2,5 Tage Tokyo

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo NG,

das Thema Elektronikgeschaefte und -ecken in Tokyo
wurde schon ab und zu mal in dieser NG erwaehnt.
Ich habe jetzt die Gelegenheit fuer ein paar Tage
dort zu sein. Was sollte man auf diesem Gebiet
gesehen haben wenn man ca. einen halben Tag, bzw.
einen Abend investiert? (Es ist noch ein nicht so
sehr Elektronik-Begeisteter dabei, deshalb duerfte
nicht mehr Zeit drin sein)

Georg
(keine PM bitte, die kann ich z.Z. nicht lesen)

Re: 2,5 Tage Tokyo
Mal einen alten thread wieder aufwäremen, aber ich komme erst
jetzt zum antworten.


Quoted text here. Click to load it

Zu den Preisen: Da hast du wohl recht, wesentliche Unterschiede zu
den Elektro-Märkten hier (bei gängigen Sachen) oder hiesigen
Versendern (z.B. bei Amateurfunk-Zeug) sind nicht feststellbar,
aber es ist unglaublich Läden für Sachen zu sehen bei denen man
hier immer nur vom Katalog bestellen kann. Schon die Auswahl
an Amateurfunk-Sachen oder Elektronik-Krimskrams kennt man hier
nicht aus Läden, nur aus dem Katalog.
Die Reparatur-Freude ist in Japan anscheinend höher als hier.
Man findet massenweise gebrauchte Ware, viele Laptops, aber auch
Kleinteile wie EDO-Ram (ja ich hab noch nen Rechner der das drin
hat) oder Ersatz-Pentiums (P75 für 100Yen ;-). Ersatz-Mechanik für
CD-Roms (Plastik-Zahnräder etc.) gibts zu kaufen wo man hier
das Laufwerk wegen Ersatzteilmangel entsorgen muss.
Natürlich gibts auch viele grosse Läden à la Ich-bin-doch-nicht-...
aber das ist ja weniger interssant, die kann ich hier auch
besichtigen.

Bis die Tage
Georg (der sicher nicht das letzte mal in Tokyo war...)

Re: 2,5 Tage Tokyo

 >Mal einen alten thread wieder aufwäremen, aber ich komme erst
 >jetzt zum antworten.

Ja,..ich bin auch erst letzte Woche dort gewesen. :-)

 >Zu den Preisen: Da hast du wohl recht, wesentliche Unterschiede zu
 >den Elektro-Märkten hier (bei gängigen Sachen) oder hiesigen
 >Versendern (z.B. bei Amateurfunk-Zeug) sind nicht feststellbar,

Wirklich? Ich wuerde darauf wetten das fast alles was neu ist, auch
teurer ist.

Interessant sind nur gebrauchte Sachen. Z.B Zaurus SL-C750 fuer
400E. Kauf den mal hier neu. Oder die ganzen schnuckeligen kleinen
Laptops von Sony.

 >hat) oder Ersatz-Pentiums (P75 für 100Yen ;-). Ersatz-Mechanik für
 >CD-Roms (Plastik-Zahnräder etc.) gibts zu kaufen wo man hier
 >das Laufwerk wegen Ersatzteilmangel entsorgen muss.

Richtig. Vor allem der ganze Laptopbereich ist bemerkenswert. Man kann
davon ausgehen wirklich alles auch als Einzelteil zu bekommen. Ich
habe z.B einen Laden gesehen der nur TFT-Displays hatte.

 >Georg (der sicher nicht das letzte mal in Tokyo war...)

Yep. :-)

Olaf


--
D.i.e.s.S. (K.)

Site Timeline