LCD: 2. Zeile im 4 Bit-Mode?

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Habe gerade ein Problem dabei bei einem LCD die 2. Zeile im 4 Bit-Mode
anzusteuern.
Gibt es im 4Bit-Mode eine Einschränkung auf eine Zeile?
Die Inititialisierung klappt soweit und die erste Zeile lässt sich
beschreiben. "Füllt" man das Display mit vielen Zeichen, so das es zum
Überlauf des Speichers kommt, so wird die erste Zeile wieder von neuem
beschrieben - bei den bisherigen Displays im 8-BitMode (die Erfahrungen
liegen schon ein paar Jahre zurück) wird nach 40(?) Zeichen die 2. Zeile
beschrieben, wenn ich mich recht erinnere.
Setzt man die Display-Zeichenadresse geziehlt auf die 2.Zeile, so ist
zunächst nichts zu sehen bis irgendwann wieder die erste Zeile
überschrieben wird.
Das Display hat den Hitachi-LCD-Controller für Matrixanzeigen,
allerdings in einer für 3,3 Volt geeignetene Variante (-U).
Eine Timingproblem kann es nicht sein, ich bin es mit dem gleichen
Effekt auch schon im Single-Step durchgegangen...

Gerald


Re: LCD: 2. Zeile im 4 Bit-Mode?
Hallo,

Gerald Oppen schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Initialisierst Du es auch als 2-zeiliges Display?

CU Christian
--
Christian Zietz  -  CHZ-Soft  -  czietz (at) gmx.net
WWW: http://chzsoft.com.ar/ - Fido: Christian Zietz@2:2437/74.9
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: LCD: 2. Zeile im 4 Bit-Mode?


Christian Zietz schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Denek eigentlich schon - oder ist da noch was zu beachten ausser das
eine Bit zu setzen?

Gerald


Re: LCD: 2. Zeile im 4 Bit-Mode?
Quoted text here. Click to load it

Schick mal 0x28 an das Display nachdem du auf 4 bit initialisiert hast.
Die 2. Zeile beginnt dann bei Addresse 64.

--
MFG Gernot

Re: LCD: 2. Zeile im 4 Bit-Mode?


Gernot Fink schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Inzwischen geht es.
Problem war dass für die Umschaltung erst 0x2 (4Bit) geschickt werden
müssen und dann erst nach einer längeren Pause nochmal die 0x28 in
Nibbel aufgetrennt.

Gerald


Site Timeline