Interbus S

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Sehr geehrte Damen und Herren.
Im Rahmen einer Projektarbeit (Techniker_Schule) untersuche ich den
Interbus hinsichtlich der Störanfälligkeit.
Dazu benötige ich erst einmal die Signale (Summenrahmenprotokoll)  auf
einem Oszilloskopp.(500k bit/s)
Wie kann ich dies am leichtesten realisieren? Könnten sie mir bitte
Informationen zukommen lassen (zum genauen Signalverlauf)?
Vielen Dank.

Re: Interbus S


Wolfgang Gerber schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Nun vergraul doch nicht gleich einen Neuling wenn er so höflich fragt...

An den Fragesteller:
Mit einem entsprechenden Speicher-Oszi sollte das zumindest mit Hilfe
des Handbuchs machbar sein, wenn Du aber nur ein nicht speicherfähiges
Analoggerät hast wird es schwierig viel mehr als vielleicht Bitlänge,
Flankenseilheit und Singnalpegel zu erkennen...

Gerald


Re: Interbus S
Quoted text here. Click to load it

Also lieber Wolfgang, auf Leute wie dich kann hier JEDER liebendgern
verzichten. Wenn dir nichts besseres einfällt als dumme Kommentare,
dann steck sie dir besser ganz tief hinten rein. Denn Leute die
anstelle zu helfen ihrer Enttäuschung über ihr wahrscheinlich
langweiliges und vergeudetes Leben durch proletenhafte Kommentare
ausdruckverleihen sind das überflüssigste auf der Welt und genauso
beliebt wie die Pest.

Site Timeline