ATmega8535 schwingt nicht !?!?!

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hi NG.

Also wie schon im Titel erwähnt, hab ich ´ne Schaltung aufgebaut mit
ATmega8535.
Im Gegensatz zu allen anderen Schaltungen und Controllern will der einfach
nicht schwingen.
Meine Außenbeschaltung besteht aus xtal = 16MHz und 2 15pF Keramik-C´s.
Aber das Teil schwingt auch nicht mit 4MHz oder 6MHz-Quarz. Die C´s hab ich
auch schon mal
auf 27pF erhöht und in ner neuen Schaltung wo die Bauteile näher und anders
angeordnet sind....
man weiß ja nie.... gehts auch nicht ( sonst würd ich na nichts zum
schreiben haben :-)) ).

Hat jemand ähnliche Erfahrung oder gibt es nen Trick , den ich noch nicht
kenne?

Vielleicht schick ich den ATmega einfach mal in nen "Swingerclub" ;-)

Danke für die Hilfe
Uwe Seidel



Re: ATmega8535 schwingt nicht !?!?!
Quoted text here. Click to load it
Du musst beim ATmega8535 beim Programmieren explizit die richtigen
Oszillator-Fuses brennen. Per Default läuft der nämlich mit internem
RC-Oszillator (siehe Datenblatt S. 234: "Oscillator Options").

Thomas.

Re: ATmega8535 schwingt nicht !?!?!

Quoted text here. Click to load it


MIST, da hab ich ja überhaupt nicht dran gedacht. Sowas doofes.
Dafür erstmal DANKE.

Und ich hab schon gedacht mein ISP (AN910) hat ne Macke und das Teil
zerschossen, weil der den garnicht erkennt.
Womit programmierst du den mega8535 denn?

DANKE erstmal

Uwe Seidel



Re: ATmega8535 schwingt nicht !?!?!
Quoted text here. Click to load it

Mit SP12 Version 2.0.7. Allerdings habe ich dafür erst die Definitions-
Datei ("_sp12dev") ergänzen müssen, weil der ATmega8535 da noch nicht
drinsteht: http://members.aol.com/datenhalde/sp12/atmega8535/_sp12dev
(einfach in die Original-_sp12dev hineinkopieren. Ist aber noch nicht
vollständig getestet).
Mit dem aktuellen PonyProg soll es aber auch gehen, habe ich irgendwo
gelesen.

Thomas.

Re: ATmega8535 schwingt nicht !?!?!
Die Fusebits stehen auf "Internal Oscillator".
CKSEL0..3 müssen auf 1 d.h. unprogrammiert gesetzt werden.



Re: ATmega8535 schwingt nicht !?!?!
Hi, ich bins nochmal.

Erstmal danke an alle , die mir geholfen haben oder helfen wollten.

Hab mir jetzt die neue Firmware für den atmel-isp von avrfreaks geholt, die
Fuse-Bits geschrieben
und siehe da , es geht.

Schön, dass einem so schnell geholfen wird.

Uwe Seidel



Site Timeline