f: METZ TV Error -DC-

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Heiho,

ein TV hat sich mal wieder verabschiedet. Eigentlich nichts schlimmes, aber
ich wollte dem doch auf den Grund gehen. Das Handbuch schweigt sich ueber
die Fehlermeldungen des uC aus. Es handelt sich um einen Metz Panama 7592.
Zum Einsatz kommen dort ein 8050 (laut Schaltplan), ein 2516er EEprom und
ein SAB3034 PLL/Vorteiler. Woher das Display nun die _CD_ hat, weiss ich
nicht. Er startet brav, sucht in der Logic nach irgendwas und geht dann mirt
der Fehlermeldung auf Standby. Druecke ich den Netzbutton auf Override,
springt er wieder brav an, zeigt etwas Schnee, im Display die 0 und alle
Tasten sind tot. Im Standby sausen immerhin alle 30ms ein paar I2C
Telegramme. Entweder ist das EEProm futsch, oder der uC. Das Netzteil liefert
auf jeden Fall keinen Reset. Da beides nur mit
entsprechender Programmierung fuer verdammt viel Geld zu bekommen ist, ist
doch immerhin mal der Fehlercode ganz interessant. (Das heisst bestimmt
Computer defect, wetten?) Oder hat jemand zufaellig
den Inhalt des besagten EEProms zur Hand? (Hab ich gelacht: so ein lokaler
Fernsehschrauber meinte mal auf die Frage, warum denn ein programmiertes
8048 ueber 100 DM kosten solle: Ja, das Teil kostet schon 35DM, und die
Programmierung macht das ganze erst so teuer.., ist erst 4 Jahre her, und
ich glaube der 8048 war fuer 5DM zu bekommen. Auf die Frage, warum er mir
denn nicht einfach den Code geben koenne, schwieg der Fernsehmann ganz
betreten))

Beste Gruesse,

achim
--

Site Timeline