Suche IC-Typ von ST Microelectronis...

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hi,
im Alfa Romeo 155 meines Schwiegervaters sind elektrisch verstellbare
Sitze eingebaut. Leider hat der Fahrersitz den Geist aufgegeben.
Nach einiger Sucherei hab ich den vermutlichen Störenfried für den
Ausfall gefunden. Auf der Fahrerseite ist im Sitz ein kleines graues
Schaltkästchen versteckt. Da drin sitzt eine Platine mit 2 Relais, einem
IC und ein bisschen Außenbeschaltung.
Der IC hat nen braunen Schatten ziemlich in der Mitte und um den IC ist
die Platine nichtmehr ganz so grün wie der rest der Platine. Der IC war
vermutlich viel zu heiß.
Es ist ein 20 poliger DIL IC mit dem ST Microelectronics
Herstellersymbol "ST". Als Nummern stehen da noch: "L9324" und drunter
"99134". Ich hab bei ST im Archiv schon gesucht, aber nix gefunden. Kann
mir da jemand weiterhelfen ?

Gruß
Alex


Re: Suche IC-Typ von ST Microelectronis...
Quoted text here. Click to load it
Danke an alle für Ihre Hilfe. Da ich den IC nirgends im Netz zum
bestellen gefunden habe habe ich bei www.segor.de angefragt. Die können
den über den Großhändler sicherlich bestellen.

- Alex


Re: Suche IC-Typ von ST Microelectronis...
Frage nach automotive-ICs wird hier öfter gestellt, meist erfolglos.
Die Teil gibts meist nicht bei Reichelt.

Quoted text here. Click to load it
Das wäre eine ST-typische Bezeichnung die zumindest andeuted, daß er
nicht völlig kundenspezifisch ist. Man könnte auch mal mit der Lupe
nachsehen, ob es wirklich die korrekte Bezeichnung ist, die trivialsten
Fehler sind die häufigsten.
Man findet via google Firma die Halbleiter L9324 in Liste führt,
über Lieferbarkeit ist damit aber nichts gesagt.
Man kann mit Bezeichnung bei www.usbid.com suchen, das zeigt auf Firmen
die obsolete in unterschiedlichsten Mengen liefern können ( was tut
wohl segor ? ). Findet L9323 aber nicht.

Ansonsten: es muß kein echt kundenspezifisches IC sein, sondern kann
ein Standard-Relaistreiber sein, der wegen geforderter
Qualitätssicherungsmaßnahmen anders gestempelt wird. Wenn man die
Schaltung rauszeichnet errät man eventuell welches, viel Auswahl
bei DIL20 gibts ja nicht.

Erfolgversprechendste Lösung ist natürlich Service des
Automobilherstellers, es kann ja noch mehr auf der Leiterplatte
erledigt sein.

MfG  JRD

Re: Suche IC-Typ von ST Microelectronis...

Quoted text here. Click to load it
Halo Alex,
habe mal mit google nach "L 9324" gesucht und folgende Adresse gefunden.
http://www.s-direktnet.de/homepages/sangmeister/daten/ics/icg90.htm
Frag freundlich bei Ingo Sangmeister und er schickt dir evtl. das
Datenblatt.

Gruß
Hans-Georg



Uups, was is hier passiert ?
Sooft hab ich nicht gepostet... seltsam...

- Alex


Site Timeline