Spice Modell erstellen

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hi grp,

ich bin hier mit dem LTspice am Probieren und mF6%chte mir folgende20%
Diode per .model definieren:

Kennwerte:
Uf 3D% 1.0V bei If 3D% 20 mA (Durchlass-Spannung)
Ir 3D% 1.0 B5%A bei Ur 3D% 10V (Sperrstrom)
C 3D% 0.34pF bei Ur 3D% 1V, f 3D% 100MHz (Sperrschicht-KapazitE4%t)
Ls 3D% 2.0 nH (Serien-InduktivitE4%t)
Rf 3D% 4.5 Ohm bei If 3D% 10mA, 35MHz (Realteil Durchlass-Widerstand)
Rf 3D% 1.7kOhm bei If 3D% 10B5%A, 35MHz

Grenzwerte:
Ur 3D% 20 V, If 3D% 20 mA, bei 60B0%C

Wie schauen nun die ganzen Spice Parameter aus? (IS, N, RS, TT, CJO,20%

VJ, M, ...?)

Wie kann ich das berechnen? Reichen dazu die gegebenen Kennwerte aus?20%

(...um ein dynamisches Verhalten einigermaDF%en zu simulieren?)

Danke fFC%r Eure Tips, vielleicht finde ich hier die LF6%sung.
Thomas






Re: Spice Modell erstellen

Quoted text here. Click to load it

Intuitivste Lösung: Was ähnliches nehmen, Kennlinie simulieren lassen und
mit den Parametern spielen (IS, RS in der Hauptsache, Sperrbereich
äquivalent), bis es paßt. Da gab es aber auch ein Tool gegen Geld dafür...
Die Leute, die PSpice machen haben so etwas im Angebot.

MfG
Thomas Belau


Site Timeline