Author GAL-Buch

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo NG,
bin schon eine ganze Zeit auf der Suche nach einer e-mail Adresse oder einer
anderen Kontaktmöglichkeit zu Markus Hoffmann (Das GAL-Buch). Er war ehemals
in der maus.elektronik aktiv, hat jemand noch Kontaktdaten?
(die Markus snipped-for-privacy@ac.maus.de ist nicht mehr aktiv)

MfG J. Home



Re: Author GAL-Buch
Hallo Jens,

ich hatte vor ein paar Jahren mal versucht, über dieses Forum ein
Update der Software für den GAL-Brenner zu bekommen (B-Typen 16V8),
worauf sich jemand meldete, der Markus Hoffmann kannte und mir auch
eine Testversion neueren Datums zukommen ließ. Soweit ich das
nachvollziehen kann ist Markus Hoffmann wohl schon vor etlichen Jahren
von Aachen weggezogen.
Bei Interesse kann ich Dir eine mailadresse zukommen lassen,
allerdings ohne Gewähr auf heutige Gültigkeit. Wenn es Dir darum geht
neuere GALs mit dem Programmer zu nutzen kannst Du von mir meine
Hardware- und Softwareergänzung bekommen. Ich hatte mir mal die Arbeit
gemacht da die Hardware nun mal vorhanden war und heute auch nicht
mehr in dieser Form nachzubauen ist.

Gruß
Rüdiger

Quoted text here. Click to load it

Re: Author GAL-Buch

Quoted text here. Click to load it


Warum denn der Aufwand?
Es wäre doch besser den GALblast von MaWin nachzubauen.
Da kannst du alles an GALs brennen.
(auch 6001 oder 26CV12)
Die SW ist ja kostenlos.

Es gibt sogar hin und wieder Leute die bei EPAY Ihre selbst bau
GALblast anbieten.
Immer noch deutlich billiger (und vmtl. stabiler) als
die GALEP oder so.

Gehts nur um das Programmieren von nem GAL ?

by M.



Re: Author GAL-Buch
Du hast recht, es geht ums brennen der GALs. Leider war mir vor der
Beschaffung der Teile
für den Brenner nicht bewusst, dass es trotz gleicher Typenbezeichnung
solche enormen Unterschiede gibt.
Wollte nun die beschafften Teile nicht verstauben lassen, zumal der seltene
LS673 dabei ist.
An GALblast haben mich zwei Dinge abgeschreckt, das doppelseitige Layout und
die Beschaffung einiger Bauteile (Speicherdrossel etc.)
(Mawin verzeih mir ;-) )

MfG Jens
Quoted text here. Click to load it



Re: Author GAL-Buch

Quoted text here. Click to load it
Es gibt inzwischen mehrere Nachbauten:
 http://www.geocities.com/mpu51/gal/gal.html
 http://se-ed.net/mpu51/gal/gal.html (basiert auch auf GALBlast)
 http://hw.cz/constrc/gal_blast/ (billigere Replika einer alten GALBlast Version)
 http://www.geocities.com/ResearchTriangle/Forum/8070/galblast.htm


LS673 hab ich auch rumgammeln ...
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at despammed.com
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.

Site Timeline