Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo Leute,

wer kann einen Shop empfehlen um genanntes Oszilloskop zu kaufen?


Marcel


Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen

Quoted text here. Click to load it

http://www.voelkner.de /

---<)kaimartin(>---
--
Kai-Martin Knaak
Öffentlicher PGP-Schlüssel:
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen
Am 17.05.2010 00:18, schrieb kai-martin knaak:
Quoted text here. Click to load it

Es wurde zwar nicht danach gefragt, aber beim Kauf sollte einem bewusst
sein, dass es sich primär um ein Sampling-Gerät handelt und im
Echtzeitbetrieb nur 1GS zur Verfügung steht.

Falk D.

Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen
Falk D*ue!B:B!ert schrieb:

Quoted text here. Click to load it

*Nur*? Bei einer Analogbandbreite von 50 MHz (bzw. 100 MHz nach
Software-Mod) bei dem Gerät reicht 1GS/s aus. Es ist eben *NICHT* ein
Sampling-Scope, sondern primär ein Echtzeit-Scope. Wie kommst Du zu der
gegenteiligen Meinung?

Christian
--
Christian Zietz  -  CHZ-Soft  -  czietz (at) gmx.net
WWW: http://www.chzsoft.de /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen
Am 17.05.2010 07:52, schrieb Christian Zietz:
Quoted text here. Click to load it

Aaaalso (TM) ich finde 20 Messpunkte nicht wirklich ausreichend, auch
wenn der Analogverstärker da fast nur noch Sinus-förmiges durchlässt.
(Ich weiß, dass ich "früher" 180° zum hier geschriebenem ausgesagt habe.)

Vor allem, da Rigol das Triggern nicht gerade erfunden hat und der
Trigger auch noch ein reiner digital-Trigger ist, habe ich mit den
1000er Rigols so meine Probleme. Nebenbei bekommt man das gleiche oder
ein sehr ähnliches Gerät auch als 100Mhz. Das 1052 ließ sich bei
Firmware < 2.04 per Tastenkombination zum 1102 upgraden. (Rigol Hack in
Youtube suchen.)

Im Zweikanalbetrieb sind es nur noch 0,5GS/s pro Kanal.
Probleme bekommt man, wenn man mit dem Oszi nicht nur schauen, sondern
auch messen will (was ich früher eher selten bis nicht tat). Bei der
Messung einmaliger Ereignisse, wie zum Beispiel der Energie eines
Spikes, bringt das Rigol hier eine Grundungenauigkeit mit.
Jede Zeitmessung wäre mit +- 10ns zu betrachten, aber nur, wenn der ADC
wirklich jedes Sampling voll nutzen würde. Imho neigen die aber durch
die Bank weg zur Medianbildung, die auf die 7ns Anstiegszeit und das
erhebliche Rigol-Rauschen noch zugeschlagen werden muss.

Ich hatte eine Zeit lang ein 150Mhz-Rigol, weil ich anstatt der
Monströsität von 200MHz-HP-Oszilloskop doch andere Möbelstücke im Labor
haben wollte, Diskettenlaufwerke rar und die Heizleistung des HP zum
Problem wurden.
Das Rigol spielte gefühlt in der Liga meines 60MHz Scopemeters (5GS/s),
allerdings mit schöneren, wenn auch nicht allzu intuitiven
Cursor-Funktionen.
Die Erfahrungen mit dem Rigol führten dazu, dass ich sowohl ein
optisches Interface für das Fluke gebaut, als auch ein
USB-GPIB-Interface (von Rigol) gekauft habe.

WIMRE nennt RIGOL den Sampling-Mode Ultrazoom. Da steigt es auf 10GS/s
an. Rigol kann auch gute Oszis bauen, die werden aber unter der Marke
Agilent verkauft.

Falk D.

Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen
Falk D*ue!B:B!ert schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Wir reden hier von einem 50MHz-Sinussignal, da sollten 20 Punkte wohl
ausreichen, gerade weil das Scope ja auch noch einen sin(x)/x-Filter zur
Rekonstruktion verwendet.

