Bios brennen mit Willem, aber wie?

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo NG,

habe beim flashen mein Bios zerschossen (war wohl doch nicht das richtige).
Konnte bisher immer in solchen Fällen auf einen Kumpel zurückgreifen, die
einen Brenner in der Fa. hatten. Leider ist dieses Gerät nun an einen
anderen Standort verbracht worden.

Also mal bei eBay geschaut und einen Willem Programmer V3.1 gefunden, der in
der Spezifikation meinen Chip (39SF020) stehen hatte. Jetzt liegt das Gerät
bei mir auf dem Tisch und will nicht so wie ich wohl will. Lösche ich den
Stein und Teste dann ob er leer ist, bekomme ich jedesmal die Antwort "Error
at 0x00000". Lese ich den Stein aus, steht da 02 02 usw., sollte da nict FF
FF stehen?

Kann mir jemand irgendwelche Tips geben? Habe von der ganzen Materie so gut
wie gar keine Ahnung!

Danke

Hermann



Re: Bios brennen mit Willem, aber wie?

Quoted text here. Click to load it

Tipp von mir: ePay-Käufe von Privat sind scheiße! Ich habe da bei Leuten
mit 100% positiven Bewertungen und angeblich neuwertiger Ware immer nur
defekten Schrott oder gleich falsche+defekte Ware bekommen!
Eigentlich sollte ich die Typen verklagen, aber das ist mir zu
nervenaufreibend und darauf bauen die wohl.

Gruß Lars

Re: Bios brennen mit Willem, aber wie?

Quoted text here. Click to load it

Sehe ich genauso. Ich hab' mittlerweile auch schon knapp 100 Geschäfte per
eBay hinter mir, und auch des öfteren Gebrauchtware gekauft. Fazit: bis auf
ein Geschäft (was dann allerdings direkt vor den Kadi führte - hab mein
Geld trotzdem wieder bekommen) alle positiv. Vieles liegt IMHO auch daran,
daß die Leute nicht richtig lesen können. Pech kann man auch mit dem
Versandhandel haben, da ist Klagen auch nicht angenehmer oder weniger
zeitaufwendig.

Sebastian
Quoted text here. Click to load it


Re: Bios brennen mit Willem, aber wie?

Quoted text here. Click to load it

Wenn jemand ein Bild online stellt, das ein optisches Gerät in
anscheinend gutem Zustand zeigt und dazu schreibt, die Ware sei
neuwertig und nahezu unbenutzt, du fragst noch nach: Ist wirklich alles
in optimalem Zustand, gibt es keinerlei Beschädigungen, kratzer oder
ähnliches? Und dann kommt die Ware gut verpackt mit komplett
abgerissenem Gewinde und somit nicht mehr benutzbar an, dann kann ich
nicht richtig lesen?

Wenn jemand ein elektronisches Gerät verkauft und auf Nachfrage
wiederholt: Es handelt sich um diesen und jenen Typ, es ist 2 Jahre alt,
es hat keinerlei Beschädigungen, alles funktioniert und dann kommt ein
10 Jahre altes Gerät anderen Typs an mit abgerissener Frondblende,
defektem LCD, durchgebrannten Birnchen, abgerissener Mechanik usw. dann
konnte ich wohl auch nicht lesen. Wenn er vor der Überweisung das ganze
samt Gerätebeschreibung und angeblichem Zubehör noch fernmündlich
bestätigte, dann habe ich es wohl offensichtlich noch zusätzlich mit den
Ohren!

Gruß Lars

Re: Bios brennen mit Willem, aber wie?

Quoted text here. Click to load it
Nun reg Dich wieder ab! Ich habe geschrieben, VIELES käme davon, daß die
Leute nicht richtig lesen können. Ich habe auch geschrieben, daß ich selber
schon mal klagen mußte, um mein Geld zurück zu bekommen. Also liegt nicht
ALLES daran, daß die Leute dumm sind.

Aber ich habe auch schon gesehen, daß in der Angebotsbeschreibung 5x
drinstand, daß lediglich ein KARTON verkauft werde, weil ja
orginilaverpackt viel höhere Preise erzielte etc. etc.. Und dann bieten
Dussel für eine ORIGINALVERPACKUNG 300,- (waren noch DM damals, glaub ich).
Und oft sind es solche Leute, die sich hinterher über eBay beschweren.

Desgleichen das Preisniveau: niemand zwingt mich, über den Neupreis zu
bieten oder einen defekten CD-Player für 50 EUR zu erwerben. Trotzdem
gibt's solche Schwachmaten. Natürlich gibt's auch "den guten Freund", der
das Gebot mal eben in die richtige Höhe treibt. Aber eben nicht nur.

Alles klaro?

