110 Volt Maschine auf 220 Volt umbauen

Hallo, kann man eine 110 Volt (Maschine aus deutscher Herstellung mit amerikanischem 110 Volt Stecker) auf 220 Volt umbauen, so dass man keinen Spannungswandler mehr ben=F6tigt? Ist das aufwendig? Was muss man machen? Vielen Dank Bastian

Reply to
bastian.kruse
Loading thread data ...

Hi,

amerikanischem 110 Volt Stecker) auf 220 Volt umbauen, so dass man keinen Spannungswandler mehr benötigt? Ist das aufwendig? Was muss man machen?

Die Frage kann man nicht so allgemein beantworten. Es kommt drauf an was in der Maschine für Verbraucher drin sind. Trafos? Motoren? Elektronik? Lampen?

Gruss Michael

Reply to
Michael Koch

wrote:=20

Das kommt darauf an...

Michael

Reply to
Michael J. Schülke

snipped-for-privacy@krusebau.de schrieb:

weiteren Details]

Wenn du gepostet hättest, um was für eine Maschine es sich handelt, wäre die Antwortqute ERHEBLICH größer.

So bleibt nur die Glaskugel:

- SEHR aufwendig

- passende Maschine kaufen.

--
Thomas
Reply to
Thomas Huebner

snipped-for-privacy@krusebau.de schrieb:

Was für eine Maschine denn? Meine Glaskugel ist gerade zum Polieren.

Gruß Dieter

Reply to
Dieter Wiedmann

Schon wieder? *fg* Die Dinger halten heutzutage nix mehr aus, oder hast Du auch nur das Modell aus Acryl'glas'?

Bernd

--
Fettflecken bleiben wie neu, wenn man sie täglich mit Butter bestreicht.
Reply to
Bernd Laengerich

snipped-for-privacy@krusebau.de schrieb:

Kann man mein Auto von Benzin auf Diesel umbauen?

So ähnlich intelligent ist deine Frage!

Ist das Gehirneinschalten vor dem Fragen eigentlich so schwer?

Wie soll dir irgend wer deine Frage beantworten, wenn du nicht sagst um was es geht?

Was für eine Maschine? Bohrmaschine? Waschmaschine? Drehbank? u.s.w.

Gruss Wolfgang

--
No reply to "From"! - Keine Antworten an das "From"
Keine privaten Mails! Ich lese die NGs, in denen ich schreibe.
 Click to see the full signature
Reply to
Wolfgang Gerber

Bernd Laengerich schrieb:

Nö, Bleiglas, damit die Aussage mehr Gewicht hat. Verkratzt aber auch leicht, Dentin ist halt härter.

Gruß Dieter

Reply to
Dieter Wiedmann

Dieter Wiedmann schrieb:

Muss aber demn=E4chst ausgetauscht werden (ROHS). :-( Gruss Harald

Reply to
Harald Wilhelms

Hallo Harald,

Solange er nur seine Aussagen, nicht aber die Glaskugeln verkaufen will... Wie das mit den Politurabrieben aussieht ist aber so ne Sache...

Marte

Reply to
Marte Schwarz

Herr, bitte schenke diesem geplagten Menschen Geduld und ein sanftmütiges Herz.

Reply to
Marte Schwarz

Hallo, eine ganz normale Bohrmaschine. Bastian

Reply to
bastian.kruse

Hallo, eine Bohrmaschine Bastian

Michael Koch schrieb:

in

mpen?

Reply to
bastian.kruse

Hallo, eine Bohrmaschine. Bastian

Michael J. Sch=FClke schrieb:

Reply to
bastian.kruse

Vielleicht hast Du Glück und der OP will eine Poliermaschine... *wegrenn*

S,CNR Bernd

Reply to
Bernd Laengerich

Dann ist die Antwort einfach: Klar geht das, einfach Motor und Elektronik austauschen - das Getriebe, Gehäuse und Bohrfutter bleiben dir erhalten.

Wenn es den Motor nicht als Ersatzteil gibt, könntest du natürlich auch den Läufer umwickeln - bei ordentlichen Industriebohrmaschinen sollte auch heute noch der Motor zerlegbar sein...

Gruß Sevo

Reply to
Sevo Stille

snipped-for-privacy@krusebau.de schrieb:

Was bitte ist eine "ganz normale" Bohrmaschine?

Kleine Handbohrmaschine, große Industriebohrmaschine, Standbohrmaschine etc.

Elektronisch geregelt? Oder nur ein Motor mit Ein/Aus-Schalter?

Sag mal - ist es so schwer eine Frage vernünftig zu stellen?

Und so was hat eine Bau-Firma - da würde ich garantiert nicht bauen!

Wenn schon der Chef sich nicht mal vernünftig ausdrücken kann, wie sieht dann wohl die Arbeit aus?

Übrigens: Die Webseite ist abmahnfähig. Das bloß zur Info!

Gruss Wolfgang

--
No reply to "From"! - Keine Antworten an das "From"
Keine privaten Mails! Ich lese die NGs, in denen ich schreibe.
 Click to see the full signature
Reply to
Wolfgang Gerber

Danke f=FCr die Info. Bastian

Sevo Stille schrieb:

ch

Reply to
bastian.kruse

Wolfgang Gerber schrieb:

Die Frage wurde mit Absicht bewusst offen gestellt.

=DCberlegs dir nochmal bitte. Wenn man vern=FCnftig und gut bauen will, muss man nicht notwendigerweise richtig Ahnung vom Aufbau von Baumaschinen haben, nur richtig einsetzen sollte man sie. Ist =FCbrigens nicht mal meine Firma, wie du vermutest.

Was daran ist abmahnf=E4hig. Bastian

alten.

Reply to
bastian.kruse

snipped-for-privacy@krusebau.de wrote:=20

Schau dir mal z.B.=20

Reply to
Michael J. Schülke

ElectronDepot website is not affiliated with any of the manufacturers or service providers discussed here. All logos and trade names are the property of their respective owners.