? CLPD / FPGA Einsteiger-Infos wo finden? - Page 2

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Re: ? CLPD / FPGA Einsteiger-Infos wo finden?
: Irgendwie muß ich noch nicht den richtigen Wortschatz dafür haben, denn
: stundenlanges googlen ergab nur ein paar einfache Seminar Blätter
: über PLD's...

Schau Dich auch mal auf www.xilinx.com um.

--
Uwe Bonnes                 snipped-for-privacy@elektron.ikp.physik.tu-darmstadt.de

Institut fuer Kernphysik  Schlossgartenstrasse 9  64289 Darmstadt
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: ? CLPD / FPGA Einsteiger-Infos wo finden?
Hallo,

also im Grunde fehlen mir bei dir ein paar Angaben was du genau willst
da sich unter dem Subject enorm viel verbergen kann.

Quoted text here. Click to load it

Dann mal ein paar neue Schlagwörter für Google:
- VHDL
- Verilog
- Schematic Entry
- EDA (Electronic Design Automation)
- CLB (Comblex Logic Block)
- Synthese (engl: Synthesis)
- Simulator

Quoted text here. Click to load it

Nein. Sind sie nicht. Wobei idR eine Devicefamillie identische
Macrocells hat.
Bei Xilinx heissen die übrigens CLB.
 
Quoted text here. Click to load it

xilinx.com, altera.com, actel.com, eda.org, synopsys.com, mentor.com.
Vielleicht schaust du auch mal in die Groups comp.arch.fpga und
comp.lang.vhdl.
  
Quoted text here. Click to load it

IdR liegt das Problem in der adequaten Software sobald du dich an
Fpgas versuchen willst. Aber gerade bei Fpgas solltest du dich vor dem
Kauf auch erkundigen, wie sich das Device programmiern lässt. Oftmals
reicht ein Kabel an Com oder Lpt, manchmal brauchst du aber auch
aufwändigere Geräte.
Zumindest für das Xilinx-Kabel(Xchecker) gibt es Bastelanleitungen im
Netz.

bye Thomas

--
Bitte nur Viren an obige email senden. Bei Antworten per PM
usenet_10@stanka-web.de durch thomas[at]<vorherige Domain> ersetzen.

Re: ? CLPD / FPGA Einsteiger-Infos wo finden?

Quoted text here. Click to load it

ich hab schon gemerkt, das ich mit isp CLPDs etwas mit Kanonen auf SPatzen
schießen werde,
denn ich will auf einer recht einfachen CPU-Platine TTLs ersetzen, da dies ein
privates
Projekt aber ist, kann das sicher nicht verkehrt sein sich in die PLD/FPGA
einzuarbeiten,
vielleicht schaff ich ja mal die Kurve zurück vom IT-Web-Bla zur (digital)
Elektronik (;

Quoted text here. Click to load it
...
danke

oder LAC etc, das hab ich jetzt auch gelesen (:
(Ja, ja, diese "Vorlesungs-Folien" im Netz, beweisen mal wieder die "Tiefe" der
VLs in DE)

Quoted text here. Click to load it
ich glaub ich gehe eher in die CPLD Richtung und ISP.
Die Datenblätter muß ich mir noch anschauen. Es ist für mich als Heim-Nutzer da
auch die
Frage von Kosten. Ich hab da eben die Spiel-Zeit und noch den alten "C64
Pioniers-Trieb".

Quoted text here. Click to load it
Ja, das glaub ich gern, bei diesen fittern und Routern...

Quoted text here. Click to load it
Ich hab da schon was bei Atmel gefunden.

Ein Buch erwähnte "Durchlauf-Probleme" bei Termen, die Glitches verursachen
können.
Da viel das Wort der zusätzlichen "Absorbtions-Terme", die dafür sorgen sollen,
das ein
Ausganssignal nicht zwischenzeitlich, durch "parallele Gatter-Laufzeiten
zurückfällt". Ist
das etwas, was oft als Problem auftaucht?


Re: ? CLPD / FPGA Einsteiger-Infos wo finden?

Quoted text here. Click to load it
schießen werde,
Quoted text here. Click to load it
ein privates
einzuarbeiten,
Elektronik (;

Was dazu lernen ist nie verkehrt !
Mal im Ernst... warum soll es falsch sein statt der TTL Gräber
ein CPLD einzusetzen?
Es spart platz !  und das kann bei privaten Projekten
mit EAGLE schon ziemlich wichitg sein.  Ne halbe EURO Platine ist
mit ein paar großen ICs (68 oder 84 pin) oder auch nur 40 Pin DIL
schnell mal voll hab ich bemerkt ;-)

Außerdem kann es sehr hilfreich sein, wenn man statt 4 ICs für eine
7 Segment Ansteuerung mit z.B. Zähler und bin zu 7-Segm. decoder
nur einen CPLD hat !


cu Marc



Re: ? CLPD / FPGA Einsteiger-Infos wo finden?


Quoted text here. Click to load it
eben, nachdem mir jetzt etwas die Hitorie der PLD's klarer, sowieso.

Quoted text here. Click to load it

"EAGLE"? Ist bei mir alles noch Handarbeit (;
Und so oft denk ich mir da auch nix großartiges aus...

Quoted text here. Click to load it
genau so stell ich mir das vor, also einen gar luschtig'n CLPD raussuchen...
Danke Jo'


Re: ? CLPD / FPGA Einsteiger-Infos wo finden?

Quoted text here. Click to load it
raussuchen...


Also die meisten arbeiten mit Xilinx 95xx oder den Lattice (alt ispLSI10xx,
bzw. 2xxx etc.) Dingern.
Beide Software Pakete zum entwickeln kannst du dir von deren Seiten laden.
Wobei für vernünftiges Arbeiten ist es besser man lernt sich VHDL.
Wobei ich sagen muß Assembler für 8051 ist in meine Augen einfacher.....

cu Marc



Site Timeline