SPDIF subcode

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo!

Hab leider keine Informationen dazu gefunden:
Kann bei SPDIF im Subcode z.B. der Trackname uebermittelt werden, so
dass z.B. MD-Rekorder diesen auch uebernehmen?
Hat auch zufaellig wer die offiziellen IEC-Doks zu SPDIF rumliegen?

MfG,
Seb


Re: SPDIF subcode


Quoted text here. Click to load it

Hi Seb,

ich habe jetzt zwar nicht genau die Ahnung davon, aber ich kann mir gut
vorstellen, dass man diese Infos im SPDIF übertragen könnte.

Einfach die Daten kodieren und als Stream rüberschicken.

Nur leider tun dies wohl keine CD-Player :-(
Vielleicht im Broadcasting-Bereich, aber da ist ja SPDIF kein Standard.

Noch ein Grund, wieso sich MD nicht wirklich durchgesetzt hat ::)

Tobias


Re: SPDIF subcode
Quoted text here. Click to load it

Ja, die DC%bertragung von Anwenderdaten ist mF6%glich. In jedem20%
32-Bit-Subframe werden 16 bis 24 Bit fFC%r die Audiodaten eines Kanals20%
benutzt, der Rest dient Synchronisations- und anderen Zwecken. So ist20%
Bit Nr. 30 fFC%r die DC%bertragung der Kanalstatusinformationen vorgesehe=
n.20%
NE4%heres Dazu bei [1]. In diesen Kanalstatusdaten kann man Benutzerdaten=
20%
unterbringen, so z. B. Trackwechsel fFC%rs DC%berspielen einer ganzen CD =
auf20%
MD oder CD-R oder auch Titelinfos. Ob das im Zusammenhang mit CD-Text20%
gemacht wird, weiDF% ich nicht genau, ich glaube aber schonmal davon20%
gehF6%rt zu haben.

Quoted text here. Click to load it

Die Spezifikation ist IEC 60958 (vormals IEC 958). In IEC 60958-1 wird20%
allgemeines festgelegt, in IEC 60958-3 das Consumerformat und in IEC20%
60958-4 das Professional-Format. Die Dokumente kann man sich beim IEC20%
als PDF runterladen oder in Papierform verschicken lassen, kosten20%
zusammen aber 276 CHF. DC%bersetzt gibt's die auch, die heiDF%en dann sta=
tt20%
"IEC XXXXX-X" "DIN EN XXXXX-X". Preise weiDF% ich nicht.
Ich hab die hier rumliegen, aber alleine Teil 3 hat FC%ber 50 Seiten.20%
NE4%hreres per PM.

[1] http://www.epanorama.net/documents/audio/spdif.html


Re: SPDIF subcode
Quoted text here. Click to load it

Infos zum Professional-Format gibt es wohl auch bei der AES - dort aber
kostenlos zum Download:

http://www.aes.org/standards/b_pub/aes-standards-in-print.cfm

cu
Michael

Site Timeline