Mischpult basteln

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hi, NG!

Fuer meinen Junior und seine frisch gegruendete Band moechte ich mich mal
nuetzlich machen :) und einen Stereo-Mischpult basteln.

Ich dachte an 8 Eingaenge, davon 7 Mikro/E-Gitarre Eingaenge und einen
Line-in Eingang (Beimischen anderer Quellen wie PC-Soundkarte, etc).

Jeder Eingang ist einzeln regelbar und hat einen Balance-Poti um das Signal
zwischen den Stereokan├Ąlen zu verteilen. Master Volume ist auch vorgesehen.

Die Frage lautet: welchen OP wuerdet ihr dafuer empfehlen (MaWin, biste auch
dabei? :))? 4-Fach, rauscharm. Der Preis von guenstig bis moderat (die Potis
sind ja sowieso teurer). Ich mache eine symmetrische Stromversorgung, z.B.
+/-5V. Eine weitere Frage: solle man die Eingangssignale direkt durch Potis
regeln oder lieber angfangs puffern/vorverstaerken und erst dann
verteilen/regeln?

TIA,
Igor.

--
Don't let them take your rights!
http://www.againsttcpa.com


Re: Mischpult basteln
Aloha,

Igor \"Knight\" Ivanov schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Du weisst, das dich das mehr kostet, als einen zu kaufen?

Einen fr├Âhlichen Tag w├╝nschend
        LOBI

Re: Mischpult basteln
Quoted text here. Click to load it
mal

Nein, die Information ist mir neu. Haste was im Visier?

TIA,
Igor



Re: Mischpult basteln

Quoted text here. Click to load it

Behringer, IMG Stage Line, Monacor sind nicht so teuer.

Gru├č
J├╝rgen

PS: +-5V ist ein bischen wenig. Besser +-15V
--
Advertisement to this mail address is prohibited!
Mailadress: juergen AT ek-p DOT de

Re: Mischpult basteln
Quoted text here. Click to load it
 
Hallo Igor,

das lohnt sich heute eher nicht mehr: Der Aufwand f├╝r Elektronik und
Maechanik ist halt doch recht hoch. Einfache Mischpulte gibt es schon ab
ca. 100 Euro aufw├Ąrts.

http://www.musik-produktiv.de /
http://www.netzmarkt.de/thomann /
http://www.netzmarkt.de/thomann/tho4254.html

"Die angesagten Mischpulte"

HTH

Bernd Mayer
--
"This specially designed Home Theater Package is our premium package
designed for rooms up to 600 square feet! Even in rooms with as little
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Mischpult basteln
Am Fri, 05 Dec 2003 13:42:15 +0100, meinte Bernd Mayer

Quoted text here. Click to load it

Entschuldigung, aber 100 Euronen sind 200,- M├Ąrker und f├╝r dieses Geld
baut de Bastler eine Handvoll solcherart funktionaler Mischpulte.

Beste Gr├╝├če

Dr. Michael K├Ânig
--
    RA Dr. M. Michael K├Ânig * Anwaltskanzlei Dr. K├Ânig & Coll.
          D-65843 Sulzbach/Ts. * Antoniter-Weg 11
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Mischpult basteln
Quoted text here. Click to load it
 
Hallo Michael,

gibt es Bilder davon und wegen des Argumentes eine ├ťbersicht zu den
Kosten und Aufwand? Ein Vergleich der Daten und Funktionen k├Ânnte auch
interessant sein.

Es gibt z.B. bei Behringer auch noch g├╝nstigere Mischpulte
z.B. Ultra Low-Noise 5-Kanal 2-Bus Mixer 57 Euro
[Umrechnung in M├Ąrker ist banal - manchmal denke ich selbst noch so]

Die technischen Daten sind ├╝berzeugend, es werden hochwertige Bauteile
verwendet, u.A. Alps-Potis.
Die Band kann sich dann aufs Musikmachen konzentieren.

An Bildern, St├╝ckliste und technischen Daten w├Ąre ich schon
interessiert. Eine "Handvoll" w├Ąre dann auch genauer zu definieren.
Serienproduktion hat sicherlich Kostenvorteile

Als Tip f├╝r den OP w├Ąren dann m├Âglicherweise Schaltpl├Ąne/Layout
interessant. Alleine mit der Opampauswahl hat der OP ja schon zu tun.
Die Auswahl der Schaltung kommt ja danach auch noch.

Ich habe meine Mischpulte schon gebaut, das erste mit 14 (das hat
allerdings zun├Ąchst ziemlich gebrummt) und habe sp├Ąter auch etliche
repariert und auch dabei deren Schaltungen analysiert und Messungen
gemacht und H├Ârproben. Beim Letzten mit ein paar Spezialfunktionen (das
gab es so nirgends fertig zu kaufen - das war der Grund f├╝r den
Selbstbau), da war ich einige Wochen dran: Anforderungen definieren,
Schaltungen vergleichen und Ausw├Ąhlen, Bauteile besorgen, Layout und
Mechanik, Zusammenbau und abschliessender Funktionstest. Das wurde dann
allerdings auch professionell eingesetzt.

http://www.casamagica.de

Gr├╝sse


Bernd Mayer

PS: Als Erfahrung ist es sicher interessant mal ein Mischpult zu Bauen.

