BASIC Briefmarke v1.4 - wie auslesen ? - Page 2

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Re: BASIC Briefmarke v1.4 - wie auslesen ?

Quoted text here. Click to load it

Das würde ich so nicht sehen. Nicht alles, was existiert, kann man auch
irgendwo im Internet runterladen. ;o)


Re: BASIC Briefmarke v1.4 - wie auslesen ?

Quoted text here. Click to load it

Naja ich sehe im Internet viele Personen, die einen Decompiler zu
illegalen Zwecken benutzen würden. Im Übrigen auch wirklich fähige und
hochintelligente Leute. Und einige von denen bieten sehr wohl auf
ihren Homepages genügend Tools an (selbstverständlich auch illegal),
um Programme zu entpacken und zu disassemblieren/decompilieren.
Allerdings sind die "decompilierten" Programme (ich selber habe das
schonmal mit dem von dir genannten Delphi getestet) eher nicht zu
gebrauchen. Um etwas aus dem Code "herauszulesen" wohl schon, da ists
natürlich einfacher (statt ASM-Listing zu lesen), aber neu Compilieren
kann man den Mist, der da rauskommt nicht. Und das lauffähig-machen
birgt wirklich astronomischen Aufwand.

MfG
Johannes

Re: BASIC Briefmarke v1.4 - wie auslesen - gemacht !
Ich hatte etwas gefunden - einen "disassembler", der lediglich einen kleinen
Fehler hat (OR statt AND ;-) ! ). Nach neukompilation durch STAMP ist dasselbe
rausgekommen.

Ein Einsatzt der Briefmarke ich nicht mehr moeglich, weil die Umgebung sehr viel
Stoerungen hat. Und sehr oft die Prozessoren kaputt sind - kein Wunder, die
Briefmarke hat gar keine Entstoerungselemente.

Fuer alle Antworten vielen Dank !

Grzegorz Zalot


Re: BASIC Briefmarke v1.4 - wie auslesen - gemacht !
On Tue, 23 Sep 2003 14:34:31 +0200, Grzegorz Zalot

Quoted text here. Click to load it

Naja das Umsetzen von OPCode in MNemonics (Assemblercode), also das
disassemblieren, ist trivial. Was aber wohl mit höherem Aufwand (ich
drücke mich da jetzt sehr vorsichtig aus) verbunden ist, ist das
decompilieren, also das zurückübersetzen in die "Basic"-Sprache.

MfG
Johannes

Site Timeline