Relais klickt 2mal

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo Leute,
habe hier ein Finder 30.22S. (12V-Spule).

Wenn ich die Spulenspannung langsam hochdrehe, klickt das Relais das  

6V mit einem zweiten Klick.
Warum klickt es bei 3V? Was macht es da?

Michael


Re: Relais klickt 2mal
   snipped-for-privacy@bigfoot.de (Michael S.) schrieb:

Quoted text here. Click to load it

  Den Anker schonmal anziehen, bis der auf den Widerstand
  des Kontaktpakets stoesst?

--  
Quoted text here. Click to load it
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Relais klickt 2mal
Am 01.05.21 um 21:45 schrieb Michael S.:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Das ist jetzt Spekulation. Es gibt polarisierte Relais, wo ein

Erregerleistung auskommt. Die haben + und - vorgeschrieben, ohne
dass eine Freilaufdiode eingebaut ist.



eine Schwelle geben, bei der der Effekt des Magneten aufgehoben
wird und eine weitere, wo das Relais in der "falschen" Richtung
trotzdem richtig anzieht.


seinem Lager einfach nur rumschlackert.

Gerhard

Re: Relais klickt 2mal
On 5/1/21 1:40 PM, Gerhard Hoffmann wrote:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Es ist eher wie Siegfrid schrieb. Erst klacken die Relaiskontakte sanft  
zusammen, dann federn die Zungen weiter ein und bei 6V ist der Anker am  
Anschlag angekommen.

--  
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Re: Relais klickt 2mal
Gerhard Hoffmann schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Polarisierte Relais bleiben angezogen nach Abfall des


eine zweite Wicklung dazu. Hab mal damit eine
Schaltung gebaut, welche den Status einer Anlage
"abgespeichert" hat im Falle einen Notabschaltung,
damit man nachher noch sieht, welcher Sensor zuerst
gemotzt hatte (besonders bei Stromausfall).

--  
mfg Rolf Bombach

Site Timeline