht,
ich habe den erst vor 5 Jahren von einen Arbeitskollegen
bekommen , der keinen Platz in seiner Zweizimmerwohnung
mehr dafür hatte, nachdem er einen 16:9 gekauft
hat. Ich habe danach nur mal eine kalte Lötstelle
nachgelötet, die dafür sorgte, das beim Ausschalten ein
rund 20cm großen Fleck in der Mitte der Bildröhre stehen
blieb, und die Entmagnetisierung nicht funktionierte.

Vielleicht versuche ich das mal mit den Fön, aber viel
mache ich an der Kiste sowieso nicht mehr, er ist sicher
schon über 15 Jahre alt ist, das ist noch einer ohne
Fernbedienung, und die Bildröhre wird auch langsam
schwach, aber so lange er noch geht wird kein neuer
gekauft... Der Streifen stört da auch nicht weiter, ich
dachte nur wenn du viel mit sowas zu tun hast/hattest
und das vielleicht ein sehr häufiger Fehler ist könnte
man ihn einfach ohne langes suchen beheben...

Frank


Re: Scart-Anschluss fuer RFT-COLORMAT 4506
Frank MFC%ller schrieb:
Quoted text here. Click to load it

RFC%cklE4%ufe sind hell, meist weiDF%. Treten ggf. auch nur mit einer ein=
zigen20%
Farbe auf.

Quoted text here. Click to load it
Seltsam. Sehr seltsam.
Quoted text here. Click to load it
Wie sieht der bei null Kontrast und schwacher Helligkeit aus?

Quoted text here. Click to load it

Beides hE4%ngt nicht zusammen. Der Fleck kam vom putten/wackligem20%
Fokuspoti oder einem Bratwiederstand gleich neben dem Zeilentrafo. Dort20%
kliegt vermutlich auch das andere Problem, die schwarze Zeile.

Quoted text here. Click to load it
Jepp - der mit FB ist der 4510A oder 4516A.
Quoted text here. Click to load it
Obacht! das kann mit dem Fehler mit dem Punkt zusammenhE4%ngen. Kann sein=
,20%
daDF% die G2-Einstellung der RF6%hre nicht mehr hinhaut, da iss dann noch=
20%
ein R hinFC%ber

PrFC%fung: den Serviceschalter einrasten und dann muDF% nur eine Linie in=
20%
der Mitte sichbar sein. Falls keine da ist, an dem Poti R60220%
(rechteckiger Ausschnitt im KFC%hlblech rechts) drehen. es sollte dann ei=
n20%
Strich erscheinen. Den so einstellen, daDF% er geade sichtbar ist. Kommt =

kein strich, R 601 240K ansehen. Wenn linie da ist, mit den 3 Potis "R", =

"G","B" auf der Platine Video gleich noch eine weiDF%e linie einstellem. =

dann den serviceschalter raus und mit den Potis "g" und "b" ein20%
warmweiDF%es Pild einstellen. (Vereinfachte Einstellung Sperrpunkt- und20%
WeiDF%abgleich.)

GG


Re: Scart-Anschluss fuer RFT-COLORMAT 4506
Quoted text here. Click to load it

Mein ITT hat schon über 20 jahre auf dem Buckel, obwohl er täglich
im Einsatz ist. Gut, einmal habe ich den Standby Trafo getauscht
und zweimal den Bildröhrensockel gereinigt, aber ansonsten nix dran.
Hat lediglich beim Umzug neulich durch eine Lautsprecherbox einen
Farbfleck bekommen, und meine Entmagnetisierungsdrossel ist noch
in irgend einem Karton vergraben :-)



Re: Scart-Anschluss fuer RFT-COLORMAT 4506
Burkhard schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Ich habe in sehr frFC%hen GerE4%ten Videocolor (Frankreich) und Original =

Toshiba gefunden. Die Russen haben auch INlinerF6%E4hren hergestellt, ab=
er20%
da war keiner so dumm, die einzukaufen. Die Schrottigen DeltarF6%hren20%
haben gereicht ...