Sebastian

Re: Bios brennen mit Willem, aber wie?
Quoted text here. Click to load it
http://www.willem.org/ hat reichlich FAQ/Foren.  3.1 ist ja durchaus die
aktuelle Version.

Deiner wird defekt sein, warum sonst sollte ihn jemand ueber ePay verkaufen,
vermutlich teuer als im Original, vermutlich mit dem Satz "Ich habe lieder keine
Ahnung was man mit dem Teil macht, daher nicht getestet". Hat er wohl falsch
zusammengebaut und ist wohl eine Bus-Leitung unterbrochen.
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at despammed.com
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Bios brennen mit Willem, aber wie?

Quoted text here. Click to load it
aktuelle Version.

Ich frage mich wirklich, warum jemand heutzutage so ein TTL-Grab baut,
anstatt ein CPLD für ein Euro irgendwas zu verwenden. Dann hätte man
sich auch die Dipschalterorgie sparen können.


Re: Bios brennen mit Willem, aber wie?
Hallo,

um den Spekulationen hier mal ein Ende zu bereiten, ich hab das Ding als
Neuware bei einem Dealer gekauft, der auch bei eBay anbietet. Ich orientiere
mich bei allen meinen Technikkäufen bei eBay, was denn so "in" ist und wo
die Preise stehen.

"Vielen Dank" den eBay diskutierern, euch sei dringend Dieter Nuhr ans Herz
gelegt: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Danke Manfred, wenigstens einer der auf das Problem eingegangen ist. Weiß
ich wenigstens in welche Richtung ich forschen muss.

THX

Hermann



Re: Bios brennen mit Willem, aber wie?

Quoted text here. Click to load it

Nuhr ist witzig, wenn er auf der Bühne steht. Aber wenn man seinen berühmten
Spruch kopiert und ihn auf Leute anwendet, die einem vielleicht nur helfen
wollten ist das doch reichlich daneben.
 
Quoted text here. Click to load it

Warum musst du "forschen", wenn das Ding defekt ist und du es als Neuware
erworben hast? Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre auch
wenn schon nach sechs Monaten die Beweislastumkehr eintrtitt. Aber so lange
wirst du das Ding doch nicht rumliegen haben lassen, oder? Dann schicks
halt einfach zurück.

Viele Grüße
Johannes

Re: Bios brennen mit Willem, aber wie?
Quoted text here. Click to load it

Full ACK! Ich wollte mit dem Hinweis Helfen, dass etwas bei Ebay
gekauftes durchaus auch einmal defekt sein kann und hier schien mir
insbesondere bei der mangelnden Information des Ursprungsposters und bei
der Fehlerbeschreibung diese Möglichkeit durchaus gegeben. Wenn
Hermännchen daraufhin meint, er müsse sich wie ein A... benehmen, dann
kann ich das nur als Verfehlung werten, die er nicht noch zusätzlich
weiter ausbauen sollte und mit der er gerne zukünftig Selbstgespräche
führen darf.

Merke: Wer keine keine Ahnung von technischer Ausrüstung hat, sollte
keine kaufen. Dann muss man auch keine Leute beleidigen, die Tipps geben
wollten. Für Newsgroups gibt es eine ähnliche Regel: Erst eine Weile
lesen, dann schreiben.

Letztlich scheine ich, wenn ich den Thread so weiter verfolge, mit
meiner Vermutung auch durchaus recht gehabt zu haben. Gerne geschehen,
Hermännchen. Man hilft doch immer wieder gerne. Vielen Dank für die
Beschimpfung als Dank!

Hermännchen ins Killfile zu den anderen Trollen steckend,

Lars

Re: Bios brennen mit Willem, aber wie?
Quoted text here. Click to load it

Na dann hast du 2 Jahre Gewaehrleistung,
also zureuck zum 'Dealer' und umtauschen lassen.

Warum schreibst du nicht, was es dich gekostet hat, und ob in irgendeiner
Foram dabeistand 'defekt' ? Vielleicht stellt sich dann ja heraus, das
die eBay-Kritiker doch richtig lagen.
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at despammed.com
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Bios brennen mit Willem, aber wie?
Hallo,

@Johannes, wenn mir einer, falsch, gleich 3 Leute, auf ein technisches
Problem antworten wie scheiße doch eBay ist, dann trifft Dieter Nuhr einfach
mehr als zu! Das ist keine Hilfe. Nach dem ich die erste Antwort gelesen
hatte, hab ich mir schon gedacht, dass sowas kommt. Man könnte auch sagen
off topic. Vielleicht ist es aber auch nur die Vorfreude auf Dieter Nuhr
heute Abend live.

Das Ding hat als fertige Platine mit Versand, Kabel, Netzteil und
Hebelfassung 87 Euro gekostet. Diese Woche angekommen, also nix mit
liegenlassen. Und nochmal, ich hab das Ding direkt bestellt, nicht über
eBay, da hatte ich nur die Adresse her! Also auch nix mit defekt.

