Melexis TH8100

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Hallo,

ich habe mit dem obigen LIN - Controller ein Problem. Zuerst läuft alles
ganz normal, d.h. der Controller sendet nach einem Request seine Datenbytes.
Nach einiger Zeit jedoch (so ca. 1 Tag) beginnt der Controller noch nach
einem Requet auf dem Bus 4 Bits zu senden, bricht dann jedoch mit der
Übertragung ab, weil angeblich eine Transmission collision vorliegt. Setzt
man einen neuen Controller ein gehts wieder. Am Programm sollte es
eigentlich nicht liegen, da beide von Melexis als Beispielprogramme
vertrieben werden und es ja zu beginn immer läuft. An der Hardware sollte es
auch nicht liegen, ich benutze das Development System ebenfalls von Melexis.
Vielleicht hatte oder hat ja jemand das gleiche Problem und kann mir
weiterhelfen. Werden vielleicht die EEpromdaten für den RC - Oszillator
irgendwie überschrieben?

Grüße
Michael



Site Timeline