Datenübertragung auf 24V DC Versorgungsn etz (Powerline-Modem)

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View

eine 24V DC Versorgungsnetz.


Ich habe etwas bedenken dass heutige EMV-Schutzmassnahmen der  


damit um?

Gerald

Re: Datenübertragung auf 24V DC Versorgun gsnetz (Powerline-Modem)
Am 20.12.2014 01:34, schrieb Gerald Oppen:

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it


helfen.






Re: Datenübertragung auf 24V DC Versorgun gsnetz (Powerline-Modem)






Netzteil -- L ----+----+----+
                   |    |    |
                   L    L    L
                   |    |    |
                 Last  Last Last
                   |    |    |
                  GND  GND  GND


ein FSK-Modem laufen lassen kann. Die Drossel hat da

die schmalbandige FSK-Frequenz.



umsetzen. Ausserdem ist ein Paritybit als Fehlererkennung
zu mager.

Prinzipiell sind vermutlich die alten Powerline-ICs von ST



Letztes Problem: wie kriegt mans in der angedachten
Anwendung jeweils durch die Papperl-Zulassung. Soweit ein
Kunde das fordert.

MfG JRD



Re: Datenübertragung auf 24V DC Versorgun gsnetz (Powerline-Modem)
Am 20.12.2014 um 08:35 schrieb Rafael Deliano:

Quoted text here. Click to load it


Sehr wichtiger Punkt, danke.



Quoted text here. Click to load it
UART ist nicht gefordert, Verbindung kann direkt an Controller gehen.
Quoted text here. Click to load it



sein.
Quoted text here. Click to load it

Ja, ist gefordert..



Gerald

Re: Datenübertragung auf 24V DC Versorgun gsnetz (Powerline-Modem)
 >> Papperl
 > Ja, ist gefordert..

Das biegt die Sache wohl stark auf
132,5kHz ( 125kHZ ... 140kHz CENELEC Band C )
weil das ( vgl RFID ) wohl eine Quasi-ISM
Bereich geworden ist.

 >> die alten Powerline-ICs von ST



ST7538 ( wahllos rausgesucht ) macht nur 4800 Baud
http://www.mouser.de/Search/Refine.aspx?Keyword=ST7538&_cdc=1
aber braucht wenig Platz. Man hat halt wenn er


Die Alternativen a la FSK-Modem diskret analog z.B. mit
SC-Filtern zu bauen oder DSP zu wursteln ( der gleich noch
schneller obsolet ist ) sind nicht so attraktiv.
Man kann sich noch hybride Varianten ausdenken: SC-Filter
setzt auf Nf runter und dort macht Controller das FSK-Modem.




haben. Meist etwas umfangreichere Codes als Hamming, selten
aber aufwendiges wie Reed-Solomon das nicht mit 8 Bit


MfG  JRD


Re: Datenübertragung auf 24V DC Versorgun gsnetz (Powerline-Modem)
On 12/20/2014 01:34 AM, Gerald Oppen wrote:



Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it
Eutelsat hat die DiseqC specs da:
http://www.eutelsat.com/en/support/technical-support/diseqc.html

Auch mit schaltungsbeispielen etc...
Ist halt unidirektional...


Re: Datenübertragung auf 24V DC Versorgun gsnetz (Powerline-Modem)
Am 20.12.2014 08:52, schrieb Johann Klammer:

Quoted text here. Click to load it

Und viel langsamer.





Re: Datenübertragung auf 24V DC Versorgun gsnetz (Powerline-Modem)
Moin, Moin,












Punkt-zu-Punkt-Verbindung. 19200 Baud sollte ohnen Probleme gehen. 56  
KBaud funktioniert nicht, da braucht man ein spezielles anderes Modem  





Christian


Re: Datenübertragung auf 24V DC Versorgun gsnetz (Powerline-Modem)
Quoted text here. Click to load it



Das ist dann aber andere Baustelle als Powerline weil die  


eingebaut.



Bei Sprechverbindung wird Nf auf die 24V aufmoduliert.
Signalisierung kann ca. wie I2C-Bus erfolgen mit Signal
7V=low / 24V=high. Dabei ist dann keine Sprechverbindung

Die Stromversorgung ist da aber auch spezielle Stromquelle.

MfG  JRD


Re: Datenübertragung auf 24V DC Versorgun gsnetz (Powerline-Modem)
Gerald Oppen wrote:

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Da Du schriebst, dass es Zulassung und so weiter benoetigt, frage mal
bei Cypress an, ob sie etwas bis 19200bd anbieten. Prinzipiell koennen
sie das, inklusive Industrie-Bus Loesungen, diese Serie geht aber nur
bis 2400bd:

http://www.cypress.com/?docID45%757
http://www.cypress.com/?docID31%732

Dann gibt es noch die HomePlug Sachen, aber meine Erfahrungen damit
(andere Geraete als in dem Link) ueber normales Stromnetz sind nicht
berauschend. Beispiel:

http://www.robotshop.com/media/files/PDF/datasheet-plc-mclaren-dmx512.pdf

--  
Regards, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Re: Datenübertragung auf 24V DC Versorgun gsnetz (Powerline-Modem)
Quoted text here. Click to load it

/ The Powerline Network Protocol also supports 8-bit CRC
/ for error detection and data packet retransmission.


