Steuerstufe Transistor-Schaltregler

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Hallo!

Ich untersuche z.Zt. die unter www.krentrup.de/schaltregler.html
abgebildete Schaltung eines Transistorreglers auf dessen Verhalten bei
unterschiedlichen Spannungen.

Die Widerstände am Spannungsteiler wurden zu R1=1.2 k  und R3=1.5 k
bestimmt, so dass am Punkt 1 eine Spannung von 16 Volt an der Z-Diode
anliegt. Der Lastwiderstand ist R2=2.2 k.
Bei den angelegten 36 V (über Trafo 2x18V mit Selengleichrichter) wird
der Transistor T1 erwartungsgemäß niederohmig (Spannung Punkt zwischen
Punkten 2+3 ca. 20 mV).
Lege ich eine kleinere Spannungen an (z.B. 3 Volt), passiert etwa das
gleiche, was aber wegen der Referenzdiode nicht sein soll.

Wer kann helfen?

Besten Dank!!!

Gruß,
Andreas

P.S. die Datenblätter von ZD1 (BZX85C) und T1 (BC337) liegen mir als
pdf-File vor.

Site Timeline