Guido


Re: Scart-Anschluss fuer RFT-COLORMAT 4506

Quoted text here. Click to load it

Mach die mal nicht schlechter, als sie waren.  Die Deltraröhren waren
wirklich mies, aber all die vielen ,,grau'' importierten Z430/Z432
zeugen durchaus davon, daß deren Inline-Röhren so schlecht nicht
waren, und daß sie auch vernünftigere Schaltungstechnik als im Raduga
beherrscht haben (Schaltnetzteil mit Zeilenendstufe, alles recht
kompakt gebaut, wenn auch nicht ,,japanisch'') -- und das zu einem
Preis, zu dem man in der DDR halt keinen Farbfernseher bekam, erst
recht keinen so kleinen.  Ich erinnere mich an 450 Rubel (Preis ins
Gehäuse eingegossen), also entsprechend 1440 M/DDR.  Der robotron-
Kofferfernseher schlug wohl schon mit ca. 4000 M zu Buche...
--
J"org Wunsch                           Unix support engineer
joerg_wunsch@interface-systems.de        http://www.interface-systems.de/~j /

Re: Scart-Anschluss fuer RFT-COLORMAT 4506
Heiko Nocon schrieb:
Quoted text here. Click to load it
tet,

Du meinst das 1206-er Chassis, den Color 40. Da muDF% ein TEA2014, einige=
20%
Elkos und ein paar BrFC%cken rein und noch die Buchse. er hat einen20%
Colormat, da wird ein AV oder AV(K) Modul reingesteckt.

Quoted text here. Click to load it

Ein Colormat hat niemals nicht eine RussenrF6%hre, das wE4%re dann ein20%
CHROMAT! Habe letztens einen Colormat 4506 von 1984(!) repariert - hatte =

noch immer ein Bombenbild. Die InlinerF6%hren haben Potential, 20 Jahre z=
u20%
halten - ist Toshibanachbau. NatFC%rlich gibts auch hier genug Exemplare,=
20%
die nach 7 Jahren mit 100% Kontrast totgeguckt wurden.

GG


Re: Scart-Anschluss fuer RFT-COLORMAT 4506
Volker Bock schrieb:
Quoted text here. Click to load it

JA. wenn du einen 4506 hast, muDF%t du ein AV-Modul reinstecken und dann =

die Buchse verkabeln. Anleitung kann ich dir per Mail geben, Modul20%
sollte sich auch noch finden. Damit kriegst du immerhin einen AV eingang =

hin.

Hast du einen 4506A, muDF% da ein AV(K) Modul (ja, das heiDF%t wirklich s=
o)20%
rein, einige BrFC%cken auf dem Chassis fehlen dann auch noch. Habe gerade=
20%
vor ein paar Wochen einen 4510A somit fit fFC%r einen DVD-PLayer gemacht.=


weiteres per Mail, Module mFC%DFte ich auf dem Dachboden haben.

Guido


Re: Scart-Anschluss fuer RFT-COLORMAT 4506
Hallo Guido,
Quoted text here. Click to load it


Ist ein 4506A. Top-fit (keine SU-Röhre), aber kein DVD-Player hat
heutzutage noch einen Modulator.

Quoted text here. Click to load it

Kommt sofort.
Viele Grüße

Volker Bock



Re: Scart-Anschluss fuer RFT-COLORMAT 4506
Volker Bock schrieb:
Quoted text here. Click to load it


Kenn ich. Mit dem Modul, hmmm ich muDF% mal kramen gehen. Kann aber sein,=
20%
daDF% das Modul defekt ist, aber auDF%er Sc236 und B342 ist nix weiter20%
drauf. Ich kE4%mpfe gerade selber mit nem Colormat, der E4%rgert mich.

Quoted text here. Click to load it

hmm - ich glaube, die Mail hab ich mit dem Spanm entsorgt, aol.com hab20%
ich glaube im Spamfilter. Hast du noch ne andere Adresse oder schickst20%
du die Mail nochmal???

GG


Site Timeline