Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View

mal fragen:

Meinem E-Roller ist die Corona-Standzeit nicht bekommen, ich wollte  
damit losfahren und dann ist der nach ein paar Dutzend Metern stehen  
geblieben. Also geladen, irgendwann ausprobiert, losgefahren und nach  
ein paar Metern stehen geblieben. Noch ein paar Mal ent- und wieder  
geladen, mit dem Ergebnis, dass das Ding jetzt nach ein paar Zentimetern  


der wahrscheinlich keine tolle Ladeschaltung...

Also aufgeschraubt und das ist da drin:

Li-ion Battery Power Pack
Model: CHY3606C132033
Nominal voltage: 36 V
Charging voltage: 42V
Rared capacity: 6.0Ah/216Wh
Cell: 18650



tun und wie kann ich das in Zukunft verhindern?

Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?
Am 04.03.2021 um 18:39 schrieb Edzard Egberts:



Oder dein Roller hat ein Problem, nicht der Akku.



Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?
Edzard Egberts wrote:

Quoted text here. Click to load it

Wow.  
Nach Wochen hier wieder reingeschaut und gleich direkt vom
Bullshitbingo-Prollsprech erschlagen.

Ich muss mich wohl auch "reformieren".
Und wech.


Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?
Am 04.03.21 um 19:12 schrieb Andreas Neumann:
Quoted text here. Click to load it

-v pls.

Quoted text here. Click to load it





Gregor



Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?
Am 04.03.21 um 19:12 schrieb Andreas Neumann:
Quoted text here. Click to load it



allgemein bekannt) und die konnten durch Ladezyklen mit komplett  
entladen "reformiert" werden. Google findet dieses Wort in Zusammenhang  
mit NiCd, alternativ kann man aber wohl auch "regenerieren" verwenden.


Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?
Am 05.03.2021 um 10:07 schrieb Edzard Egberts:


Quoted text here. Click to load it

Was bei Li-Ionen (siehe Topic) oder LiFePo besser unterlassen werden
sollte :-P

(Ich mein ja nur. Die "regenerieren" so schlecht danach...)

Quoted text here. Click to load it

"Batterien" (Im Sinne von Anordnung mehrerer zusammengeschalteter

"Balancing". Bei preiswerten LiFePo Batterien wird das externe
Ballancing manchmal weggelassen, LiFePo balanciert sich in

niedriger Ladung besser Beladung umgesetzt wird als bei nahezu
vollen Zellen.




(im Sinne von Unterspannung bei Belastung).

Dieses wiederum wird nicht/kaum geladen weil andere Elemente

Ladeschlusspannung kaputt. Die Ladespannung jedes einzelnen

(es findet ja keine nennenswerte Entladung statt weil sich




vermieden. Einige Netzfunde bezeichnen auch sowas als
"regenerienren" oder "reformieren". Was evtl. nicht ganz
sauber ist.




Zellen der Batterie weiter geladen werden. Da funktioniert
das also.

Laien die an Batterien selber Hand anlegen wollen sollten


O.J.




Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?
On 05.03.21 11:02, Ole Jansen wrote:




Quoted text here. Click to load it



so 2. Recht offensichtliches Akkuproblem. Drin waren 3 18650 1500mAh  






weitere Tests.

Hanno

--  
The modern conservative is engaged in one of man's oldest exercises in
moral philosophy; that is, the search for a superior moral justification
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?
Hanno Foest wrote:
Quoted text here. Click to load it

Geraten: Innenwiderstand. Komplettentladung in 40 Minuten ist nicht
wenig.


--  




/ \  Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?
Hi Hanno,






werden und nicht nur zur Sicherheitsabschaltung

Quoted text here. Click to load it

Was da gemanagt wurde, stand ja nicht zur Diskussion. IMHO haben die  

untergekommen waren, bisher nie. Leider ist meine Erfahrung aber die,  
dass von den in Reihe geschaltenen (meist 18650er) Akkus die meisten  

die den Dauerladetod in Notebooks starben und nicht den Zyklentod, wie  
bei Akkusaugern, Pedelecs...

Marte

Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?
On 06.03.21 06:50, Marte Schwarz wrote:




Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Hmm, guter Punkt.

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it



irgendwen interessiert, gibt es eine Ansicht hier:


https://www.youtube.com/watch?vD8%EIjSyPAEE






Hanno

--  
The modern conservative is engaged in one of man's oldest exercises in
moral philosophy; that is, the search for a superior moral justification
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?
Am 06.03.2021 um 13:34 schrieb Hanno Foest:
Quoted text here. Click to load it



Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Hier eine reine Sicherheitsschaltung:
<https://shop.lipopower.de/PCB-12-A-3-Zellen-Lipo-Li-ION-324

Hier eine mit Ballancierfunktion:
<https://shop.lipopower.de/PCB-3-A-3-Zellen-Lipo-mit-Balancer-168

Unterschiede? Kann ich nur raten.
Die meisten Ballancierer die ich gesehen hatte irgendwelche


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it






Quoted text here. Click to load it

Drei Zellen in Reihe(?).

