Defekter Notebook-Bildschirm

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo liebe NG,

ich bin neu hier und hoffe, dass ihr mich nicht gleich
pruegelt, weil ich eine Frage stelle die schon 1000x mal
gestellt wurde... ;-)

Also: Der Bildschirm meines Notebooks ist defekt, genauer gesagt,
die Hintergrundbeleuchtung. Dafuer kann es eigentlich nur zwei
(Haupt-)fehlerquellen geben: die Leuchtroehren oder der Inverter.
Waehrend des Betriebes ist zuerst die linke Seite schlagartig dunkel
geworden und kurz darauf auch die rechte Seite. Das deutet doch auf
defekte Roehren hin, oder?

Gruss,
Mario

P.S.: Das Notebook ist ein DELL Latitude CPx


Re: Defekter Notebook-Bildschirm

Quoted text here. Click to load it
Wie sieht's mit dem "Schwierigkeitsgrad" so einer
Operation aus? Das ausgebaute TFT-Display sah mir
ziemlich verklebt und verkapselt aus, so dass ich
erstmal fragen wollte, bevor ich mich in eine
reperaturtechnische Sackgasse begebe...

Gruss,
Thomas


Re: Defekter Notebook-Bildschirm
Quoted text here. Click to load it

Habe auch ein Dell. Wen du ihn aufklappst, so findest du bei
den 2 Schanieren sowas wie Bilddeckel. Darunter sind die Schrauben.
Diese musst du lösen, der Rest geht wie von selbst. Du musst einfach
vorsichtig sein. Das Aus und Einlöten ist relative einfach. Vielleicht
musst du nur auf die Polariät achten.

Gruss Rene Morszeck





Re: Defekter Notebook-Bildschirm
Quoted text here. Click to load it

Stimmt. Das kurze Kabel muss an des heisse Ende des
Übertragers, sonst geht's nicht.

Michael

Re: Defekter Notebook-Bildschirm
Hallo Mario,

Quoted text here. Click to load it

Also meins war verschraubt. Die Alternative wäre ein
komplettes neues Display zu kaufen. Und da vermutlich keine
Garantie mehr drauf ist hast nichts zu verlieren.

Gruss
Michael

Re: Defekter Notebook-Bildschirm
Hallo Mario

Quoted text here. Click to load it

ja. Neue Röhren gibt's z.B. bei Farnell.

Gruss
Michael

Re: Defekter Notebook-Bildschirm

Quoted text here. Click to load it
Hallo Rene,

soweit war ich schon, hatte das LCD vor mir liegen.
Also wenn das der schwierigere Teil war, dann bin ich
beruhigt ;-)
Dann mach ich mich gleich mal ans Werk *schraub*
Vielen Dank.

Gruss,
Mario


Re: Defekter Notebook-Bildschirm
Mario Merck schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Dann schraub mal, gute Auswahl an Ersatzröhren gibts hier:
http://www.backlight4you.com


Gruß Dieter

Re: Defekter Notebook-Bildschirm
Quoted text here. Click to load it

Kein Problem. Hatte nur meine Probleme beim wieder zusammen schrauben.
Da musst du dir etwas Geduld lassen und gut schauen wie es ohne Gewalt
wieder zusammmen geht. Ist eben Kompacktbauweise :-)

Gruss Rene Morszeck




Re: Defekter Notebook-Bildschirm
Quoted text here. Click to load it

Hi,

also ich hab nen TFT-Monitor der gleichen Fehler zeigte. Bei mir war
der Pufferelko auf der Inverterplatine defekt.

Hans



Site Timeline