Dimensionierung Elkos

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Threaded View
Mal eine Frage zur Dimensionierung von Elkos, bin gerade etwas  


Ich hab gerade mal wieder einen Samsung-Monitor auf dem Tisch mit dicken  
Elkos im Netzteil. Leider 1000uf/35V und ich hab nur 1000uf/25V. Bei  



auch brav kaputtgegangen.

Die 25V Typen sollten eigentlich von der Spannungsfestigkeit reichen (so  
viel Ripple sollte da nicht drauf sein) auch wenns etwas auf Kante  

defekten CapXon GL durch Panasonic 1000uf/25V von Reichelt (RAD FR  
1.000/25) austausche, steh ich dann unterm Strich besser oder schlechter  
dar mit der zu erwartenden Lebensdauer, verglichen mit den Originaltypen?

Hanno

Re: Dimensionierung Elkos
Am 27.05.2015 um 23:25 schrieb Hanno Foest:
Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Hallo,


sind doch nicht so teuer oder schwierig zu beschaffen.


Bernd Mayer



Re: Dimensionierung Elkos
Am 27.05.2015 um 23:58 schrieb Bernd Mayer:


Quoted text here. Click to load it









Hanno

Re: Dimensionierung Elkos
Hanno Foest wrote:

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it





Erstens hat Deine Elko Toleranzen und die Spannung ist garantiert nicht  
gesichert immer <= 24V. Denke an Temperatur, Lastschwankung, uvam. Deshalb  


Wenn man sich Daten der Hersteller ansieht, dann geben die mit je nach  






Wo sitzt denn der Elko? Kriegt der sehr viel Ripplestrom ab?

--  
Reinhardt


Re: Dimensionierung Elkos














-ras

--  
Ralph A. Schmid
http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Dimensionierung Elkos
Am 28.05.2015 um 07:58 schrieb Ralph A. Schmid, dk5ras:
Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it







http://de.wikipedia.org/wiki/Arrhenius-Gleichung#Aktivierungsenergie_und_RGT-Regel



Kombination aus Ripplestrom und ESR interessant, bei niedrigen
Frequenzen eher die Verluste im Dielektrikum.

Markus



Re: Dimensionierung Elkos
Markus Faust schrieb:
Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it

Wiki einmal mehr in Hochform. Bei der Herleitung wird davon ausgegangen, dass



Beweis seiner selbst zu verwenden...

dass man so gut wie nie isoliert anschauen kann. Schon bei der Knallgas-
reaktion gibt es Temperatur- und Druckbereiche, wo die Reaktionsgeschwindigkeit

Nun ja, Empirie ist besser als gar nichts. Auch sollte man sich mal die
statistischen Daten bei der Lebensdauer von Halbleitern anschauen. Unglaublich


abheilen, kommt da eh nicht vor.
Beim Elko kannst du annehmen, dass die Kurve recht abrupt beim Siedepunkt

elektrolyt (Tantal) sieht dann wieder ganz anders aus.







--  
mfg Rolf Bombach

Re: Dimensionierung Elkos
On Sun, 12 Jul 2015 20:32:48 +0200, "Rolf Bombach" posted:

Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it

Was hindert Dich daran, einen besseren Artikel dazu zu schreiben?

--  

Wolfgang


Re: Dimensionierung Elkos

Quoted text here. Click to load it




-ras

--  
Ralph A. Schmid
http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Dimensionierung Elkos
Am 13.07.2015 um 09:02 schrieb Ralph A. Schmid, dk5ras:

Quoted text here. Click to load it


Mir geht's genauso.

--  
Servus

http://www.astrail.de

Re: Dimensionierung Elkos
Hallo,

Am 13.07.2015 um 09:02 schrieb Ralph A. Schmid, dk5ras:
Quoted text here. Click to load it




Allerdings habe ich in anderen Bereichen einiges Negative auf
Wikipedia gesehen. So gab es in einer anderen NG einen Disput

Tageslicht. Nach einiger Zeit verwiesen einige Diskutanten auf  

der Artikel ?verbessert? worden und der Verweis auf Streulicht
fehlte nun in der deutschen Seite. Die englischsprachige  








MfG

Uwe Borchert

Re: Dimensionierung Elkos



Ich habe da nur den Ausdruck verwendet, der da mehr und mehr zu lesen
ist.  