Ballancierschaltung?

O.J.

Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?
Hallo!

Am 09.03.2021 um 13:55 schrieb Ole Jansen:

Quoted text here. Click to load it






Balancing ist etwas, was am Ladeende den niedrigen Rest-Ladestrom an
vollen Zellen vorbei schaltet. In den Akkudimensionen wo ich mich bewege

weit unter 100mW Verlustleistung, sogar unter 50mW.

Ein jeder der sich mit Li-Ion oder LiPo's und deren Schutz- und
Balancingschaltungen auseinandersetzen will, sollte sich erst mal anhand








https://www.diodes.com/assets/Datasheets/AP9101C.pdf


Ich selber bilde solche Funktionen lieber mit Komperatoren nach.


https://datasheet.lcsc.com/szlcsc/1811151538_HYCON-Tech-HY2213-BB3A_C113632.pdf



einen Widerstand vorbei leitet.
Der Widerstand, sowie der Rds(on) des FET's bestimmt den Balancing-Strom.







weitere Schaltung!
Denn sobald die erste Zelle balanciert wird, muss sichergestellt sein
das der Ladestrom des Packs keinesfalls mehr Strom in den Pack schiebt,

Es brauch also eine schaltbare Strombegrenzung, welche bei leerem Pack


die exakt begrenzt auf den vorgegebenen Balancingstrom.
Eine weitere Schaltung sollte zum Schluss erkennen das der Akkupack voll






Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?

Quoted text here. Click to load it
[...]
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it
[...]


verzichtet man auf aktive Balancing-Schaltungen.


_zwischen_ Batterien per Konfiguration angegeben.

Bei Abweichung wird Alarm gegeben.



und kostensparend ist.



Code-Schnipsel dazu:
=======================================================================
#if nUA > 3
# error "nUA: TBT_unsym() anpassen!"
#endif

static MESW usf(int const nua, int const b, int const k)
{
    struct { MESW u, us; UNS z; } a[nUA+1];
    MESW uu, diff;
    int m, i, j;
    if (nua<=0)  return 0;

    if (Batt.K[k].usymm>=0)  {
      a[0].u= Mess.B[b].ua[0];
      a[0].z= Batt.B[b].abgriff;
      for (m=1;  m<nua;  ++m)  {
         a[m].u= Mess.B[b].ua[m] - Mess.B[b].ua[m-1];
         a[m].z= Batt.B[b].abgriff;
      }
      a[m].u= Mess.B[b].u      - Mess.B[b].ua[m-1];
      a[m].z= Batt.K[k].zellen - Batt.B[b].abgriff*m;
    }
    else  {               // Tap point von + aus:
      a[0].u= Mess.B[b].u - Mess.B[b].ua[0];
      a[0].z= Batt.B[b].abgriff;
      for (m=1;  m<nua;  ++m)  {
         a[m].u= Mess.B[b].ua[m-1] - Mess.B[b].ua[m];
         a[m].z= Batt.B[b].abgriff;
      }
      a[m].u= Mess.B[b].ua[m-1];
      a[m].z= Batt.K[k].zellen - Batt.B[b].abgriff*m;
    }
    for (i=0;  i<=nua;  ++i)  {
      float z= a[i].z==0? 1.0f : (float)a[i].z;
      a[i].us= (MESW)( (float)a[i].u * (float)Batt.K[k].zellen / z + 0.5f );
    }
    for (uu=0,i=0;  i< nua;  ++i)  {
       for (j=i+1;  j<=nua;  ++j)  {
          diff= a[i].us-a[j].us; diff= ABS(diff);
          if (diff>uu)  uu=diff;
       }
    }
    return uu;
}



void TBT_unsym(void)
{
    static UNS2 timer[_b];
    MESW unsym[nUA>3?nUA:3], uhy;
    INT2 bk_usymm;

#define USY(ua,mul,b,k)  \
    absll(Mess.B[b].u - DIV_(MUL_(ua, Batt.K[k].zellen), \
    Batt.B[b].abgriff*mul) )

#define B(b)  if (Bk(b)==0|| Batt.K[Bk(b)-1].usymm==0)  \
                 EA(batt)[b].battunsym=0, timer[b]=0;
    Bx()
#undef B

