Schnittstellenbelegung rausfinden - GPS Modul

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
hi,

ich versuche die Belegung einer Sub-D Buchse (9 Pol.) rauszufinden.

Es geht um ein Trimble SVee 6 Series GPS Modul welches für Philips bzw. BMW
produziert wurde. Der Hersteller rückt kein Datenblatt raus da es sich um
ein "Custom-Board" handelt.

Auf der Buchse liegt auch die Spannungsversorgung des GPS, mir geht es
jedoch um die seriellen Datenleitungen
(TX u. RX). Wie kann man rausfinden auf welchem Pin die liegen?

Hat jemand schonmal mit Trimble GPS Modulen zutun gehabt?

Gruß Ronny



Re: Schnittstellenbelegung rausfinden - GPS Modul


Ronny Langer schrieb:
Quoted text here. Click to load it

Hallo,

frag mal in maus.technik.gps

Bye


Re: Schnittstellenbelegung rausfinden - GPS Modul

Quoted text here. Click to load it

RS232? Das hätte dann aber nicht speziell mit GPS zu tun!

http://elline.de/elektronik/pinbelegung/pinbelegung_rs232.htm

Quoted text here. Click to load it

Den einen indem man schaut, wo denn Daten rauskommen? Ich vermute, daß
das Teil nach dem Einschalten von sich aus etwas sendet. Ansonsten:
Siehe oben oder Googlen! Den zweiten bekommt man sicher durch Messen und
anschließendes vorsichtiges Anlegen der richtigen Daten heraus.

Quoted text here. Click to load it

Ich glücklicherweise nicht. :-)

Gruß Lars

Re: Schnittstellenbelegung rausfinden - GPS Modul
Aloha!

Quoted text here. Click to load it

Steht irgendwo das es sich um NMEA Daten handelt? Dann müsste es sich
doch um eine genormte Belegung handeln? 2 TX, 3 RX, 5 Masse

Ansonsten guck doch mal mit einem Oszi nach auf welchen Leitungen
Signale sind welche nach ungefähr 4800 Baud aussehen. :-) Das dürften
dann nur 2 sein und da kann man Rx und Tx schnell herausfinden.


alsdenn, Jens



Re: Schnittstellenbelegung rausfinden - GPS Modul
hi carsten,

danke erstmal für deine hinweise.

das mpdul ist mit dem SVee8 nicht kompatibel da es ein speziell für
BMW gefertigtes ist. es hat auch nur eine sub-d buchse und auch keinen
Spannungsstecker. Deshalb hat auch die verbindung mit pin 2,3 und 5 am
PC Com Port keinen erfolg gehabt.

mir bleibt whrscheinlich nichts anderes übrig als mit einem oszi (ich
habe leider keins) die Datenleitungen ausfindig zu machen und
anschließend zu gucken ob das ding auf NMEA eingestellt ist.
die software von trimble kann leider auch keine verbindung herstellen.
Ich weiss im Moment nicht ob das Protokoll auch TSIP oder TAIp ist.

ich werde dem ding die geheimnisse schon entlocken...

gruß ronny

Quoted text here. Click to load it
BMW
um



Re: Schnittstellenbelegung rausfinden - GPS Modul



Quoted text here. Click to load it

Wenn Du photos von beiden Platinenseiten machen kannst, lässt sich mit
einiger Sicherheit ein RS232 Pegelwandler identifizieren.

Ein Multimeter könnte theoretisch auch schon ausreichen, eventuell
kannst Du einen der SUBD9 Pins gegen das Gehäuse messen, wenn Dir da
irgendwo Pegel größer 5.5 Volt/kleiner -5.5 Volt auffallen, dürfte das
ein RS232 Ausgang sein.


- Carsten
--
Audio Visual Systems                          fon: +49 (0)2238 967926
Carsten Kurz                                  fax: +49 (0)2238 967925
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Schnittstellenbelegung rausfinden - GPS Modul
Carsten Kurz schrieb:

Quoted text here. Click to load it

Das muss doch kein RS232-Pegel sein.


Gruß Dieter

Site Timeline