Schickt man sowas eigentlich unfrei zurück?

THX

HH

Quoted text here. Click to load it



Re: Bios brennen mit Willem, aber wie?

Quoted text here. Click to load it

Das kann ich verstehen; trotzdem ist ignorieren vielleicht besser.

Quoted text here. Click to load it

Dann kannst dus ja zurückgeben.

Quoted text here. Click to load it

Da würde ich mit dem Verkäufer zuerst in Verbindung treten. Es muss zwar,
wenn ich mich da noch richtig erinnere, ab 40? Warenwert das Rückporto vom
Verkäufer getragen werden. Trotzdem nehmen viele Verkäufer unfreie Pakete
nicht an. Wenn der die Annahme verweigert kommt es wieder zu dir zurück und
du zahlst die Paketgebühr (6,80??) und nochmal 3 Euro oder so drauf weil
das der Post keinen Spaß macht. Deswegen werden die Versandkosten idr. nach
der Rückgabe erstattet.

Im Übrigen bitte kein TOFU posten, mehr dazu auf http://learn.to/quote

Viele Grüße
Johannes

Re: Bios brennen mit Willem, aber wie?
Quoted text here. Click to load it

Eben das ist so typisch fuer Anbieter bei eBay. Beim Originalanbieter
haette es bloss 80 EUR gekostet, + Porto aber das sollte keine 7 EUR
ausmachen.

Quoted text here. Click to load it

Man fragt vorher den Anbieter, wie man es zurueckzusenden hat
(Post, UPS, Paeckchen, Paket (Versicherung), Porto bezahlt und
erstattet oder unfrei), eventuell RMA-Nummer,
weil einem sonst der Anbieter zickig kommen koennte.
(Nichts hasst er mehr als ehemalige Kunden)

Aber selbst wenn du eine Briefmarke draufzukleben hast, die
Kosten hat dir der Anbieter zu erstatten.
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at despammed.com
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Bios brennen mit Willem, aber wie?

Quoted text here. Click to load it
einfach
als
irgendeiner



Re: Bios brennen mit Willem, aber wie?
Danke Jungs,

habe die Mängelrüge eben geschrieben. Jetzt noch alles in einen Karton und
zurück.

Übrigens dann war er beim Teil billiger, nur 79 Euro, aber 8 Euro Versand.
Um 3 Euro wollen wir uns doch nun wirklich nicht streiten, oder?

THX

HH

PS. Was ist TOFU? Irgendwie kann man nicht alle Begriffe und Abkürzungen
kennen. Habe das learn to mal eben überflogen, den Begriff aber nicht
gefunden. Am liebsten zitiere ich gar nicht und lösch das Geschreibsel
meiner Vorredner (diesmal nicht wertend) einfach raus. Wenn ich den Thread
von oben nach unten lese, dann hab ich das doch schon hinter mir!

HH



Re: Bios brennen mit Willem, aber wie?


Quoted text here. Click to load it

Topic oben, Fullquote unten. Also du schreibst deine Antwort oben hin, aber
hängst trotzdem die gequotete Nachricht nocheinmal in voller Länge unten
an. Das ist unnötig. Viele werden da sogar böse, ich nich, sollte echt nur
als gutgemeinter Rat verstanden werden.

Quoted text here. Click to load it

Entweder du machst es so, oder du quotest einfach nur, worauf du dich
beziehst, lässt ne Leerzeile, schreibst was du denkst. Dann wieder weiter
worauf du dich beziehst etc. Worauf du dich nicht beziehst löschst du weg.

Viele Grüße und viel Glück mit dem Gerät noch
Johannes

Re: Bios brennen mit Willem, aber wie?

Quoted text here. Click to load it

Text oben, Fullquote unten.

Oder, um einen Klassiker zu zitieren:20%

A: Top-posting.
Q: What's the most annoying thing on usenet? 20%

Quoted text here. Click to load it

Man nicht -- Google schon.20%

Quoted text here. Click to load it

Nur liest nicht jeder den Thread von oben nach unten, sondern eher nur20%
die neuen BeitrE4%ge. Um Deinen Beitrag zu verstehen, muDF% man dann den20%
VorgE4%nger ausfindig machen und den lesen. Das dauert vielleicht nur ein=
20%
paar Sekunden, aber in einer high-volume Newsgroup wie d.s.e wird es20%
nicht selten bedeuten, daDF% Dein Beitrag *gar nicht* gelesen wird.

Also zitiere die Passage, auf die Du Dich beziehst.20%

GruDF%,20%
Michae l

Re: Bios brennen mit Willem, aber wie?
Ok,

wieder was gelernt und werde mich auch bemühen das zu beherzigen!

THX

HH



Site Timeline