--
"This specially designed Home Theater Package is our premium package
designed for rooms up to 600 square feet! Even in rooms with as little
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Mischpult basteln
Quoted text here. Click to load it
 
Hallo Michael,

noch ein Nachtrag:

Bei Schülerbands u.Ä. ist es mit der Anschaffung eines Mischpultes
alleine ja auch lange nicht getan. Da k├Ânnen schnell weitere
Anforderungen und W├╝nsche dazukommen und auch die Kosten f├╝r Zubeh├Âr und
Kleinkram (Mikros, Kabel, Stecker und Adapter, Saiten, Batterien,
Effektger├Ąte, PC mit Programmen, CDs usw.) kann man zun├Ąchst leicht
├╝bersehen. Eine m├Âgliche Einsparung beim Mischpult (ja wie hoch ist die
denn genau?) kann sich da auch schnell relativieren.

Siehe die Fachzeitschriften und Kataloge der Fachh├Ąndler.

Gr├╝sse


Bernd Mayer
--
Ein "echter Bastler" TM l├Ąsst sich von Nix und Niemandem abhalten

Re: Mischpult basteln
Aloha,

"RA Dr.M.Michael K├Ânig" schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Ein Bekannter, der professionelle Audiotechnik (Rundfunk etc.) baut
und wartet hat dem Sinn nach mal folgendes zu Protokoll gegeben:

Der (unge├╝bte) Bastler baut ├╝blicherweise 3 Mischpulte:
- Eins das nicht rauscht.
- Eins das nicht brummt.
- Eins das keine St├Ârungen aus'm Netz holt.

Desweitern -und das kenne ich aus eingener Erfahrung- zahlst du
als Bastler Mondpreise f├╝r Bauelemente und an vieles was die
Profis verbauen kommst du gar nicht ran (oder nur als Ersatz-
teillieferung -> Mondpreis). Von mechanische Schweinereien
wollen wir hier gar nicht reden...

Wenn der OP den Wunsch der Band als Anla├č nimmt, mal ein Audioprojekt
durchzuf├╝hren um dabei was zu lernen, ist dies immer zu unterst├╝tzen.
Wenn aber gedacht wird, das geht viel billiger gebastelt, m├Âchte ich
diese Illusion nicht noch unterst├╝tzen. So hoch sind die Margen im
Audiobereich nicht.

Einen fr├Âhlichen Tag w├╝nschend
        LOBI

Re: Mischpult basteln

Quoted text here. Click to load it

Handvoll = 5 St├╝ck. 40 EUR pro 7-Kanal-Mischpult? Mit
Schrott-Schiebereglern aus der Restekiste und Sperrholzgeh├Ąuse
vielleicht machbar. Rechnet man pro Regler DM 2 (der Knopf geht
meistens extra!), bleiben noch ca. 8 DM (4 EUR) f├╝r sonstige Bauteile
pro Kanal, inklusive Aussteuerungsanzeige, Anschlu├čbuchsen usw.

Als Simulation f├╝r dieses Geld sicher machbar, als realer,
funktionierender, brauchbarer Aufbau nicht. Die Kosten f├╝r 'Kleinkram'
(Verdrahtungsbedarf, Elektromechanik, reine Mechanik wie Schrauben und
Kleinteile) werden h├Ąufig untersch├Ątzt. Wenn man mal ein Ger├Ąt
komplett durchkalkuliert (bis zur letzten Unterlegscheibe - ich mu├čte
das mal f├╝r ne Kleinserienfertigung machen), dann sieht man, was diese
Dinge an Kosten verursachen. Da haben Gro├čserienhersteller eindeutig
die Nase vorn.

Winfried B├╝chsensch├╝tz

Re: Mischpult basteln
Am 8 Dec 2003 05:18:13 -0800, meinte snipped-for-privacy@web.de
(Winfried Buechsenschuetz):

Quoted text here. Click to load it

Stellvertretend f├╝r alle ablehnenden Kommentare:
Quoted text here. Click to load it

Schon mal was von "Restposten" geh├Ârt?

Quoted text here. Click to load it

Doch. Kommt aber auf die Anspr├╝che hinsichtlich Leistung & Design an.
Als wir in der Schulzeit zusammen etwas "Musik" gemacht hatten, hatte
keiner Geld f├╝r kommerzielle Ger├Ąte. Alles wurde selbst gebaut, soweit
das m├Âglich war - nat├╝rlich besonders Fuzz, Wah-Wah, Mischpult, Hall
(noch mit Hallspirale), Verst├Ąrker und Boxen. Nat├╝rlich einfach,
mechanisch wie elektronisch. Niemand behauptet, da├č die Dinger mit
kommerziellen Ger├Ąten h├Ątten mithalten k├Ânnen oder jahrelangen
Dauereinsatz ├╝berlebt h├Ątten - aber das war auch nicht das Ziel.
Nun ja, die Zeiten haben sich anscheinend ge├Ąndert. Heute basteln die
Sch├╝ler nicht mehr selbst sondern Papa kauft ein Mischpult. Und wer 50
Euronen monatlich f├╝r SMS&Co. verjubelt hat offenbar auch kein Problem
damit, ein Mischpult zu kaufen.