Das Protokoll sollte man besser selber machen.

MfG  JRD

Re: Datenübertragung auf 24V DC Versorgun gsnetz (Powerline-Modem)
Rafael Deliano wrote:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Ein weiterer Grund, warum man einen Ingenieur bei Cypress fragen sollte.
 Vielleicht haben sie bereits halbfertige Routinen, um das mit PSoC zu
machen. Das waere besser, als irgendeinen PLC Chip zu nehmen, den es mit
viel Pech in ein paar Jahren nicht mehr ab Lager gibt.

--  
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Re: Datenübertragung auf 24V DC Versorgun gsnetz (Powerline-Modem)
Am 22.12.2014 um 16:53 schrieb Joerg:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it




Gerald


Re: Datenübertragung auf 24V DC Versorgun gsnetz (Powerline-Modem)
 > TI AFE031

http://www.ti.com/product/AFE031/technicaldocuments


FSK-Demodulator hat.


"Developing robust power line communications (PLC) with G3"

Der Chipsatz ist schneller als 2400 Baud
mit OFDM und gewaltigem technischen Aufwand in Software

werden.
OFDM funktioniert wohl nur sinnvoll ausserhalb des

in EU ein Problem sein.

MfG  JRD


Re: Daten?bertragung auf 24V DC Versorgungsnetz (Powerline-Modem)
On 1/18/15 6:46 PM, Gerald Oppen wrote:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Ich weis jetzt nicht mehr genau um was es ging(bin gerade umgezogen auf
 Android und habe daher nicht den ganzen Thread), aber zum thema
 Datenuebertragung ueber DC Leitungen bin ich vor Kurzem ueber die folgenden
 Chips gestolpert.
Ok, die machen das fuer Coax und auch nur bis 900mA, aber mit geringerer
 Datenrate sollte sich das doch auch auf normale Leitungen anwenden lassen.

www.microchip.com/wwwproducts/Devices.aspx?product=EQCO62R20


--
Gruss
Mark

Re: Datenübertragung auf 24V DC Versorgungsnetz (Powerline-Modem)
Moin,

Gerald Oppen schrieb:

Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it
[...]


Zum Zeitpunkt Deines Ursprungspostings hatte ich leider kein brauchbares  
Netz zur Hand, aber jetzt konnte ich nachgucken. Es gibt von devolo  
professionelle Powerline-Produkte mit Coax- und Twisted Pair-Interfaces:

http://www.devolo.com/de/dLAN-Professional/dLAN-Powerline/dLAN-500-AVpro-UNI


Leitung moduliert.


Henning

Re: Datenübertragung auf 24V DC Versorgun gsnetz (Powerline-Modem)
Am 19.01.2015 um 09:34 schrieb Henning Paul:

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it



einer ansonsten unbenutzten Telefonleitung verwandt. Dazu habe ich die  
Stromversorgung von dem Modemteil getrennt und beides separat benutzt.  
Das war nicht sehr schwierig und hat dauerhaft fehkerfrei funktioniert.  


Re: Datenübertragung auf 24V DC Versorgun gsnetz (Powerline-Modem)
Am 19.01.2015 17:41 schrieb Wolfgang:


Quoted text here. Click to load it



Powerline ging nicht wegen getrennter Stromkreise, also zerlegte er wie







Hanno



Re: Datenübertragung auf 24V DC Versorgun gsnetz (Powerline-Modem)
On 2015-01-19 8:41 AM, Wolfgang wrote:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it



Da liegt wohl das Problem. Wenn Gerald eine Zulassung braucht, fallen  
vermutlich alle anderswo fuer Netzbetrieb gaengigen Methoden (HomePlug  
und so weiter) bei Euch weg. Es ist auch nicht alles so zuverlaessig wie  
im Hochglanzprospekt beschrieben. Ich habe z.B. HomePlug Module von  
einem Kunden zum Testen bekommen, zu sehen ob man was aehnliches wie  
Gerald damit machen koennte. Musste ich abschlaegig beurteilen, weil das  
Verfahren ueber Versorgungsnetze versagte, wenn in der Naehe Surge  
Protectors sassen. Ueber ein kontrolliertes 24VDC Netz mit eingebauten  
Drosseln sollte es gehen und sogar mit hunderten kBaud, aber Zulassung  
gaebe es vermutlich bei Euch keine dafuer.

--  
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Re: Datenübertragung auf 24V DC Versorgun gsnetz (Powerline-Modem)
Am 19.01.2015 um 19:41 schrieb Joerg:

Quoted text here. Click to load it


Ist mir noch nicht klar ob ich eine Zulassung brauche oder ob das  

bleiben kann...



Gerald




Site Timeline