Grosse SD Card an 8-Bit Micro Controller? - Page 14

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Threaded View
Re: Grosse SD Card an 8-Bit Micro Controller?
On 2015-11-01 09:07, Michael Reinck wrote:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Das habe ich alles sofort nach der Installation abgeschaltet. Grafik hat  
der noch keine und externe Server Verbindung brauchte er damit nur, wenn  
man Western Digital's Mionet Service in Anspruch nehmen wollte. Nur  
ueber meine Leiche und das haben die inzwischen eh abgeschaltet.  
Vermutlich wussten die meisten Kaeufer nicht, dass dieser Zugang per  
Default immer eingeschaltet ist, wenn man nichts dagegen tut (das  
erforderte schon damals etwas Stoebern im Internet).

[...]

--  
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Re: Grosse SD Card an 8-Bit Micro Controller?
On 2015-11-01 08:49, Michael Reinck wrote:
Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Danke, muss ich in einer ruhigen Stunde mal dran. Wenn das dabei auf  
Deutsch umgestellt wird, waere es egal, kann ich ja noch. Allerdings ist  
mein WD Kaestchen aelter, nicht White Light, sondern hat noch das blaue.

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it

Das kann ich schon unter Windows 7 machen. Wenn es damit funktioniert :-)

--  
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Re: Grosse SD Card an 8-Bit Micro Controller?
Michael Reinck wrote on Sun, 15-11-01 16:03:

Quoted text here. Click to load it



verhindern.


Re: Grosse SD Card an 8-Bit Micro Controller?

Quoted text here. Click to load it




-ras

--  
Ralph A. Schmid
http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Grosse SD Card an 8-Bit Micro Controller?
Am Montag, 26. Oktober 2015 11:41:18 UTC+1 schrieb Bernd Laengerich:
Quoted text here. Click to load it


nn  
Quoted text here. Click to load it

Wer well-known SID's und ACL-Definitionssprache (SDDL) benutzt und die

,

esehen
von PS) folgen sollen. Es gibt Situationen, die eine Nutzung dieser "Spezia
l-

esehen.


che bei
jedem Betriebssystem auf. Bei Windows muss man sich an die Dokumentation ha
lten
und bei Linux hilft mal schnell ein Blick in den Quellcode, welcher Befehl  
jetzt
wirklich was bewirkt.

Re: Grosse SD Card an 8-Bit Micro Controller?
Am 26.10.2015 um 20:41 schrieb Stefan Engler:

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it




ziemlich zum Narren halten.

Bernd

Re: Grosse SD Card an 8-Bit Micro Controller?
On 2015-10-26 1:53 PM, Bernd Laengerich wrote:
Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Quoted text here. Click to load it


Quoted text here. Click to load it

Ich habe zuerst gar nichts geaendert. Wenn ich ein Auto kaufe, ist es ja  
auch nicht so, dass ich als Endkunde erstmal den Bord-Computer  
umkonfigurieren muss, damit es gescheit funktioniert.

Spaeter habe ich einige Directories auf Admin gesetzt, weil dieses ganze  
"Schutzgezumpel" einfach albern ist und ich mit dem Dingen ungehindert  
arbeiten koennen muss. Inzwischen geht das weitgehend, allerdings lange  
nicht so gut wie mit XP. Von Win 2k auf XP war ein echter Fortschritt,  
von XP auf Win 7 vermag ich den ausser des groesseren RAM Bereichs nicht  
zu erkennen.

--  
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Re: Grosse SD Card an 8-Bit Micro Controller?

Quoted text here. Click to load it

Doch, mittlerweile leider auch das schon :(


-ras

--  
Ralph A. Schmid
http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Grosse SD Card an 8-Bit Micro Controller?
On 2015-10-27 10:51 AM, Ralph A. Schmid, dk5ras wrote:
Quoted text here. Click to load it

Gehoert habe ich davon, und damit meine ich nicht den Betrug durch VW.  
Daher bevorzuge ich aeltere und simple Modelle, die nur das gesetzlich  
vorgeschriebene Minimum an Elektronik enthalten. Mein Toeff hat nichtmal  
ZV oder elektrische Fensterheber und das ist gut so. Die Belohnung waren  
bisher ueber 18 pannenfreie Jahre und Betriebskosten, die unter denen  
meines Mountain Bikes liegen.

--  
Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

Re: Grosse SD Card an 8-Bit Micro Controller?
Joerg wrote on Tue, 15-10-27 20:55:
Quoted text here. Click to load it







Re: Grosse SD Card an 8-Bit Micro Controller?
Am 27.10.2015 um 19:55 schrieb Joerg:
Quoted text here. Click to load it

Ich hab mir Anfang des Jahres ein etwas aktuelleres Modell zugelegt  
(S204). Davor hab ich 20 Jahre einen W201 gefahren. Die Umstellung war  


genaugenommen hat das sogar Vorteile.

Den alten hab ich aber noch in der Halle stehen. In 4 Jahren bekommt der  
ein H-Kennzeichen.

Mit dem alten bin ich in den Jahren 2 mal liegengeblieben. Beide male an  
derselben Kreuzung hier in der Stadt. Beim Anfahren die Antriebswellen  
abgeschert. Ersatzteil kostete gebraucht bei Ebay jeweils knapp 40,- ?.  

Diesel einfach zu wenig Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen haben.



Stefan

Re: Grosse SD Card an 8-Bit Micro Controller?

Quoted text here. Click to load it




-ras

--  
Ralph A. Schmid
http://www.schmid.xxx/ http://www.db0fue.de/
We've slightly trimmed the long signature. Click to see the full one.
Re: Grosse SD Card an 8-Bit Micro Controller?
wrote:



"Please wait while Windows installs updates..." oder so.  


Thomas Prufer