Quoted text here. Click to load it

Ich weiß, ich schrieb ja schon vom "Software-Mod". Ich war dran
beteiligt, das rauszufinden.

Quoted text here. Click to load it

Das dann allerdings nicht aus der DS1000E/D-Serie gewesen sein kann.

Quoted text here. Click to load it

Das ist falsch. "Ultrazoom" bezeichnet die Möglichkeit, in die 1MPunkte,
die das Scope aufzeichnen kann, reinzuzoomen, um sich das Signal im
Detail anzuschauen. Das geht auch Single-Shot, hat mit Sampling-Mode
also nichts zu tun. (Man kann bei Rigol tatsächlich einen Sampling-Mode
einschalten, der allerdings aufgrund der Analogbandbreite imho keine
Vorteile hat.

Quoted text here. Click to load it

Ob die Einsteigerscopes von Agilent, die von Rigol gebaut werden,
wirklich besser oder nur teurer sind, kann ich nicht beurteilen. Aber
mit den noch teureren Scopes von Agilent, die afaik aber nicht von Rigol
sind, habe ich schon einige schlechte Erfahrungen machen dürfen. Da ist
mir mein Rigol schon lieber.

Christian
--
Christian Zietz  -  CHZ-Soft  -  czietz (at) gmx.net
WWW: http://www.chzsoft.de /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen

Quoted text here. Click to load it

Wie würdest Du Hameg HM2008 im Vergleich ansiedeln?

---<)kaimartin(>---
--
Kai-Martin Knaak                                  tel: +49-511-762-2895
Universität Hannover, Inst. für Quantenoptik      fax: +49-511-762-2211    
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen
Kai-Martin Knaak schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Sorry, von Hameg kenne ich nur die älteren Analogscopes. Am Institut
haben wir auch -- außer für einen studentischen Laborversuch -- keine
Hamegs.

Christian
--
Christian Zietz  -  CHZ-Soft  -  czietz (at) gmx.net
WWW: http://www.chzsoft.de /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen
Quoted text here. Click to load it

Combiscope mit "richtiger" Roehre? Das ist eine ganz andere Klasse
(Schampus, Ledersitze und so). Nur leider auch recht teuer.

<lechz ... haben_wollen>

--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com /

We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen

Quoted text here. Click to load it

Genau deshalb habe ich es beschafft :-)
Die digitale Bandbreite bekommt man zwar mit den Tektroniks-Köfferchen
noch deutlich höher. Aber eine echte Analog-Darstellung braucht häufig
erheblich weniger Interpretation.


Quoted text here. Click to load it

Wir haben 1998 EUR gezahlt.

 
Quoted text here. Click to load it

Ich hatte es hier ja schon mehrfach angemerkt: Das digitale Restrauschen
ist leider etwa doppelt so groß wie das des Vorgängermodells HM1507.
Dabei bleibt es allerdings immer noch um den Faktor 3 unter den hier
verfügbaren Tektroniks/Agilents mit gleicher digitaler Bandbreite.

---<)kaimartin(>---
--
Kai-Martin Knaak                                  tel: +49-511-762-2895
Universität Hannover, Inst. für Quantenoptik      fax: +49-511-762-2211    
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen
Quoted text here. Click to load it

Hier war das viel teurer. Aber das Hauptproblem ist der nicht so ganz
tolle Vertrieb hier. Irgendwo gibt es einen kleinen Haendler, Newark
kann nur das 1008 ueber Farnell-UK besorgen und das kostet bereits ueber
$2500. Im Ernst, viele Eurer Firmen koennten hier viel besser Kasse
machen wenn die den Vertrieb besser auf die Pfanne bekaemen.


Quoted text here. Click to load it

Tek hat sich in der Hinsicht nicht mit Ruhm bekleckert. Selbst das
deutlich billigere Instek liegt im Rauschen deutlich besser als viele
von deren Scopes. Stecken allerdings auch Wandler von Analog Devices
drin, die koennen sowas.

