wiedermal TV reparieren

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo,

der Patient ist von hanseatic, TV 2015 D.
Das Chassis trägt die Nummer C41M.

Bei dem Teil ist kein Empfang mehr da (Schnee),
und die Bedienung geht auch nicht mehr. Ein Elko
hat Rauchzeichen gegeben. (ob er zur Stromversorgung oder
H-Ablenkung gehört läßt sich bei dem Teil nicht so
richtig unterscheiden).
Der Ersatz-Elko wird aber auch warm. Bei den umgebenden
Dioden/Transistoren kann ich bisher keinen
groben Fehler feststellen.

Ein Schaltplan wäre bei der Fehlersuche natürlich sehr
hilfreich, nur läßt sich leider nichts kostenloses finden.

Bei der Suche nach dem Chassis bin ich auf ein Gerät
SUPRA STV-1454 gestoßen, der offensichtlich baugleich ist.
Aber auch für dieses Teil läßt sich nur ein Teil der
Stromversorgung als Schaltplan finden.

Hat jemant zufällig doch einen passenden Link oder einen
gescannten Schaltplan parat?

MfG
Michael

--
Michael Schlegel
Faculty of Electrical Engineering and Information Technology
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: wiedermal TV reparieren
Hallo nochmal,

ich habe mal ein wenig herumgemessen.
Über den rauchenden Elko fallen rund 400V ab,
und das bei einem 160V Elko. Der -Pol hängt an
der Betriebsspannung von 105V die stimmt. Der
+Pol kommt über eine Diode vom Zeilentrafo
und dürfte an die Kathode der Bildröhre gehen.
D.h. die erhöhte Spannung kommt vom Zeilentrafo.
Ob es sich dabei nur um kurze Impulse handelt
kann ich noch nicht sagen, da ich meinen
Oszi nicht anschließen kann, da mann billigerweise
auf einen Netztrafo verzichtet hat und ich meinen
Trenntrafo erst mal suchen muß.

Vielleicht hat ja jemand von Euch einen Tip, wo
die erhöhte Spannung herkommen kann?

MfG
Michael



--
Michael Schlegel
Faculty of Electrical Engineering and Information Technology
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: wiedermal TV reparieren
Michael Schlegel schrieb:

Quoted text here. Click to load it




                                                Gruß    R.Zeitschek


Site Timeline