#define B(b,k)  \
    if (Bk(b)==k+1 && Batt.K[k].usymm)  {  \
      bk_usymm= ABS(Batt.K[k].usymm);  \
      unsym[0]=unsym[1]=unsym[2]=0;  \
      if (nUA>=1&&Batt.B[b].usymm_ctl==1)  unsym[0]= usf(1,b,k);  \
      if (nUA>=2&&Batt.B[b].usymm_ctl==2)  unsym[1]= usf(2,b,k);  \
      if (nUA>=3&&Batt.B[b].usymm_ctl==3)  unsym[2]= usf(3,b,k);  \
      if (unsym[0] > bk_usymm ||  \
          unsym[1] > bk_usymm ||  \
          unsym[2] > bk_usymm   )  {  \
        if (timer[b] > Batt.dy_usymm)  EA(batt)[b].battunsym=1;  \
        else  ++timer[b];  \
      }  \
      else  {  \
        uhy= (bk_usymm*(100-Batt.hy_usymm)+50)/100;  \
        if ((unsym[0]<uhy && unsym[1]<uhy && unsym[2]<uhy) || uhy<=0)  {  \
          EA(batt)[b].battunsym=0; timer[b]=0;  \
        }  \
      }  \
    }

#define K(k)  Bkx(k)
    Kx()
#undef K
#undef B
#undef USY
    return;
}
=======================================================================


--  

Helmut Schellong   snipped-for-privacy@schellong.biz
www.schellong.de   www.schellong.com   www.schellong.biz
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?

Quoted text here. Click to load it



le
verbaut sein.


--  




/ \  Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?
Hallo!

Am 11.03.2021 um 18:48 schrieb Axel Berger:

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Hmm, eine volle Zelle LiIon/LiPo hat, je nach exakter Zellenchemie
irgendwas um die 4,2V.

nicht von den 4,2V der Zelle ab, sondern viel mehr den Rest-Ladestrom


Daher schrieb ich ja, das wenn ein Balancing auf z.B. 60mA dimensioniert



Ja, das dauert lange. Aber das ist relativ.
Denn wenn man sich selber Akkupacks aus z.B. 18650'er Zellen selber
zusammenschraubt, achtet man kluger weise auf Selektion und identischer


Temperatur haben.



10-20 Lademinuten angeht.

unterschiedlich altern.









Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?

Quoted text here. Click to load it
t

Eben. Also habe ich mit genau denen auch gerechnet. Was sonst?


--  




/ \  Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --

Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?

Quoted text here. Click to load it








Management System", (Ent-)Ladeschutzschaltung oft synonym und durcheinander
verwendet.

Quoted text here. Click to load it

... und beispielsweise [1] lesen.




Quoted text here. Click to load it





erhebliche Verlustleistungen an.

[2] ist ja prinzipiell recht nett und der Wirkungsgrad besser, aber am

vorbei. Aber vermutlich will man um keinen Preis der Welt die
Serienschaltung auftrennen und sich die damit einhergehenden Nachteile im
Regelbetrieb einhandeln.

Volker

[1] https://www.elektronikpraxis.vogel.de/was-sie-schon-immer-ueber-lithium-ionen-akkus-wissen-wollten-a-407185/
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Balancer#Aktives_Balancing

Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?
Quoted text here. Click to load it




Quoted text here. Click to load it






Quoted text here. Click to load it





Beim aktiven Balancer (z.B. https://www.analog.com/en/products/ltc3300-2.html )
muss der Balancer nur den Ausgleichstrom tragen. LT gibt im obigen

Synchrongleichrichtung klingt das realistisch.


Akkupack mit dem passiven Balancer ist irgendwann am Ende (bzw.  limitiert




cu
Michael

Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?
Hallo!

Am 12.03.2021 um 09:14 schrieb Volker Bartheld:



Quoted text here. Click to load it





Bleiben wir mal bei den 18650'er Zellen:
Hat man da ein Pack von 4400mAh-Zellen wo eine nur noch 2000mAh

dann hat man einen kaputten Akku auf dem Tisch.

Werkzeugakkus auf Fernost.
Ganz offensichtlich sparen diese Hersteller an der Selektion.
Wahrscheinlich greifen die einfach in den Karton und tackern die







Quoted text here. Click to load it




Quoted text here. Click to load it



mit heftig viel Strom.



Bestandteil des Akkus, und somit Sache der Sprengmeister bei den
Akkuherstellern.





Re: Li-ion-Akku kaputt oder reformierbar?

Quoted text here. Click to load it




Jup. Wenn man jetzt die Kackinger noch irgendewie auf und die Zitronen

und verklebt. Kann man mit Trennscheibe, Cuttermesser und 1001








Quoted text here. Click to load it



Wie macht es der Ladecontroller und das Batteriemanagementsystem, wenn so
ein 100kWh-Akku weitestgehend leer ist, in endlicher Zeit aufgeladen
werden soll und die Zellen anfangen, auseinanderzudriften. Weil sie
schlecht selektiert wurden, weil es thermische Hotspots gibt, weil
schicksalhaftes Pech. Da wird man doch wohl kaum mit "weit unter 100mW"

oder?

Wurstegal? Doch nicht?


Quoted text here. Click to load it


und Parallelschaltung aus hunderten Einzelzellen passiert.

Volker

Site Timeline