Produktionstolleranzen bei Akkuladern mit DeltaU-Abschaltung

Hallo,
gibt es bei Akkuladern mit Delta-U-Abschaltung Produktionstolleranzen?
Wie solide ist die Abschaltung?
Reply to
"Jörg W."
Loading thread data ...
news: snipped-for-privacy@mid.individual.net...
Nein, nicht im relevanten Bereich. Da die absolute Spannung sowieso kein Abschaltkriterium ist (bloss zur Notabschaltung) spielt nur die relative Erfassung
ab.
tiefentladenen Zellen nicht laden weil sie gar nicht
(14 Stunden mit C/10 laden) aufzuladen und zu entladen, bevor der -DeltaU Lader sie angemessen behandelt.
Nein, nicht wenn sie nicht kaputt sind, es gibt aber bessere und schlechtere Produkte, und manche Leute verwenden NiCd -DaltaU Lader um NiMH Zellen zu laden
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net 
homepage: http://www.oocities.com/mwinterhoff/ 
 Click to see the full signature
Reply to
MaWin
Ich habe einige Zellen, da wird im Test-Betrieb bzw. Entlade-Betrieb
Akkus gut funktionieren?
Erstaunlicherweise hat Ansmann seinen Akkulader anders konfiguriert als Technoline: Standard-Ladestrom ist bei Ansmann 600mA.
Reply to
"Jörg W."
news: snipped-for-privacy@mid.individual.net...
Damit die Akkus wieder gut werden.
Auch bei der dritten Wiederholung dieser Refresh-Prozedur ? Dann ist der Akku nicht wiederherzustellen.
ob benutzt oder unbenutzt auch nur so 5 Jahre.
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net 
homepage: http://www.oocities.com/mwinterhoff/ 
 Click to see the full signature
Reply to
MaWin
Hallo MaWin,
Du schriebst am Fri, 12 Sep 2014 13:25:18 +0200:
[Akkus]
Das kommt da aber auch sehr stark auf den chemischen Aufbau an - LiCo und
gehen, die
tzen,
?nger als 5
NiCd ist wegen der Verwendung des giftigen Kadmiums "ein wenig aus der Mode
ein Patent stark behindert, das ihren Einsatz auf Zellen niedriger Kapazit? ?t
die Li-Ionen-Technik nicht an.
--
--  


----------------------------------------------------------- 
 Click to see the full signature
Reply to
Sieghard Schicktanz
Nokia 6310i und einem 30GB iPod von 2006. Deren Akkus sind immer die originalen und immer noch nicht defekt.
eine Urban Legend zu sein.
Gerrit
Reply to
Gerrit Heitsch
Hallo,
Am 12.09.2014 22:21, schrieb Gerrit Heitsch:
worden. Kann mir da jemand aushelfen?
Der Akkus wird also nicht im eigentlichen Sinn gelagert und daher
teuerer als LSD-NiMH.
oben angegebenen Bedingungen verhalten.
Zum Vergleich: Ein Fuji NP50 Nachbau kostet im Laden 20 Euro oder mehr, im Internet immer noch um die 10 Euro. Selbst im Laden kostet mich ein
China-Nachbau von einem NP50, der ohne Porto etwa das 5fache kostet. Daher nutze ich Kompaktknipsen mit Mignonbefeuerung und stopfe das die LSD-NiMH rein. Bevorzugt Sanyo Eneloop, manchmal aber auch NoNames aus
ein paar Monaten eine andere Bauform. Was aktuell bei Rossmann in den
hin. Diese haben aber wesentlich weniger Ladenzyklen als die Standard,
MfG
Uwe Borchert
Reply to
Uwe Borchert
denen Kameras verboten sind. Also liegt es meist ausgeschaltet rum und der Akku ist irgendwo zwischen 'voll' und 'halb voll' zu finden.
Es gibt immer noch Anwendungen wo eine dedizierte Kompaktkamera besser ist, aber die werden immer weniger.
Gerrit
Reply to
Gerrit Heitsch
"Gerrit Heitsch" schrieb im Newsbeitrag news:luvkl4$lh7$ snipped-for-privacy@news.bawue.net...
Es gibt genau so viel Leute, die nach 1 Jahr einen defekten LiIOn Akku hatten.
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
Reply to
MaWin
"Sieghard Schicktanz" schrieb im Newsbeitrag news: snipped-for-privacy@Achmuehle.WOR...
aus.
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at gmx dot net
Reply to
MaWin
Mag sein, aber trotzdem ist die Aussage 'nach 5 Jahren defekt, egal ob
den Akku behandelt.
Gerrit
Reply to
Gerrit Heitsch
Dito hier, Nokia 2115i von anno dunnemal. Erster Akku, kein spuerbarer Kapazitaetsverlust.
[...]
--
Gruesse, Joerg 

http://www.analogconsultants.com/
Reply to
Joerg
Am 13.09.2014 um 12:17 schrieb MaWin:
Bekanntenkreis, die Nokia hatten oder immer noch haben, um da einen
Hanno
Reply to
Hanno Foest
Am 13.09.2014 um 07:52 schrieb Gerrit Heitsch:
draufstehen, und entsprechend sind die Laderegler ausgelegt. Ist ja egal, wenn das Teil nach der Garantiezeit im Eimer ist. Bzw. es wirkt sogar noch umsatzsteigernd, Kapitalismus at work.
alles besser (SCNR).
Hanno
Reply to
Hanno Foest
bei LiIon die Lebensdauer mindern soll.
Wie ich gerade sehe behauptet der Akku meines 6310i sogar LiPo zu sein.
Gerrit
Reply to
Gerrit Heitsch
Hallo,
Am 13.09.2014 07:52, schrieb Gerrit Heitsch:
beschriebenen Profil sehr wenig Ladezyklen und alles ist OK. Das scheint ein weiteres, unkritisches Szenarion zu sein.
alte Cosina Compact 35E bimmelt mich wenigstens nicht dumm an und
formatting link
formatting link

Und hier ein paar Beispielbilder:
formatting link

MfG
Uwe Borchert
Reply to
Uwe Borchert
Hallo,
Am 13.09.2014 12:17, schrieb MaWin:
Vermutlich sogar wesentlich mehr. Besonders schlimm war (ist?) das bei Kompaktknipsen. LiIon passt da einfach nicht so richtig rein.
MfG
Uwe Borchert
Reply to
Uwe Borchert
Hallo,
Am 13.09.2014 12:29, schrieb Gerrit Heitsch:
...[...]...
Akkus in hochpreisige Kameras. Und das Ersetzen von LiIon ist teuer,
wir geplante Obsoleszenz.
MfG
Uwe Borchert
Reply to
Uwe Borchert
Deshalb hat meine Knipskiste normale AA-Akkus als Stromquelle. Sieht
Gerrit
Reply to
Gerrit Heitsch

ElectronDepot website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.