Helmut Sennewald verstorben - Page 5

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Re: Helmut Sennewald verstorben
"horst-d.winzler" wrote:
Quoted text here. Click to load it

Nein eben nicht! Schrieb ich doch. Mit demselben Kraftstoff roch ein
Viertakter ganz genauso, mit Westsprit roch der Trabi auch nicht. Es
gibt einen anderen Geruch von zu fetter Vergasereintellung, aber der
riecht anders. (Kam beim Trabant aber oft dazu, das stimmt.)


--  




/ \  Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Re: Helmut Sennewald verstorben
Am 26.06.20 um 12:56 schrieb Axel Berger:
Quoted text here. Click to load it





--  
---hdw---

Re: Helmut Sennewald verstorben
Axel Berger schrieb:


Quoted text here. Click to load it

Das war nicht das viele Blei, sondern ein defekter Vergaser, der
zu mager mischte.
Schwarz: zu fett.
Mittelgrau bis mittelbraun: OK
Weiss: Zu mager.

Letzteres ist mir mal bei einem Opel passiert. Endete
mit Kolbenfresser auf der Autobahn.

--  
mfg Rolf Bombach

Re: Helmut Sennewald verstorben
Am 28.06.20 um 23:32 schrieb Rolf Bombach:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Jupp, da brauchst du nicht erst den Auspuff zu zerlegen, das siehst du  
auch am "Kerzengesicht":

https://de.wikipedia.org/wiki/Z%C3%BCndkerze#Das_Z%C3%BCndkerzenbild


Quoted text here. Click to load it



Re: Helmut Sennewald verstorben
Hartmut Kraus schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Nicht zerlegen, einfach hingucken.

--  
mfg Rolf Bombach

Re: Helmut Sennewald verstorben
Am 28.06.2020 um 23:32 schrieb Rolf Bombach:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Ich fliege im Verein einen Motorsegler, der entweder Super Plus (MoGas)  
oder AvGas (verbleit) tanken darf.


Super Plus nicht.


--  
Michael

Re: Helmut Sennewald verstorben
Michael S. schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Das ist schon richtig mit dem verbleiten Sprit. Die Endrohre waren zwar  

Schwarz wurden sie bei zu niedriger Betriebstemperatur - Kurzstrecke, nur  




sein muss, dann bitte zumindest einigermassen sauberen Sprit dazu verwenden.

MfG
Rupert

Re: Helmut Sennewald verstorben
Am 08.07.2020 um 16:40 schrieb Rupert Haselbeck:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it




Quoted text here. Click to load it


Rahmenbedingungen und vor allem werden Flugzeuge im Vergleich zu Autos  
sehr alt.
AvGas ist ein Sprit mit sehr hoher Klopffestigkeit und mit sehr  

dass auch sehr alte Motoren sicher damit laufen.

Letzteres ist heute aber meist gar nicht relevant, es ist vor allem der  
zweite Punkt. Flugzeuge, deren Tanks tiefer liegen als der Motor  

Sprit, wenn das Flugzeug also den ganzen Tag in der Sonne stand. Ein  
Motorausfall durch eine Dampfblase in der Spritleitung direkt nach dem  




Flugzeuge und hier ist AvGas der kleinste gemeinsame Nenner. Und dann  


sparen kann.

Andererseits ist die Menge an AvGas, die heute noch verbrannt wird, im  


zumal es sich auch nirgends wirklich stark konzentriert wie bei Autos an  




--  
Michael

Re: Helmut Sennewald verstorben
Am 08.07.20 um 15:12 schrieb Michael S.:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it



Re: Helmut Sennewald verstorben
On 7/8/20 3:12 PM, Michael S. wrote:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it





Quoted text here. Click to load it


innen weiss beim Benziner und schwarz beim Diesel.

Und ja, das war das Blei. War der Auspuff nicht weiss, dann wurde es  
Zeit den Vergaser einzustellen.

Schon hart was damals in die Luft geblasen werden durfte.

  Gerrit


Re: Helmut Sennewald verstorben
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Die Fliegerei ist _extrem_ konservativ. Wenn so ein Motor mal die Typ-
Zertifizierung bekommen hat (was genug Geld und Arbeit kostet), dann

handfesten Mehrwert im Einsatz bringen wie ein Katalysator. In der
Katalysator-ist-jetzt-zwingend Zeit haben _Neuzulassungen_ vermutlich

zwischen der KFZ-Flotte und der Flugzeug-mit-Kolbenmotor-Flotte eines



Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


wurde - bereits wie giftig das Zeug ist.

Man liest sich,
             Alex.
--  
"Opportunity is missed by most people because it is dressed in overalls and
 looks like work."                                      -- Thomas A. Edison

Re: Helmut Sennewald verstorben
Am 08.07.20 um 23:45 schrieb Alexander Schreiber:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Hallo,


Heute redet keiner mehr davon.
Porsche hat sich rausgekauft, das war preiswerter.


Peter



Re: Helmut Sennewald verstorben
Am 09.07.20 um 06:59 schrieb Peter Thoms:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Oder Zoche mit dem Flugdiesel.
Ich nehme an, die sind ganz still verstorben.



Ich wundere mich, dass hier noch nicht die Diskussion
wogt, dass LL100 dank staatlicher Subvention so billig ist.







Re: Helmut Sennewald verstorben
Gerhard Hoffmann schrieb:

Quoted text here. Click to load it



MfG
Rupert

Re: Helmut Sennewald verstorben
Am 09.07.2020 um 10:40 schrieb Rupert Haselbeck:
Quoted text here. Click to load it



Autokraftstoff.


Re: Helmut Sennewald verstorben
Sebastian Wolf wrote:

Quoted text here. Click to load it
  



Quoted text here. Click to load it


https://www.airliners.de/warum-kerosin-steuer-deutschland-umwelt/49888
    "3. Mai 2019

     manchen Parteien und in einigen Medien: Flugbenzin, also
     Kerosin, zu besteuern wie andere Kraftstoffe auch."


H.



Re: Helmut Sennewald verstorben
Am 09.07.2020 um 14:34 schrieb Heinz Schmitz:

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it





https://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Steuern/Verbrauchsteuern/Energie/Grundsaetze-Besteuerung/Steuerhoehe/steuerhoehe_node.html

Re: Helmut Sennewald verstorben
Sebastian Wolf wrote:


Quoted text here. Click to load it
  

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Ah ja, danke.


H.



Re: Helmut Sennewald verstorben
On 7/9/20 2:34 PM, Heinz Schmitz wrote:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Flugbenzin ist AvGas und wird von Flugzeugen mit Propeller und  
Kolbenmotoren verwendet, Kerosin ist das was Jets benutzen. Das ist  
absolut nicht dasselbe.

  Gerrit


Re: Helmut Sennewald verstorben
Am 09.07.2020 um 14:34 schrieb Heinz Schmitz:
Flugbenzin, also Kerosin


gemacht und ist brennbar, aber das wars dann auch schon.

--  
Michael

Site Timeline