--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com /

We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen
Kai-Martin Knaak schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Hmm, ich dachte, ohne Brain 1.0 bringt das wenig. Ichmeinjanur, neulich
hatte hier jemand Physiker erwähnt, die offenbar, im Zusammenhang mit
LM317, Schwierigkeiten haben, einen Spannungsteiler mit zwei Widerstäden,
wobei einer bekannt ist, zu berechnen.

Im Praktikum für die Elektroniker- und Physiklaborantenlehrlinge haben
wir diese Hamegs.

--
mfg Rolf Bombach

Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen

Quoted text here. Click to load it

Jau, ich hab mir vor gut einem Jahr auch
noch einen Fernseher mit "richtiger" RF6%hre
gekauft.

Quoted text here. Click to load it

KF6%nnen das Chemiker besser? :-)

Aber ich kenne da auch so einige Anekdoten mit
Physikern: Z.B. Schutzleiter innerhalb einer
Dreifachdose abklemmen und sich anschliessend
wundern, das der Oszi elektrisiert...
Gruss
Harald

Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen

Quoted text here. Click to load it

In den fünf bis schs Jahren zwischen Bachelor/Vordiplom und dem Ende der
Dissertion tritt hierzulande durchaus ein Wissenszuwachs an Grundlagen-
Elektronik ein.

---<)kaiamartin(>---
--
Kai-Martin Knaak
Öffentlicher PGP-Schlüssel:
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen

Quoted text here. Click to load it

Hmm, wenn ich überlege, was ich vor runden 9 Jahren für meinen
407-2 bezahlt habe und was Geräte von anderen Herstellern kosten
finde ich das bei dem Leistungsumfang nicht teuer.

73 de Tom
--
DL7BJ * DL-QRP-AG #1186 * AGCW-DL #2737 * DARC OV I19 * http://www.dl7bj.de

Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen

 >Hmm, wenn ich überlege, was ich vor runden 9 Jahren für meinen
 >407-2 bezahlt habe und was Geräte von anderen Herstellern kosten
 >finde ich das bei dem Leistungsumfang nicht teuer.

Das HM2008 (ich habs in der Firma) ist IMHO von der Technik her
sehr gut, von der Mechanik und verarbeitung kann es aber mit alten
Hamegs oder gar Teks nicht mithalten. Gut, dafuer ist es einfacher
tragbar wenn man es braucht.
Wenn ich am 2008 etwas zu kritisieren haette dann eher das
Druckgefuehl der Tasten oder die Suche in Menues. (Z.B Umschalten
der Eingangsverstaerker von DC auf AC) Messtechnisch habe ich nichts
dran auszusetzen.
Oh..und die Anleitung ist grottenschlecht. Die eine Haelfte erklaert
Oszilloskope auf babynivoue, andere haelfte geht recht fix ueber
komplizierte Zusammenhaenge hinweg. Aber es ist keine Anleitung die
einem die Bedienung nahe bringt!

Olaf

Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen

...
Quoted text here. Click to load it

Wie so viele ,,Anleitungen'' für Elektronikgeräte heutzutage...
Wird die wenigstens auf Papier gedruckt mitgeliefert oder nur als
Bits&Bytes, per USB-exe aus dem ROM des HM2008 auslesbar (ich seh es noch
kommen, daß auch die Daten-CD eingespart werden wird...)

Olaf

Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen
Quoted text here. Click to load it

Das geht heute oft weiter: Nix ROM oder CD. Eine Faltblatt-Tapete in x
Sprachen, "Quick Setup Guide", Manual dann als Download.

--
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com /

We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen

 >Wird die wenigstens auf Papier gedruckt mitgeliefert oder nur als

Nein, es gibt sie auch auf Papier. Allerdings habe ich gerade bei
Firmenmaessiger Nutzung nichts gegen PDFs. Die kann man naemlich
einfach auf den Server kopieren und sind dann auch in 10Jahren
noch auffindbar.

Olaf

Re: Wo Oszilloskop Rigol DS1052e kaufen

Quoted text here. Click to load it

cd /; du -a | grep pdf | grep ... | less (wie hieß das File, in welchme
Dir versteckt?)

Papier: Armausstreck, Oder mit ,,Meßgeräte'' greifen, fertig.

Olaf


Site Timeline