Flipflop mit 2 Feldeffekttransistoren

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
In einem alten Schulbuch (Physik) hier ist ein Bild von einer einfachen  


<https://www.lernhelfer.de/sites/default/files/styles/square_thumbnail/public/lexicon/image/BWS-PHY-0148-01.gif?itok=XNwZzG92 .


Dann gibt es eine Aufgabe, eine Flipflop-Schaltung mit zwei  
Feldeffekttransistoren zu entwerfen. Also quasi die npn-Transistoren  
sollten durch FETs "ersetzt" werden


Kollektor (C), Basis (B), Emitter (E) beim npn-Transistor
bzw.
Drain (D), Gate (G), Source (S) beim FET.

Ich bin aber nicht sicher, ob man in der obigen Schaltung (aus dem Bild)  
einfach ganz naiv die npn-Transistoren durch FET ersetzen kann?!

C --> D
B --> G
E --> S


und E braucht, um zu leiten, der FET aber eine Steuer*spannung* zwischen  
G und S.


--  
 > Eigentlich sollte Brain 1.0 laufen.
gut, dann werde ich mir das morgen mal besorgen...
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Flipflop mit 2 Feldeffekttransistoren
Am 23.07.2021 um 15:38 schrieb Stephan Gerlach:
Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

https://www.mikrocontroller.net/topic/415993



Re: Flipflop mit 2 Feldeffekttransistoren

Quoted text here. Click to load it

Der NPN wird durch den Basisvorwiderstand spannungsgesteuert.
Knackpunkt ist eher: welcher Fet ?  Selbstleitender JFet eher nicht.
N Kanal Mosfet passt hingegen.

MfG JRD


Re: Flipflop mit 2 Feldeffekttransistoren
Rafael Deliano schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Im Buch wird ein Metall-Oxid-Silicium-Feldeffekt-Transistor beschrieben,  
also ein MOS-FET.


--  
 > Eigentlich sollte Brain 1.0 laufen.
gut, dann werde ich mir das morgen mal besorgen...
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Flipflop mit 2 Feldeffekttransistoren
Stephan Gerlach schrieb:




nur durch den Basisstrom begrenzt. Viel Spass bei der Dimensionierung.




Immer, wenn ein neues Bauteil auf den Markt kommt, werden erst mal alle
Schaltungen auf dieses umgedichtet, ob das sinnvoll ist oder nicht.


einen Doppelbasistransistor enthalten, notfalls eine Thyristor-Tetrode.
Dual-Gate-Mosfet hab ich auch noch voll miterlebt.

Habt ihr noch weitere Schadensmeldungen?



JFet ist Mist, da er eine Sperrspannung in entgegengesetzte Richtung braucht.
Das wird also nicht einfach. e-Mosfet ist einfacher, da wird ein Spannungsteiler
pro Fet reichen, je nach Spannung reicht auch ein Draht.

--  
mfg Rolf Bombach

Re: Flipflop mit 2 Feldeffekttransistoren
On 7/24/21 2:12 PM, Rolf Bombach wrote:

Quoted text here. Click to load it





p und n FETs erweitern.




digital verwendbar sind.

Oder habe ich da was falsch in Erinnerung?

DoDi

Re: Flipflop mit 2 Feldeffekttransistoren
Quoted text here. Click to load it

Zu JFets/enhancement vermerkt Siliconix: "not possible".
( vgl. via google Siliconix "An Introduction to Fets" )
   MOS gibt es enhancement und depletion.

Aber N durchaus bei Reichelt zu haben.

http://www.embeddedFORTH.de/temp/depletion.pdf

MfG JRD






Re: Flipflop mit 2 Feldeffekttransistoren
Hans-Peter Diettrich schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Ja, klar, aber der Vorteil der geringen Speisespannung und geringen Verlustleistung ist dann weg.






https://de.wikipedia.org/wiki/Colossus

http://www.r-type.org/exhib/aaa0476.htm


Auch wurde die E130L mit ihrer extremen Steilheit oft als Modulator
in kleinen Radaranlagen verwendet.


Quoted text here. Click to load it


werden. Die MOSFETS und die steilen Pentoden werden/wurden durchaus etwa


--  
mfg Rolf Bombach

Re: Flipflop mit 2 Feldeffekttransistoren
Am 24.07.2021 um 14:12 schrieb Rolf Bombach:


Quoted text here. Click to load it



Bernd
--  
Meine Glaskugel ist mir leider unvorhersehbarerweise vom Balkon gefallen.
P.Liedermann in defa

Re: Flipflop mit 2 Feldeffekttransistoren
Bernd Laengerich schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it




--  
mfg Rolf Bombach

Re: Flipflop mit 2 Feldeffekttransistoren
Rolf Bombach schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Hab' nochmal ganz genau nachgeguckt:
Das ist (wie schon geschrieben) ein  
Metall-Oxid-Silicium-Feldeffekt-Transistor, kurs MOS-FET.


Source, Drain und Gate.
An S sollte ein Minuspol angeschlossen sein, an G und D jeweils ein  
Pluspol, damit der Transistor durchsteuert und damit leitet.

Ob der Bau einer Flipflop-Schaltung damit sinnvoll ist, mag ich nicht  
beurteilen.





--  
 > Eigentlich sollte Brain 1.0 laufen.
gut, dann werde ich mir das morgen mal besorgen...
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Flipflop mit 2 Feldeffekttransistoren
Stephan Gerlach schrieb:
Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it




bei Gatespannungen von 1-6 V leitend. Modernste Typen eventuell darunter, aber
die Skala geht eh mit den depletion-Typen im Negativen noch weiter. Letztere


--  
mfg Rolf Bombach

Site Timeline