LCD und AVR169

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Hallo,

ich war neulich auf einem AVR-Fachseminar und da wurde u.a. der AVRmega 169
vorgestellt.
Eines seiner herausragenden Features ist wohl, dass er "LCD-Gläser" direkt
ansteuern kann, weil er einen internen LCD-Controller besitzt
("Butterfly-Modul").
Was mich nun interessiert: Gibt es diese "LCD-Gläser" (wie heißt die
richtige Bezeichnung ???) als Massenware zu kaufen ?
Irgendwie findet man in erster Linie "nur" LCDs mit Controller onboard.
Bei reichelt hab' ich nichts gefunden!

Gruß

Josef




Re: LCD und AVR169
: Hallo,

: ich war neulich auf einem AVR-Fachseminar und da wurde u.a. der AVRmega 169
: vorgestellt.
: Eines seiner herausragenden Features ist wohl, dass er "LCD-Gläser" direkt
: ansteuern kann, weil er einen internen LCD-Controller besitzt
: ("Butterfly-Modul").
: Was mich nun interessiert: Gibt es diese "LCD-Gläser" (wie heißt die
: richtige Bezeichnung ???) als Massenware zu kaufen ?
: Irgendwie findet man in erster Linie "nur" LCDs mit Controller onboard.
: Bei reichelt hab' ich nichts gefunden!

Kaufst Du "Massenware" bei Reichelt? Die entsprechenden "LCD-Gläser" sind
meist kundenspezifisch,  eine Waage wird aus anderen Anzeigeelementen
bestehen als ein MP3 Player...

Ansonsten kannst Du mal nach Restposten bei Pollin schauen.

Bye
--
Uwe Bonnes                 snipped-for-privacy@elektron.ikp.physik.tu-darmstadt.de

Institut fuer Kernphysik  Schlossgartenstrasse 9  64289 Darmstadt
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: LCD und AVR169
"Massenware" im Sinne von Produkten, die weitläufig verfügbar sind, also
genau keine kundenspezifischen Lösungen, wo geringe Stückzahlen entsprechend
teuer sind.

Gruß

Josef

Ich frage mich da, wer fängt sinnvoll etwas als Hobbybastler mit dem AVR 169
an, wenn er nur relativ teure kundenspezifische Gläser bekommt ?
Quoted text here. Click to load it
169
direkt



Re: LCD und AVR169

Quoted text here. Click to load it

Niemand?
Für Basteleien und auch Kleinserien empfiehlt sich eigentlich immer ein
Display mit eigenem Controller, da dieser auch etwas Komfort bei der
Ansteuerung mit sich bringt, was durchaus Arbeit spart.

Microcontroller mit eingebautem LCD-Treiber sind also eher etwas für in
größeren Stückzahlen gebaute Geräte.

Rick

Re: LCD und AVR169
Hallo Josef

Probiere es mal bei Schukat, Farnell, Bürklin
Die Bezeichnung "LCD-Glas" ist richtig. Wenn Du im Internet suchst, dann
auch der englische Begriff "LCD-Glases" oder "Standard LCDS".
Wenn Du große Stückzahlen einsetzen willst, dann schau mal hier nach
http://www.elektronik.de/download/marktuebersicht/pdf2003/37/Alphanumerische_Anzeigen.pdf
Fast jeder Hersteller von LCD-Modulen hat auch Gläser im Programm.
Als Tipp: Bei kleinen Stückzahlen (bis ca. 1.000) sind Module mit Chip
on Glas Technik überlegenswert, da der Entwicklungsaufwand niedriger
ist. Als Beispiel: 14-Segment-Anzeige (Glas) ca. 1,50€, 2x16 Character
Chip on Glas 4,10€. Bei 500 Stück holt man den Preisunterschied von
1.300€ in der Entwicklung locker wieder rein.

Gruß
Rolf

Josef Waldi schrieb:
Quoted text here. Click to load it


Re: LCD und AVR169
Besten Dank für die Übersicht.

Ich möchte die Gläser in erster Linie in privaten Projekten einsetzen
(Stückzahl: ca. 1 -5).

Ich wühl mich mal durch Deine Übersicht.

Viele Grüße

Josef

Quoted text here. Click to load it
http://www.elektronik.de/download/marktuebersicht/pdf2003/37/Alphanumerische
_Anzeigen.pdf
Quoted text here. Click to load it
169
direkt



Re: LCD und AVR169
Quoted text here. Click to load it

Doch, gibt es da auch, allerdings nur bis zu 4 Siebensegment-Stellen.
Seite 91 (Katalog 6/2003) unten rechts, Bestellnummern:
LCD 2,0-13
LCD 3,5-13
LCD 3,5-13 LOBAT
LCD 4,0-13


Gruß,
Arne


Re: LCD und AVR169
Du hast Recht !
Hab' ich glatt übersehen.

Besten Dank !

Gruß

Josef

Quoted text here. Click to load it



Re: LCD und AVR169
Quoted text here. Click to load it

Gaehn. Das haben andere (japanische) seit 20 Jahren....

Quoted text here. Click to load it
www.electronic-assembly.de
--
Manfred Winterhoff, reply-to invalid, use mawin at despammed.com
homepage: http://www.geocities.com/mwinterhoff /
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.

Site Timeline