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it












Ja, das ist wohl so.  

Quoted text here. Click to load it


-ras

--  
Ralph A. Schmid
http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Dimensionierung Elkos
Hallo,

Am 16.07.2015 um 07:42 schrieb Ralph A. Schmid, dk5ras:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Jaja, kann ich zwar nachvollziehen, ist aber trotzdem nicht meine



...[Farbtemperatur von Tageslicht und falsche Wiki-Darstellung]...







der unter Denkmalschutz steht. Ich habe dort ein etwas schlechtes


Ausrichtung und passenderer, damit passemderen, Brennweite, aber  

Umbau der Seite, wieder ersetzen des besseren Fotos durch Schrott,
dann unqualifiziertes Rumpfuschen mit EBV am besseren Bild ohne  
Sinn und Verstand um dieses wieder zu versauen ... Der Querulant
wollte unbedingt seine dappigen Finger drinn haben, konnte nicht
zugeben, dass er nix drauf hat und wollte auf keinen Fall mein
Bild deshalb drinne haben. Irgendwann mal wurde ein gleichwertiges  
Bild hochgeladen und dann war die Sache erledigt.





Quoted text here. Click to load it


Klimatologie sieht es schon anders aus. IPCC-Propaganda und dummes


ich schon sehr allergisch.  

MfG

Uwe Borchert

Re: Dimensionierung Elkos
Ralph A. Schmid, dk5ras wrote:





Artikelname?

---<)kaimartin(>---

Re: Dimensionierung Elkos



Wette verloren, Du anonymer Idiot.




Es ging z.B. um das Thema SECURENET, das ist der Fall, an den ich mich
noch konkret halbwegs erinnere. Zu wenig Belege. Klar, bei



-ras

--  
Ralph A. Schmid
http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Dimensionierung Elkos

Quoted text here. Click to load it

Damals gab es das, das Ding ist aber eher ein schlechtes Beispielk,
nur eben das Konkreteste, was mir im Kopf ist. Aber warum diskutiere



-ras

--  
Ralph A. Schmid
http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Dimensionierung Elkos

 On 19 Jul 15 at group /de/sci/electronics in article snipped-for-privacy@4ax.com


Quoted text here. Click to load it



Du darfst meine sig zitieren. Ich vergesse sie auch immer wieder :)



Wolfgang

--  
Wolfgang Allinger, anerkannter Trollallergiker :) reply Adresse gesetzt!

ihr Niveau herunter und schlagen mich dort mit ihrer Erfahrung! :p
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Dimensionierung Elkos
Ralph A. Schmid, dk5ras schrieb:

Quoted text here. Click to load it


Irgendwie verstehe ich auch nicht recht, warum du mit diesem naseweisen  
Kasper redest, der sogar zu feige ist, sich einer Diskussion zu stellen.

sind ja ohnehin evident. Das Wort "Zensur" kann man hier zwar nicht  
verwenden, weil es sich auf staatliche Eingriffe bezieht, aber dennoch ist  

bei Wikipedia genaue und strenge Meinungskontrolle etabliert ist

MfG
Rupert

Re: Dimensionierung Elkos
Wolfgang Kynast schrieb:
Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it



mir dann, selber eine bessere Zeitung rauszubringen?
Vielleicht kann ich auch gar nicht akzeptable Artikel schreiben.



--  
mfg Rolf Bombach

Re: Dimensionierung Elkos
Am 28.05.2015 07:58 schrieb Ralph A. Schmid, dk5ras:






Parameter, Frequenz und Strom gehen auch noch mit ein.





Quoted text here. Click to load it




man besser mehr davon bzw. eine (dickere) Drossel spendieren.

Hanno

Site Timeline