Bauteilbezeichnung "Y" auf Platine?

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo,

ich habe hier eine Platine aus meinem defekten Siemens-Nixdorf Notebook
(Displayprobleme), auf der sich ein weisses, rundes, ca. 7mm langes
SMD-Bauteil befindet, von dem ich gerne wüsste, was es ist. An beiden Enden
hat es metallische Anschlusskappen.

Auf der Platine aufgedruckt ist die Bezeichnung "Y1", was mir nichts sagt.
Auf den ersten Blick hätte ich das Teil für eine Sicherung gehalten, eine
Widerstandsmessung ergab keinen "Durchgang". Auf dem Bauteil selbst ist
"2.00 U" aufgedruckt.

An der Platine ist die Beleuchtung und die Datenleitung des Displays, sowie
ein kleines LCD für den Akkuzustand angeschlossen. Der "Ein-Taster"
befindet sich ebenfalls darauf.


Vielen Dank im Voraus,
Armin Huemmer

Re: Bauteilbezeichnung "Y" auf Platine?
Armin Hümmer schrieb:

Quoted text here. Click to load it

2MHz Keramikresonator?


Gruß Dieter

Re: Bauteilbezeichnung "Y" auf Platine?

Quoted text here. Click to load it

Macht Sinn;
Danke!

Armin

Re: Bauteilbezeichnung "Y" auf Platine?
Quoted text here. Click to load it
Falls die Anschlußleitungen dünn sind und zu einem Chip gehen ja.

--
MFG Gernot

Re: Bauteilbezeichnung "Y" auf Platine?
Armin HFC%mmer schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Hallo, such mal bei Conrad in der Suchmaschine* nach

SMD SICHERUNG MELF 2A

und lass Dir das Teil anzeigen,
guck mal ob das Teil so wie die Sicherung ausschaut.

*In der Hoffnung daDF% SAP mal funktioniert...

Jorgen
dj0ud

Site Timeline