Unterschiede der Einschübe bei Tektronix

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Hallo,

kann mir jemand vielleicht den Unterschied bei den Einschüben der
Tektronix 7000er Reihe erklären?
Z.B.:
7A18 - 7A18A - 7A18AN
7B53 - 7B53A - 7B53AN
7A26 - 7A26A - 7A26AN

u.s.w.

Ich konnte mir bisher nur zusammenreimen, daß das N im Namen wohl "non
Readout" bedeuten könnte. Vielleicht weiß ja jemand mehr darüber?
Noch ne Frage:
An welchen Punkten werden die Readout Daten ans Grundgerät übergeben,
da bei einem Einschub leider etwas von der Anzeige unterschlagen wird.

CU, Oliver

Site Timeline