Erfahrungen mit MAX1811?

Do you have a question? Post it now! No Registration Necessary

Translate This Thread From German to

Hallo,

ich habe in meinem MP3-Player (jaja, der mit dem LCD und dem
PNP-Schalttransistor) einen MAX1811 verbaut. Funktioniert tadellos, der
Akku wird auch voll - allerdings unter erheblicher Wärmeentwicklung.

Laut Datenblatt sind kontinuierliche 1,4W Wärmeabgabe ok; eine interne
Ladestrombegrenzung schlägt zu, sobald das Die > 125°C hat (max.
Die-Temperatur liegt bei 150°C). Soll also angeblich nix passieren (O-Ton
Datenblatt: "The MAX1811 can operate normally with the thermal loop active.
This is not a fault condition and can be used continuously."). Nur wird
natürlich meine ganze Schaltung ganz gut erwärmt, und die Bauelemente
drumrum haben Hitze evtl. nicht ganz so gerne. Den Finger jedenfalls läßt
man nicht auf dem IC liegen.

Ist die Wärmeentwicklung tolerabel oder sollte ich den Ladestrom auf 100mA
begrenzen (geht mit einem Select-Eingang am Chip) und dem Treibhauseffekt
ein Ende bereiten?

Hat jemand Erfahrungen mit dem Chip?

Sebastian

Site Timeline