Quoted text here. Click to load it

Die bauen auch ganz andere Ger├Ąte. Ziel war ja nicht, ein
kommerzielles Ger├Ąt mit drum und dran nachzubauen.

Es wird allseits beklagt, da├č Elektronikbasteln out sei. Dann kommt
einer, der etwas bauen will, was man auch als Bastler nocht gut
hinbekommt - und man r├Ąt ihm, doch lieber ein Fertigger├Ąt zu kaufen.
tsts.

Beste Gr├╝├če

Dr. Michael K├Ânig
--
    RA Dr. M. Michael K├Ânig * Anwaltskanzlei Dr. K├Ânig & Coll.
          D-65843 Sulzbach/Ts. * Antoniter-Weg 11
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Mischpult basteln
Sollte in meinem Posting nat├╝rlich 40 DM pro Mischpult hei├čen, nicht
40 EUR, wie auch aus den nachfolgenden Ausf├╝hrungen ersichtlich.

WB

Re: Mischpult basteln
Quoted text here. Click to load it

Hallo Igor,

Nachtrag:

es f├Ąngt schon damit an, dass +-5 V eine geringere Dynamik (ca. 15 dB
Unterschied) erlauben als z.B. +-18 V . Wenn Du schon nach einem
geeigneten Opamp fragen musst f├╝r einen Mixer: dann ist es garantiert
besser einen fertigen zu verwenden. Die Opampauswahl und selbst die
Schaltung ist ja auch nicht alles: Rauschen, Brumm- und Masseprobleme,
├ťbersprechen, Schwingneigung, Layout und Massef├╝hrung  usw. haben die
Profis mit Erfahrung vermutlich besser im Griff.
 
HTH


Bernd Mayer
--
"This specially designed Home Theater Package is our premium package
designed for rooms up to 600 square feet! Even in rooms with as little
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Mischpult basteln

Quoted text here. Click to load it

Oh Hilfe, noch einer!

Quoted text here. Click to load it

Na dann viel Spa├č!
 
Quoted text here. Click to load it

Ich w├╝rde einen Gang in den Billigmarkt empfehlen, da das in jedem Fall
mit einem erheblichen Bauteileaufwand inhergeht und auch schnell brummt,
rauscht oder kratzt. Vermutlich fehlen dir auch die Me├čmittel, um das
optimieren oder in der Qualit├Ąt beurteilen zu k├Ânnen.

Gru├č Lars

Re: Mischpult basteln
Hallo Lars,

kannst du auch was anderes als dummschw├Ązen, ich lese hier schon
l├Ąnger mit und du f├Ąllst durch deinen hochwertigen Beitr├Ąge immer
besonders auf.

Gru├č

Klaus
Quoted text here. Click to load it

Re: Mischpult basteln
snipped-for-privacy@gmx.de (klaus hinz) schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Und Du f├Ąllst mit falschem quoting auf.

Gru├č
J├╝rgen

--
Advertisement to this mail address is prohibited!
Mailadress: juergen AT ek-p DOT de

Re: Mischpult basteln
Quoted text here. Click to load it

"Korrekt aber unh├Âflich" (wobei ich nicht einmal so weit gehen
w├╝rde) ist nicht dumm geschw├Ątzt. Mit

Quoted text here. Click to load it

fasst Lars das Problem zusammen. Dass der Eisige Wind
der Praxis hier manchmal nicht goutiert wird, ist ja
nicht sein Problem.

--
mfg Rolf Bombach


Re: Mischpult basteln
Quoted text here. Click to load it

Die Frage war eindeutig formuliert, die Antwort hat nicht im
entferntesten zur Frage gepasst, das ist f├╝r mich dummschw├Ątzen!

Gru├č

Klaus

Re: Mischpult basteln

Quoted text here. Click to load it

Soll das eine Antwort oder ein Zitat werden?

Quoted text here. Click to load it

Dummschw├Ątzen war eindeutig das, was du da jetzt vom Stapel gelassen
hast. Fa├č' dich also an deine eigene Nase, besorg dir nen Duden und ne
Bedienungsanleitung f├╝r deinen Newsreader und geh testen.

F'up2 dt.

Re: Mischpult basteln
Quoted text here. Click to load it
 
Hallo Igor,

noch ein Nachtrag: Eine Band mit 7 E-Gitarren ist wenigstens mal was
Neues.

[Gitarrenpegel und Mikrofoneing├Ąnge unterscheiden sich technisch schon
arg]

Gr├╝sse


Bernd Mayer
--
"This specially designed Home Theater Package is our premium package
designed for rooms up to 600 square feet! Even in rooms with as little
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.

Site Timeline