Signal von einen Piezosensor auswerten?

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo,

ich möchte gern das Signal eines Piezosensors auswerten.

Das Signal ist recht klein(<1 mV), schmalbandig, f30% kHz, und hat
eine sehr hohe Impendanz AFAIK.

Gibt es für so etwas fertige Chips die das Signal rauscharm
auf  >1 V verstärken?

Re: Signal von einen Piezosensor auswerten?

Quoted text here. Click to load it

Nimm mehrere AD8510 Operationsverstärker.
1 Stufe: Nicht invertierender Verstärker (Verstärkung nicht mehr als 20)
2. Stufe wie 1)
3)  optionaler Impedanzwandler bei kapazitiver Last (Lange Leitung etc.)



Re: Signal von einen Piezosensor auswerten?
Quoted text here. Click to load it
Der Piezo ist ca. ein Kondensator. Man sollte also einen hochohmigen
Widerstand für definierten Bias des OP-Eingangs vorsehen.

Was die richtige Beschaltung ist, hängt von der Anwendung ab.
Es gibt eine Unzahl "Piezosensoren":
Sonar/Hydrophon: niederfrequenten Teil abschneiden.
Entfernungsmesser: schmalbandiger Sinus.
Beschleunigungssensor: Pulse.

MfG  JRD

Re: Signal von einen Piezosensor auswerten?
Sehe mal:
 http://www.technologie-entwicklung.de/Gasturbines/Balancing_Tool/balancing_tool.html
Grusz Ton

Site Timeline