Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk - Page 2

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
Am 11.11.2019 um 00:59 schrieb Leo Baumann:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Ach je, du hast also gar keine Ahnung von MOSFETs.


Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
Am 10.11.2019 um 10:20 schrieb MaWin:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it


eines Segelflugvereins. Die Transistoren sind gepaart. Sicherung ist  
eine Schmelzsicherung.

Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
On 10.11.19 12:16, Leo Baumann wrote:


Quoted text here. Click to load it




recht neu), sind nominell so in der 10-20W Kategorie, im Flugzeug
vermutlich nochmal mit weniger.


Johannes

--  

selben Hardware." -- Hans-Peter Diettrich in d.s.e.

Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
Am 10.11.2019 um 12:32 schrieb Johannes Bauer:

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it



Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
On 10.11.19 12:36, Leo Baumann wrote:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Ah, okay. Ich dachte das ist der Platzfunk im Startwagen. Ist vermutlich


Wie koppelst du denn das in die Erde ein? Ultraschall-Transducer? Kann
man die einfach so von der Stange kaufen? Und bringt das echt was und
was ist die Reichweite?


Johannes

--  

selben Hardware." -- Hans-Peter Diettrich in d.s.e.

Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
Am 10.11.2019 um 15:21 schrieb Johannes Bauer:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Vor der Halle hatten die vorher eine Kommerzielle mit einer Reichweite  
von 100 m^2. Die hat an dem Standort keinen Effekt gebracht, weil zu  

Ultraschall, den wir extra bestellt haben.

Der sieht aus wie ein Hornlautsprecher und befindet sich oben an der  
Halle. Das Ding wirkt etwa 25m x 35m, angeblich sind jetzt keine  

Fliegern sind oft bei nassem Boden in die untergrabene Wiese eingebrochen.

Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
Am 10.11.2019 um 16:00 schrieb Leo Baumann:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


https://www.landwirtschaftskammer.de/landwirtschaft/pflanzenschutz/hausgarten/schadprobleme/wuehlmaeuse.htm





Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
Am 10.11.2019 um 16:31 schrieb Bubo bubo:
Quoted text here. Click to load it




https://www.aeroexpo.online/de/prod/sparks-srl-studio-mazzacani/product-186625-46286.html



Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
Am 10.11.2019 um 16:38 schrieb Leo Baumann:
Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it




Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
Am 10.11.2019 um 16:40 schrieb Bubo bubo:


Darum haben wir es auch mit mehr Leistung versucht. Es soll angeblich  
Leute gegeben haben, denen vor der Halle schlecht geworden ist.

Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
Am 10.11.2019 um 16:44 schrieb Leo Baumann:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it




Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
Am 10.11.2019 um 12:16 schrieb Leo Baumann:


Quoted text here. Click to load it



Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
Am 10.11.2019 um 10:20 schrieb MaWin:


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

https://sound-au.com/articles/hexfet.htm

Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
Am 10.11.2019 um 13:25 schrieb Leo Baumann:

Quoted text here. Click to load it




Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
Am 10.11.2019 um 13:31 schrieb Bubo bubo:



Du bist der Experte

Das einzig schwierige an einer MOSFET-Endstufe ist, die schnell zu  
bekommen - der Rest ist auch keine Wissenschaft



Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
Am 10.11.2019 um 14:15 schrieb Leo Baumann:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Du hast Wahnvorstellungen.


Quoted text here. Click to load it

Wenn man nur lausig simuliert...




Ich bin doch kein ahnungsloser Angeber wie du.

Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
Am 10.11.2019 um 14:26 schrieb Bubo bubo:


Quoted text here. Click to load it


Du und ad-hominem halt :-)

Ich gebs ja zu, dass ich an einen Kurzwellensender gedacht habe. Und
dann sah ich 1 ms Periodendauer. Aber ich mache den Vorwurf nur mir
selber.


GL
--  
Parteien dienen dazu, das Volk gegeneinander zu hetzen und damit so zu

sind nicht der Inbegriff der Demokratie und keine Interessenvertreter


Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
Leo Baumann wrote:
Quoted text here. Click to load it





Aber, wenn Du einen Rechteck brauchst, dann nimm doch eine  




MfG
hjs

Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
Am 10.11.2019 um 19:43 schrieb Hans-Juergen Schneider:
Quoted text here. Click to load it


Ich brauche keinen Rechteck - Ich habe eine MOSFET-PA konstruiert, die  



jetzt nicht.

Re: Konzept einer 150 Wrms MOSFET Endstufe empfohlen nach Tietze/Schenk
Am 10.11.2019 um 23:23 schrieb Leo Baumann:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Allerdings nur in der Simulation.



Quoted text here. Click to load it





Site Timeline