Akku von FuG 11b bzw HFG89/169...

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Eine normale NiCd Zelle hat ja meines wissens nach 1,2V das heißt bei
genau 6 Zellen sind das genau 7,2V.

Wie aber kommt man bei diesen Akkus auf 7,5V? Gibt es auch Zellen mit 1,25V
Spannung?

Und woe liegt bei den Zellen dann die Ladeschlussspannung?
Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen??



Re: Akku von FuG 11b bzw HFG89/169...


Quoted text here. Click to load it

Das mit dem "genau" darf man nicht so genau nehmen.  Wenn ich meinen
Achtzellenakkupack voll auflade (man sollte jetzt 9,6 Volt erwarten) bringt
der im Leerlauf auch über 10 Volt.  Bei Belastung geht's dann aber recht
schnell runter auf die besagten 1,2 Volt pro Zelle.

HTH,

Christian



Site Timeline