Bus Holder Problem

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo Leute,

kann es zu Problemen führen wenn man zwei Transceiver mit Bus-Holdern an
einen Bus anschliesst der sowieso schon mit BH ausgestattet ist.
(DSP Evaluation Board)

Danke im vorraus!

MfG,
 Chris!

Re: Bus Holder Problem
Quoted text here. Click to load it

Nicht, wenn die Transceiver nicht gleichzeitig enabled werden, was man
natürlich sowieso vermeiden sollte. Im high-impedance state werden die
sich auf einen Wert einigen. So ein Bus-holder zieht den Pegel über
einige 10 bis 100kOhm gegen Gnd oder Vdd. Es ist ein
nicht-invertierender Input-Buffer, dessen Ausgang über einen hohen
Widerstand gegen den Eingang gelegt ist. Rein theoretisch könnte es
ein Problem geben, wenn der eine Buffer bei einer undefinierten
Zwischenspannung (z.B. VDD/2) high erkennt und der andere low. Wenn
dann noch die Widerstände genau diese Zwischenspannung halten, dann
könnte man einen stabilen Zustand konstruieren. In der Praxis halte
ich das für ziemlich ausgeschlossen. Wenn die Buffer Schmitt-Trigger
Eingänge haben, dann geht's schon gar nicht.

Site Timeline